ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 Worauf muss ich beim Gebrauchtwagen Kauf achten??

Audi A3 Worauf muss ich beim Gebrauchtwagen Kauf achten??

Themenstarteram 18. November 2015 um 22:09

Hallo ich werde mir am Sonntag einen Audi A3 mit 60.000 km und einer Erstzulassung von 2007 angucken für 10.000 tsd Euro da ich leider keine große Ahnung von Autos habe wollte ich mich gerne informieren worauf ich achten könnte beim Kauf und wo der Audi A3 anfällig ist für Verschleiß und weiteres Danke im vorraus :)!

 

Beste Antwort im Thema

Der Preis ist absolut lächerlich, der A3 ist technisch übrigens identisch mit VW Golf, Seat Leon,... für einen 8 Jahre alten 10.000€ ist doch der Wahnsinn.

Was hat er überhaupt für einen Motor?

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Der Preis ist absolut lächerlich, der A3 ist technisch übrigens identisch mit VW Golf, Seat Leon,... für einen 8 Jahre alten 10.000€ ist doch der Wahnsinn.

Was hat er überhaupt für einen Motor?

Themenstarteram 18. November 2015 um 23:10

Der hat aber erst 60.000 runter

Es ist ein 1.8 Liter Motor mit 160 PS

Danke für deine Antwort

Zitat:

@AudiA3007 schrieb am 18. November 2015 um 23:10:41 Uhr:

Der hat aber erst 60.000 runter

Und wie sind die nachweisbar?

Selbst falls das stimmen sollte nützt das nicht viel, deswegen wird das Auto nicht jünger. So wenig Kilometer bei dem Alter deuten sogar auf für den Motor schädlichen Kurzstreckeneinsatz hin, wenns ein Stadtauto war hat auch die restliche Technik gelitten, Stadtautos sind trotz niedrigerem Kilometerstand viel härter beansprucht.

Der Motor hat außerdem ein Steuerkettenproblem und erhöhten Ölverbrauch, von dem würd ich die Finger lassen, das kann sehr teuer werden.

Themenstarteram 18. November 2015 um 23:17

Was ist denn das Auto deiner Meinung nach wert?

frag direkt im A3-Forum um Rat, die Jungs a) kennen sämtliche Schwächen und Stärken und b) wirst du zu Audi (und VW-Konzernmarken) auf Grund strikter Ablehnung hier ohnehin keine dir helfende Antwort bekommen

Zitat:

@Texas_Lightning schrieb am 19. November 2015 um 06:55:20 Uhr:

frag direkt im A3-Forum um Rat, die Jungs a) kennen sämtliche Schwächen und Stärken und b) wirst du zu Audi (und VW-Konzernmarken) auf Grund strikter Ablehnung hier ohnehin keine dir helfende Antwort bekommen

Starke Worte von jemandem, der Dacia hasst. :D

Die ganzen Interessenten für Golf & Co haben extra eigene Unterforen für die Kaufberatung, damit man bloß nie über den Tellerrand blicken muss.

Du kannst einen A3 kaufen. Wie dein erstes Angebot aber zeigt, werfen viele sehr teuer gehandelt, wenn man bedenkt, dass es sich im Grunde um einen Golf handelt.

Zitat:

@DerBasse schrieb am 19. November 2015 um 07:01:13 Uhr:

Zitat:

@Texas_Lightning schrieb am 19. November 2015 um 06:55:20 Uhr:

frag direkt im A3-Forum um Rat, die Jungs a) kennen sämtliche Schwächen und Stärken und b) wirst du zu Audi (und VW-Konzernmarken) auf Grund strikter Ablehnung hier ohnehin keine dir helfende Antwort bekommen

Starke Worte von jemandem, der Dacia hasst. :D

Ich erkenne absolut keinen Zusammenhang zur Frage des TE - WAS SOLL DAS?

Denke auch, dass die direkte Beratung im Audi-Forum besser ist.

Auf die logischen Argumente wirst du kaum eingehen können. (Sieht man ja an deinem Namen)

In der Regel ist man auf das eine bestimmtes Auto sowieso fixiert und will nur eine Bestätigung seiner Entscheidung.

Dies wird aber hier nicht möglich sein.

Ganz unabhängig davon halte ich es allgemein für wirklich sehr bedenklich, ein fast 9 Jahre altes Auto für 10.000 € zu kaufen. (Vor allem wenn die Summe ggf. noch finanziert werden muss)

Falls du dich besser fühlst:

Ja. Kauf dir den Audi. Er ist ein gutes Auto. Zuverlässig. Schnell. Sexy. Du musst auf gar nichts achten. Ein 9 Jahre alter Audi ist doch gerade eingefahren.

 

 

Der Wagen ist für das Alter auf jeden Fall zu teuer. Ein Wagen aus der Kompaktklasse sollte für 10 000€ höchsten 4-5 Jahre alt sein.

Ja, 10.000€ sind viel für einen Wagen mit EZ 2007. Aber erstens - wir wissen gar nicht, welche Ausstattung der Wagen hat. Das kann schon mehrere Tausend Euro Unterschied machen, auch bei einem Gebrauchten.

Und ja - Golf und Leon haben die selbe Basis. Chevrolet hat auch die Basis von Opel, aber als ich letzte Woche einen Chevrolet Aveo fahren durfte (oder eher musste), wollte ich das gar nicht glauben - der Wagen war einfach schlecht, alles klapperte, die Gänge gingen sehr sehr schwer rein...und das bei 60TKm. Ein Fiesta oder mein Focus waren im Vergleich zum Aveo schon sehr sehr premium. Ähnliche Erfahrung habe ich auch mit einem Captiva gemacht, auch wenn er eine Vollausstattung hatte, war der Wagen trotzdem schlecht und hat kein Spaß gemacht.

Was ich sagen will - technisch identisch heißt nicht alles identisch. Und ein Autokauf ist selten vernünftig, genauso wie der Kauf von iPhones, Luxusuhren usw. Klar gibt es deutlich günstigere Alternativen, aber man hat gewisse Ansprüche und ist bereit (viel) mehr zu zahlen für etwas, was für andere gar nicht wichtig ist.

Die Frage war worauf der TE beim Kauf achten soll, und wie schon gesagt, ist die Frage besser für den A3 Unterforum geeignet.

hier gibt's einige in der Preisklasse und teurer

http://fahrzeuge.autoscout24.de/?...

Da hier die Kaufberatung bei Fragen nach Autos aus dem VW Konzern immer gleich ausfällt würde ich auch lieber im A3 Forum schauen, insbesondere in diesem Thread:

http://www.motor-talk.de/.../...-kolbenringe-kuehlmittel-t5367596.html

Der 1.8T mit 160PS und 200PS hat vereinzelt wohl mit erhöhtem Ölverbrauch zu kämpfen...

Zitat:

@Stratos Zero schrieb am 18. November 2015 um 22:42:38 Uhr:

Der Preis ist absolut lächerlich, der A3 ist technisch übrigens identisch mit VW Golf, Seat Leon,... für einen 8 Jahre alten 10.000€ ist doch der Wahnsinn.

Was hat er überhaupt für einen Motor?

Natürlich sind die genannten Fahrzeuge identisch, allerdings sind die Neupreise auch nicht identisch, je nach Ausstattung/ Halter/ Farbe/ Zustand ist der Preis m.e. ok. bis verhandelbar.

Ein A3 ist teuer, man bekommt aber beim Verkauf auch gutes Geld für dieses Modell ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 Worauf muss ich beim Gebrauchtwagen Kauf achten??