ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9 oder BMW 520d xDrive Touring G31

Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9 oder BMW 520d xDrive Touring G31

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 18. Mai 2021 um 22:58

Hallo liebe Community, ich fahre derzeit einen A4 Avant B8 2.0 TDI und möchte einen jungen Gebrauchtwagen als FamilyKombi kaufen. Ich wollte fast schon den 520d xDrive Touring kaufen, aber habe gehört, dass die BMW-Autos sehr reparaturanfällig sind. Was ist an den Gerücht dran und was würdet ihr kaufen.

Freue mich über eure Erfahrungen und Kaufempfehlungen.

Mit freundlichen Grüßen

Genkixx

Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9
Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9
Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9
+2
Ähnliche Themen
8 Antworten

Habe den A4 B9 Avant mit 190PS und bin damit sehr zufrieden.

Brauchst du mehr Platz , würde ich zum 5er tendieren.

Den 520 sollte man eher mit dem A6 vergleichen.

Zum BMW werden wohl die meisten Audi-Fahrer hier nicht viel sagen können.

Hier würde ich ggf. gezielt im BMW-Forum lesen, aber es wird halt meist eher das Negative geschrieben.

Und wenn du eben mehr Platz brauchst, bist du beim A6 schon besser aufgehoben.

am 20. Mai 2021 um 15:01

Der 5er ist fast 25 cm länger als der A4 also als Familienkombi definitiv besser geeignet. Der Kofferraum des A4 ist von der Größe ausreichend, für einen Kombi aber mMn nach zu klein. Wenn man einen Kinderwagen und Reisegepäck mitnehmen muss, wird´s eng. Daher würde für mich nur der 5er in Frage kommen oder eben, wie die Vorredner bereits sagten, ein A6.

Dass der BMW reparaturanfälliger sein soll ist quatsch, der B47 Motor ist auch unauffällig.

An deiner Stelle würde ich mich eher fragen, ob ich in der jetzigen Zeit >45k€ für einen Diesel ausgebe mit 2 Liter Hubraum.

Zitat:

@AMG-High-Performance schrieb am 20. Mai 2021 um 15:01:49 Uhr:

Der 5er ist fast 25 cm länger als der 5er also als Familienkombi definitiv besser geeignet.

Also eine Art 5er Long...:)

am 20. Mai 2021 um 15:11

Zitat:

@GTDennis schrieb am 20. Mai 2021 um 15:04:42 Uhr:

Zitat:

@AMG-High-Performance schrieb am 20. Mai 2021 um 15:01:49 Uhr:

Der 5er ist fast 25 cm länger als der 5er also als Familienkombi definitiv besser geeignet.

Also eine Art 5er Long...:)

Danke! Meinte natürlich den A4 :rolleyes::D

am 21. Mai 2021 um 14:20

Das sind 2 unterschiedliche Fahrzeugklassen.

Da muss jeder individuell nach Bedarf entscheiden und abwägen. Natürlich ist der 5 er größer, was im Alltag aber auch ein Nachteil sein kann.

Ich habe meinen a4 verkauft, jedesmal hörte ich :Stand der Technik. Hast du a4b8 mit Sportfahrwerk? Wenn ja, dann vergiss a4b9, einfach und kurz Ponton

Wenn man mehr Platz braucht ist der 5er sicher nicht verkehrt. Aber wie viele schon angemerkt haben, ist es eine ganz andere Fahrzeugklasse. 520er ist halt Einstiegsmotorisierung, wenn's einem reicht ist es ja ok, aber spontan und zügig ist der 5er damit nicht.

Am Gerücht ist übrigens kaum was dran. Wie immer, vereinzelt gibt es was, aber das ist ja bei Audi auch so. B47 und N47 hatten es mit Steuerketten, aber N47 eigentlich eher.

B9 nach einem B8, da würde ich unbedingt Probefahrten ob das für dich persönlich ein Fortschritt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Audi A4 Avant 40 TDI quattro S line B9 oder BMW 520d xDrive Touring G31