Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi A4 2.7TDI MT Startprobleme!

Audi A4 2.7TDI MT Startprobleme!

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 5. Juni 2019 um 7:13

Hallo!

Habe seit längerem sporadisch Problem mein Auto zu starten!

Ich habe einen Audi A4 2.7TDI MT Avant.

Der Fehler tritt sporadisch auf. Wenn ich das Fahrzeug starten will, blinken alle Fahrstufen von meiner Multitronic auf. Mein Verdacht war eventuell da Fahrstufen Sensor oder das Steuergerät der Multitronic. Ich habe mal den Fehler auslesen lassen bei einem Getriebefachbetrieb, der meinte aber das Problem liegt nicht am Getriebe oder Steuer gerät, es liegt eine Unterspannung am Steuergerät vor. Das komische ist, dass sie auch noch eine ABS ESP und leuchtweiten Regulierungsstörung anstehen hab zu diesem Zeitpunkt immer. Wenn ich die Zündung anlassen und mehrere Minuten warte springt die Fahrstufe in P und alle Fehler sind weg und ich kann starten.

Das ist aber zeitlich immer sehr unterschiedlich zwischen 5 Minuten bis manchmal 1 Stunde.Darum hätte ich vermutet, dass auch bei ABS ESP eventuell eine Unterspannung vorliegt sowie bei der Muttitronic Steuergerät. Kann das irgendwie zusammen hängen oder auch mit der leuchtweiten Regulierung ?

Oder sollte ich auch mal die Batterie testen ob die vielleicht eventuell defekt ist.

Weiß jetzt nicht genau wo ich anfangen soll zu suchen oder hängt es um wie mit einem Relais zusammen die die Spannung zu schaltet zu den Steuergeräten?

Danke ! Mit der Multitronic habe ich keinerlei Probleme und auch während der Fahrt tritt diese Störung nie auf! Sie fährt sehr sauber und ich hab damit keine Probleme. Es geht lediglich um den Start, der Probleme macht!

Video:

Img-3861
Ähnliche Themen
9 Antworten

Hallo.

Ja, Batterie auf jeden Fall durchmessen. Ausserdem bitte nochmal Fehlerspeicher auslesen lassen und den genauen Wortlaut mit Code hier posten, das waere eine Hilfe. In meiner Signatur findest du einen Link zur VCDS-User Map, dort kannst du dir einen User in der Naehe aussuchen und anschreiben. Die helfen gerne und sind vor allem guenstig.

Themenstarteram 7. Juni 2019 um 23:01

Hallo!

anbei mein Fehlerspeicher:

Fahrzeugtyp: 8E (8E - Audi A4/S4/RS4 B6/B7 (2001 > 2008))

Scan: 01 02 03 08 09 0F 11 15 16 17 18 25 36 37 45 46 55 56 57 65

67 69 75 76 77

 

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WAUZZZ8............... Kilometerstand: 210120km

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\059-907-401-BPP.clb

Teilenummer SW: 8E2 910 401 E HW: 8E0 907 401 AL

Bauteil: 2.7L V6TDI G000CG 0020

Revision: --H03--- Seriennummer:

Codierung: 0011181

Betriebsnr.: WSC 00011 888 181093

VCID: 23121481A7DAF3EFA3F-8076

6 Fehlercodes gefunden:

005495 - Ventil rechts für Motorlagerung (N145)

P1577 - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01100001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 0 /min

Drehmoment: 0.0 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Spannung: 12.01 V

Binärwert: 1

Binärwert: 1

Binärwert: 1

005659 - Glühkerze Zylinder 2 (Q11)

P161B - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01110001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 903 /min

Drehmoment: 97.5 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Tastverhältnis: 1.0 %

Spannung: 14.36 V

Tastverhältnis: 23.3 %

Temperatur: 14.4°C

005660 - Glühkerze Zylinder 3 (Q12)

P161C - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01110001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 903 /min

Drehmoment: 97.5 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Tastverhältnis: 1.0 %

Spannung: 14.36 V

Tastverhältnis: 23.3 %

Temperatur: 14.4°C

005661 - Glühkerze Zylinder 4 (Q13)

P161D - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01110001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 903 /min

Drehmoment: 97.5 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Tastverhältnis: 1.0 %

Spannung: 14.36 V

Tastverhältnis: 23.3 %

Temperatur: 14.4°C

005662 - Glühkerze Zylinder 5 (Q14)

P161E - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01110001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 903 /min

Drehmoment: 97.5 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Tastverhältnis: 1.0 %

Spannung: 14.36 V

Tastverhältnis: 23.3 %

Temperatur: 14.4°C

005663 - Glühkerze Zylinder 6 (Q15)

P161F - 001 - Unterbrechung

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 01110001

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 255

Kilometerstand: 204849 km

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 903 /min

Drehmoment: 97.5 Nm

Geschwindigkeit: 0.0 km/h

Tastverhältnis: 1.0 %

Spannung: 14.36 V

Tastverhältnis: 23.3 %

Temperatur: 14.4°C

Readiness: 0 0 0 0 0

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\01J-927-156.lbl

Teilenummer SW: 8E3 910 155 F HW: 01J 927 156 HT

Bauteil: V30 0AN 2.7lTDI RdW 0040

Revision: 00000009 Seriennummer: 00000001024469

Codierung: 0000001

Betriebsnr.: WSC 52116 123 87794

VCID: 2B02FCA1CF0A3BAF1BF-807E

2 Fehlercodes gefunden:

005975 - Spannungsversorgung

P1757 - 000 - Unterbrechung - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100000

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 42

Verlernzähler: 255

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 96 /min

Drehzahl: 0 /min

(keine Einheit): 1.0

Drehmoment: -42.0 Nm

Temperatur: 63.0°C

DK Winkel: 0.0°

Binärwert: 0101 0 0

049408 - Motorsteuergerät

U0100 - 000 - keine Kommunikation - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100000

Fehlerpriorität: 0

Fehlerhäufigkeit: 33

Verlernzähler: 255

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Drehzahl: 96 /min

Drehzahl: 0 /min

(keine Einheit): 1.0

Drehmoment: 0.0 Nm

Temperatur: 63.0°C

DK Winkel: 0.0°

Binärwert: 0101 0 0

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsenelektronik Labeldatei: DRV\8E0-910-517.clb

Teilenummer SW: 8E0 910 517 H HW: 8E0 614 517 BF

Bauteil: ESP8 FRONT H06 0140

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 0004426

Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000

VCID: 2C00FFBDCA043C97125-8078

1 Fehler gefunden:

01314 - Motorsteuergerät

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101000

Fehlerpriorität: 1

Fehlerhäufigkeit: 2

Verlernzähler: 38

Zeitangabe: 0

Umgebungsbedingungen:

Hex Wert: 0x0000

Hex Wert: 0x4702

Hex Wert: 0x0014

Hex Wert: 0x4196

Hex Wert: 0x0000

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\8E0-820-043.lbl

Teilenummer: 8E0 820 043 BM

Bauteil: A4 Klimaautomat 2833

Codierung: 00000

Betriebsnr.: WSC 00000

VCID: 6D8632B9348EF59F45B-50AE

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 09: Zentralelektrik Labeldatei: DRV\8E0-907-279-8EC.lbl

Teilenummer: 8E0 907 279 N

Bauteil: int. Lastmodul ECE 0907

Codierung: 11021

Betriebsnr.: WSC 65536

VCID: 3D26C2F9246EA51FB5B-4AA4

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: DRV\8E0-959-655-94.lbl

Teilenummer SW: 8E0 959 655 G HW: 8E0 959 655 G

Bauteil: Airbag 9.41 H12 3730

Revision: 91H12373 Seriennummer: 0036M0G3LX6O

Codierung: 0030612

Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000

VCID: 3B22CCE13F6AAB2F8BF-806E

Subsystem 1 - Seriennummer: 6332DRB403E10720A

Subsystem 2 - Seriennummer: 6342DRB403EA1417O

Subsystem 3 - Seriennummer: 6352ARB400E5E014K

Subsystem 4 - Seriennummer: 6362ARB400E63112A

Subsystem 5 - Seriennummer: 63729RB40189167ET

Subsystem 6 - Seriennummer: 63829RB401891527H

2 Fehlercodes gefunden:

00532 - Versorgungsspannung

002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100010

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 43

Verlernzähler: 39

Zeitangabe: 0

01316 - Bremsensteuergerät

008 - unplausibles Signal - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101000

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 39

Zeitangabe: 0

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 16: Lenkradelektronik Labeldatei: DRV\8E0-953-549.lbl

Teilenummer: 8E0 953 549 Q

Bauteil: Lenksáulenmodul 0701

Codierung: 04042

Betriebsnr.: WSC 06335

VCID: 41DEBE095896C1FFD13-4AA4

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Schalttafeleinsatz Labeldatei: DRV\8E0-920-9xx-8EC.lbl

Teilenummer SW: 8E0 920 931 P HW: 8E0 920 931 P

Bauteil: KOMBI+WFS 4 H14 0120

Revision: 0120 Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 0006011

Betriebsnr.: WSC 11111 111 11111

VCID: 3536DAD9195E7D5F7DB-50F4

1 Fehler gefunden:

01314 - Motorsteuergerät

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 25: Wegfahrsperre Labeldatei: DRV\8E0-920-9xx-8EC.lbl

Teilenummer SW: 8E0 920 931 P HW: 8E0 920 931 P

Bauteil: KOMBI+WFS 4 H14 0120

Revision: 0120 Seriennummer: 00000000000000

Codierung: 0006011

Betriebsnr.: WSC 11111 111 11111

VCID: 3536DAD9195E7D5F7DB-50F4

1 Fehler gefunden:

01314 - Motorsteuergerät

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 37: Navigation Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.clb

Teilenummer SW: 8H0 035 192 HW: 8H0 035 192

Bauteil: RNS-E HIGH EU H44 0600

Revision: 02S Seriennummer: AUZBZ7D0002265

Codierung: 0301217

Betriebsnr.: WSC 27669 141 71785

VCID: 6490579DE274B4D71A5-5160

3 Fehlercodes gefunden:

02261 - Datenträger

014 - defekt - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 254

Verlernzähler: 38

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.04.06

Zeit: 13:55:24

Umgebungsbedingungen:

Kilometerstand: 655350 km

Anzahl: 706

Uhrzeit: 21:45

00878 - Verbindungen zu Lautsprechern vorn links

006 - Kurzschluss nach Plus - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 0

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.06.05

Zeit: 08:57:46

00879 - Verbindungen zu Lautsprechern vorn rechts

006 - Kurzschluss nach Plus - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 0

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.06.05

Zeit: 08:57:46

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei:. DRV\8E0-959-433-MAX.clb

Teilenummer: 8E0 959 433 CE

Bauteil: Komfortgerát T23 4135

Codierung: 07008

Betriebsnr.: WSC 06335

VCID: 76B41DD541D83647B41-4AA4

Subsystem 1 - Teilenummer: 8E1959801H

Bauteil: Tõrsteuer.FS BRM 0606

Subsystem 2 - Teilenummer: 8E1959802H

Bauteil: Tõrsteuer.BF BRM 0606

Subsystem 3 - Teilenummer: 8E0959801E

Bauteil: Tõrsteuer.HL BRM 0606

Subsystem 4 - Teilenummer: 8E0959802E

Bauteil: Tõrsteuer.HR BRM 0606

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 55: Leuchtweitenreg. Labeldatei: DRV\8P0-907-357.lbl

Teilenummer: 8P0 907 357 F

Bauteil: Dynamische LWR H02 0010

Revision: 00000001 Seriennummer:

Codierung: 0000005

Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000

VCID: 3D26C2F9217EA51FB5B-8068

1 Fehler gefunden:

01314 - Motorsteuergerät

004 - kein Signal/Kommunikation - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100100

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 2

Verlernzähler: 37

Zeitangabe: 0

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 56: Radio Labeldatei: DRV\8E0-035-192-RNSE.clb

Teilenummer SW: 8H0 035 192 HW: 8H0 035 192

Bauteil: RNS-E HIGH EU H44 0600

Revision: 02S Seriennummer: AUZBZ7D0002265

Codierung: 0301217

Betriebsnr.: WSC 27669 141 71785

VCID: 6490579DE274B4D71A5-5160

3 Fehlercodes gefunden:

02261 - Datenträger

014 - defekt - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00101110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 254

Verlernzähler: 38

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.04.06

Zeit: 13:55:24

Umgebungsbedingungen:

Kilometerstand: 655350 km

Anzahl: 706

Uhrzeit: 21:45

00878 - Verbindungen zu Lautsprechern vorn links

006 - Kurzschluss nach Plus - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 0

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.06.05

Zeit: 08:57:46

00879 - Verbindungen zu Lautsprechern vorn rechts

006 - Kurzschluss nach Plus - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100110

Fehlerpriorität: 5

Fehlerhäufigkeit: 1

Verlernzähler: 0

Zeitangabe: 0

Datum: 2019.06.05

Zeit: 08:57:46

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 76: Einparkhilfe Labeldatei: DRV\8E0-919-283-8EC.lbl

Teilenummer SW: 8E0 919 283 E HW: 8E0 919 283 E

Bauteil: Parkhilfe 8-Kan H06 0010

Revision: 00H06000 Seriennummer: 00067802120625

Codierung: 0011014

Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000

VCID: 323CE1C5E8006A67589-5184

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 77: Telefon Labeldatei: DRV\8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 H HW: 8P0 862 335 H

Bauteil: FSE_255x BT H26 0290

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000005023820

Codierung: 0011811

Betriebsnr.: WSC 27669 141 12695

VCID: 3B22CCE13F7AAB2F8BF-50D0

Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.

Ende--------(Dauer: 04:51, Batt.-Spannung Start/Ende: 12.4V/12.4V)---------

Ich fasse mal zusammen:

Motorlager rechts (nicht so wichtig)

5 von 6 Glühkerzen sind hinüber (nicht so wichtig)

Getriebesteuergerät: 42 Unterbrechung Spannungsversorgung

Getriebesteuergerät: Umgebungsbedingung Temperatur: 63°C (finde ich nicht plausibel)

Getriebesteuergerät: 33 Unterbrechnungen zum Motorsteuergerät

Bremsensteuergerät: 2 mal unplausibles Signal mit Motorsteuergerät

Airbagsteuergerät: 42 mal Unterspannung

Schalttafeleinsatz: Keine Kommunikation mit dem Motorsteuergerät

Wegfahrsperre: Keine Kommunikation mit dem Motorsteuergerät

Navi/ Radio: Lautsprecher VL und VR Kurzschluss nach Plus (Kabelbruch in der Türe?)

Leuchtweitenregulierung: Keine Kommunikation mit dem Motorsteuergerät

 

... ich würde sagen das Motorsteuergerät hat ein Kommunikationsproblem :D

Daher solltest du das vielleicht mal in Augenschein nehmen ;)

Eventuelle Probleme beheben. Dann alle Fehler löschen und nochmal auslesen.

Diese Elektrosachen könnten mit Unterspannung zusammenhängen. Batterie im Zweifel erneuern und beobachten...

Wasserkasten ist frei von Laub und Wasser kann immer ablaufen??

am 8. Juni 2019 um 2:24

Sowas hatte ich damals am B6, erst ging der Motor nach Start wieder Aus, WFS!?

Irgendwann dann lief er mal, KI zeigte dann Wirrwarr an, jede Menge Fehlspeicher einträge, fast jedes STG

 

Batterie dann gute 3 STD Abgeklemmt, in dieser Zeit Geladen, danach zum STG unterm Teppich Fahrerseite hingearbeitet, da war nichts, alles Trocken. Alles wieder zusammengebaut, Batterie Angeklemmt, Fehler waren weg, im FS auch nichts mehr hinterlegt

Themenstarteram 8. Juni 2019 um 8:35

Hallo

Danke für die Tipps!

Habe mir ein Batterie Test/Ladegerät ausgeliehen,werde die Batterie mal testen bzw. dann laden,und dann mal schauen ob es was gebracht hat.

Überprüfe heute auch mal den Wasserkasten wie vorgeschlagen.

Rückmeldung erfolgt!

Danke!

Ich finde es etwas verdächtig, dass alle Glühkerzen beim selben Kilometerstand kaputt gegangen sein sollen.

Sprechen die Einträge nicht für ein Strom- bzw. Spannungsproblem?

Ich würde die Batterie mit einem guten Ladegerät voll laden, die Fehler löschen und dann schauen, ob und was wiederkommt.

Wenn Du die Zündung eine Stunde laufen lässt und das öfter machst, belastest Du die Batterie sowieso ordentlich und solltest sie zwischendurch laden.

Auch ist der Kilometerstand beim RNS-E interessant: 655350km - wieviel Kilometer hast Du denn drauf?

Die gleichen km Stände kommen, da zu diesem Zeitpunkt zuletzt der Fehlerspeicher gelöscht wurde.

 

Die Batterie wird am Ende des Scans mit 12,4V angegeben und ist über die Dauer des Scans (ca. 5Min) nicht gesunken.

Spricht zunächst für eine gesunde Batterie.

 

Daher wäre mein Vorgehen:

- Fehlerspeicher löschen

- Fehlerspeicher auslesen

- Zündung aus und Schlüssel ziehen

- Motor starten

- Fehlerspeicher auslesen

 

Der km Stand am RNS-E ist der maximale Wertebereich von „unsigned short“ und hat erstmal nichts zu sagen. Kann an einem Speicherdefekt oder fehlerhafter Programmierung liegen.

Themenstarteram 4. Juli 2019 um 4:44

Auflösung: War wie es aussieht das 614 Relais defekt....seit dem Tausch keine Probleme mehr!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Audi A4 2.7TDI MT Startprobleme!