ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant B9/8W FL : Fehlendes Smartphone Interface

Audi A4 Avant B9/8W FL : Fehlendes Smartphone Interface

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 1. Dezember 2020 um 11:02

Liebe Motortalker,

ich habe mir letzten Monat o.g. Fahrzeug (BJ 2019, FL) gebraucht gekauft. Beim Kauf hat das Smartphone Interface schon nicht funktioniert (der Händler meinte, hier wird ein Software Update benötigt). Der Menüpunkt ist da, aber die Software hängt bei "Initialisiere...". Deshalb ab zum Audi - dort wurde mir beim 3. (!) Besuch dann mitgeteilt, dass mein Fahrzeug die Hardware für das Smartphone Interface gar nicht verbaut hat und sie keine Ahnung haben, warum der Menüpunkt da überhaupt auftaucht.

Für mich klingt das alles ein bissl nach Schwachsinn. Diesese Modelle sind doch total modular aufgebaut und laut telefonischer Auskunft von Audi Deutschland ist das Smartphone Interface bei allen FL Modellen standardmäßig verbaut. Dieses FZ im Speziellen ist ein Import-FZ aus Dänemark, evtl. hat es was damit zu tun?!

Auf jeden Fall wurde mir gesagt, dass man die Funktionalität auch nicht nachrüsten kann (!?).

Habt ihr eine Idee, wie ich hier weiter vorgehen könnte?

Danke!

lg Flo

Ähnliche Themen
18 Antworten

[ ***Motor-Talk: Inhalt entfernt*** ]

Moin,

ich habe BJ2020.

Natürlich war ich der Meinung, dass ich das Smartphoneinterface auch habe. Irgendwie meine ich gelesen zu haben dass bei meiner Konfiguration das Smartphoneinterface dabei ist. (Business + Virtual Cocpit+, phonebox, etc.)

Ende vom Lied ist, dass das Smartphoneinterface nicht mit dabei war, aber dazugebucht werden kann.

1Euro = 1 monat Test

Und dann gestaffelt entsprechend teurer.

Wenn du dich über die Audiapp anmeldest und dein Fahrzeug im Account aktivierst zeigt dir die Seite(Function on demand) was in deinem Fahrzeug alles online aktiviert werden kann.

Gruß Kloppi

 

***Mod Edit: Unnötiges Vollzitat entfernt.

MfG
DJ BlackEagle | MT-Team***

Function on demand
Themenstarteram 1. Dezember 2020 um 12:13

Hi Kloppi,

danke für deine Antwort. Tja, wenns so einfach wär ;-) - ich hab keine Functions on Demand, bei mir steht "Nicht verfügbar"... Aber cool, dass das bei dir geklappt hat.

Gruß Flo

Wann wurde genau gebaut?

Das Smartphone Interface ist erst ab MJ20 verbaut. Vermute du hast das MJ19 und nicht das MJ20.

Mach Mal ein Foto vom Cockpit.

 

MJ16 - MJ19 = VFL

MJ20 - MJxx = FL

Themenstarteram 1. Dezember 2020 um 12:25

Da muss ich dir leider wiedersprechen :-) - FL war ab 10/2019 und ich hab eines der ersten Modelle mit FL, also 10/2019.

19

Zitat:

@flauschi82 schrieb am 1. Dezember 2020 um 12:25:59 Uhr:

Da muss ich dir leider wiedersprechen :-) - FL war ab 10/2019 und ich hab eines der ersten Modelle mit FL, also 10/2019.

Da hat er recht.

Dreh-Drücksteller fehlt, also 2020

Gruß Kloppi

Zitat:

@flauschi82 schrieb am 1. Dezember 2020 um 12:25:59 Uhr:

Da muss ich dir leider wiedersprechen :-) - FL war ab 10/2019 und ich hab eines der ersten Modelle mit FL, also 10/2019.

Dann ist es ein MJ20. :P

Dort scheint die Codierung fehlerhaft zu sein. Sofern kein Hardware defekt bzw vergessen es einzubauen.

Themenstarteram 1. Dezember 2020 um 21:13

Zitat:

@DJ BlackEagle schrieb am 1. Dezember 2020 um 21:00:13 Uhr:

Zitat:

@flauschi82 schrieb am 1. Dezember 2020 um 12:25:59 Uhr:

Da muss ich dir leider wiedersprechen :-) - FL war ab 10/2019 und ich hab eines der ersten Modelle mit FL, also 10/2019.

Dann ist es ein MJ20. :P

Dort scheint die Codierung fehlerhaft zu sein. Sofern kein Hardware defekt bzw vergessen es einzubauen.

Okay, hast gewonnen ;-) - laut Audi ist die Hardware nicht verbaut, klingt aber für mich nach BS. Die Hardware ist meines Wissens bei allen gleich verbaut, man kann sich die Funktionen dann über Lizenzen freischalten. Mir wurde aber gesagt, dass die Hardware fehlt und auch nicht nachgerüstet werden kann. Keine Ahnung, was bei denen gerade abgeht...

Zitat:

@flauschi82 schrieb am 1. Dezember 2020 um 21:13:36 Uhr:

Zitat:

@DJ BlackEagle schrieb am 1. Dezember 2020 um 21:00:13 Uhr:

 

Dann ist es ein MJ20. :P

Dort scheint die Codierung fehlerhaft zu sein. Sofern kein Hardware defekt bzw vergessen es einzubauen.

Okay, hast gewonnen ;-) - laut Audi ist die Hardware nicht verbaut, klingt aber für mich nach BS. Die Hardware ist meines Wissens bei allen gleich verbaut, man kann sich die Funktionen dann über Lizenzen freischalten. Mir wurde aber gesagt, dass die Hardware fehlt und auch nicht nachgerüstet werden kann. Keine Ahnung, was bei denen gerade abgeht...

Moin,

Nachrüsten geht auch bei fehlender Hardware. Wird nur nicht vom Vertragshändler gemacht. Mein Händler hat mich auf eine Firma in der Nähe hingewiesen, die je nach Geldbeutel alles im Wagen nachrüsten (Auch Hardware).

Kommt halt drauf an was dir die Sache Wert ist.

Wie sich so ein Eingriff auf die Garantie auswirkt kann ich dir aber nicht sagen.

Der Nachrüster von dem ich spreche sitzt übrigens in Segeberg / Schleswig Holstein.

Hat sogar ne Onlinepreisliste was die einzelnen Sachen denn so kosten.

Gruß Kloppi

Themenstarteram 2. Dezember 2020 um 8:39

Zitat:

@Kloppi1965 schrieb am 2. Dezember 2020 um 08:18:02 Uhr:

Zitat:

@flauschi82 schrieb am 1. Dezember 2020 um 21:13:36 Uhr:

 

Okay, hast gewonnen ;-) - laut Audi ist die Hardware nicht verbaut, klingt aber für mich nach BS. Die Hardware ist meines Wissens bei allen gleich verbaut, man kann sich die Funktionen dann über Lizenzen freischalten. Mir wurde aber gesagt, dass die Hardware fehlt und auch nicht nachgerüstet werden kann. Keine Ahnung, was bei denen gerade abgeht...

Moin,

Nachrüsten geht auch bei fehlender Hardware. Wird nur nicht vom Vertragshändler gemacht. Mein Händler hat mich auf eine Firma in der Nähe hingewiesen, die je nach Geldbeutel alles im Wagen nachrüsten (Auch Hardware).

Kommt halt drauf an was dir die Sache Wert ist.

Wie sich so ein Eingriff auf die Garantie auswirkt kann ich dir aber nicht sagen.

Der Nachrüster von dem ich spreche sitzt übrigens in Segeberg / Schleswig Holstein.

Hat sogar ne Onlinepreisliste was die einzelnen Sachen denn so kosten.

Gruß Kloppi

Moin,

okay, dank dir! Ich werd mich hier mal schlau machen!

Schönen Tag, Grup Flo

@Kloppi1965

Er muss es nicht nachrüsten etc.

 

MMI Navigation, DAB und Smartphone Interface sind ab Werk immer verbaut ab MJ20 (FL).

 

Die drei Dinge lassen sich per FoD buchen.

 

Hier würde ich den Verkäufer auf die Füsse treten. Denke die Audi connect Hotline weiß davon nichts oder hat bei der Schulung nicht aufgepasst oder war nicht da.

 

Hier vermute ich ganz stark: Beim Einbau wurde die Hardware vergessen zu verbauen, aber das MMI ist richtig codiert.

 

Daher den Händler nerven damit.

Ich denke @Scotty18 sieht das auch so.

Ich muss hier widersprechen! Ich besitze exakt das gleiche Fahrzeug. MJ20, Re-Import aus DK und bin seit ~1,5 Monaten auch im regen Kontakt mit meinem AP und Audi Digitalservice. Ich habe auch kein DAB und kann es nicht per FoD buchen, Smartphone Interface geht auch nicht, manchmal null Reaktion beim Button „Phone Apps“, manchmal hängt es auch ewig bei der Initialisierung. Aber nix geht.

Audi Digitalservice ist ratlos, 2 verschiedene Audipartner wissen auch nicht weiter, eine davon direkt eine Audi Niederlassung.

Einzige Idee, die der AP hatte: Mediaeinheit komplett tauschen für ~5k€ o_0

 

Meine letzte Hoffnung ist derzeit ein Bekannter, der durch seine Arbeit jemanden in der Audi SW-Entwicklung kennt. Ich versuche gerade, da in Kontakt zu treten. Vermutlich darf er mir aber auch garnicht weiterhelfen.

 

PS: ich habe mir vor 2 Wochen ein Hex-V2 gekauft, weil ich eigentlich Wireless codieren wollte, falls das SI läuft. Das teure Gerät liegt jetzt allerdings erstmal nur rum. Eventl kann man mal die Codierungen abgleichen, mit jemanden, bei dem alles läuft?

@rana404

Jetzt hast du mich auf merksam gemacht. Sein Fahrzeug ist ein Reimport. Das habe ich nicht ganz bemerkt. Dann kann es natürlich sein, das es so nicht ist wie bei DE Fahrzeugen. Da hilft wirklich nur nachrüsten. Anderes Land, andere Regelungen von Herstellern, damit muss man leider Leben.

Themenstarteram 21. Dezember 2020 um 12:36

@rana404

 

Genauso ist es. Ich habe genau das selbe (Re-Import aus DK) und kämpfe auch schon seit Oktober. Mittlerweile hab ich die Mediaeinheit sogar ausgebaut und an einen MMI Experten geschickt, der meinte, das sei alles kein Problem. Nachdem er die Einheit begutachtet hatte, hat er festgestellt, dass ein Upgrade bei mir doch (noch) nicht möglich ist (daran aber gerade gearbeitet wird)...

 

Es gibt ja noch nicht mal Drittanbieter-Adapter für das Smartphone-Interface... wird also leider auf Warten hinauslaufen...

 

Hoffentlich kommt bald was.

Ich bin bisher auch noch nicht weitergekommen, außer dass ich jetzt Ende Januar erneut einen Termin beim AP habe, wo nochmal ein ‚SW-Experte‘ kommt und sich das anschaut. Mittlerweile habe ich noch diverse andere Fehler, die ich diesmal auch per Foto & Video dokumentiert habe. (Menüs verschwinden komplett während des Betriebs, Einstellungen sind sporadisch zurückgesetzt und beim nächsten Start wieder normal...)

In der Hoffnung, dass mir nächsten Monat die komplette Mediaeinheit ausgetauscht wird. Solange ich noch in der Garantie bin, werde ich da erstmal nicht selbst Hand anlegen.

Vielleicht bin ich da berufsbedingt (bin selbst Softwareentwickler im Embeddedbereich) etwas sehr pingelig, aber dafür dass Audi sich selbst als Premiumanbieter sieht, ist die Software und der zugehörige Support teilweise unterirdisch :(

 

BTW: Ist das MIB3 immer noch von Harman? Dann sollte ja wahrscheinlich auch weiterhin QNX drauf laufen oder wurde das inzwischen geändert?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant B9/8W FL : Fehlendes Smartphone Interface