ForumA3 8Y
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Audi A3 8Y Auto Hold beim parken deaktivieren

Audi A3 8Y Auto Hold beim parken deaktivieren

Audi A3 8Y Sportback
Themenstarteram 16. Mai 2021 um 21:15

Die Funktion Auto hold schaltet sich beim einparken nicht automatisch ab!

Wenn man beim einparken stehen bleibt aktiviert sich automatisch die Bremse!

Bei meinem Audi A4 schaltet sich die Bremse ab sobald ich den Rückwärtsgang einlege zum einparken!

Lässt sich im A3 diese Funktion aktivieren im Menü?

Ich finde es total nervend man muss entweder etwas gasgeben was beim einpacken wirklich nicht cool ist oder die Bremse drücken und die Handbremse manuell nach unten drücken!

Das kann doch eigentlich nicht sein!

Auto hold ganz zu deaktivieren im Menü ist ja auch Blödsinn!

Dann muss man an jeder Ampel die Bremse drücken!

Habe ich irgendwas übersehen oder ist das beim A3 so?

Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen!

Und eine Taste für Auto hold wie früher gibt es ja auch nicht mehr!

Ähnliche Themen
39 Antworten

Nein gibt leider keine andere Möglichkeit, den Halteassistent zu deaktivieren.

Hab mir den Halteassistent in die Favoriten gelegt.

So spart man sich paar Klicks.

Für die frei konfigurierbare Taste rechts am Lenkrad ist der Halteassistent nicht verfügbar.

@kayw77 über welchen Weg, hast du dir den HA in die Favoriten gelegt?

@Lagi_04 ich schaue morgen nochmal nach wie das war, bevor ich was falsches schreib.

Gleich auf der Startseite in Favoriten steht er drin.

Danke dir!

 

ich hatte es auch mal gesehen, vor zwei Tagen wollte ich es mir in die Favoriten machen.. aber habe es nicht mehr wieder gefunden ;)

Themenstarteram 16. Mai 2021 um 23:07

Vielen Dank! Ich finde es komisch so etwas offensichtliches nicht beim Autobau zu beachten! Vielleicht kommt ja ein Software-Update? Das wäre aber eigentlich schon längst überfällig!

Sollte der halteassitent nicht einen knopf hinter der handbremse haben zum deaktivieren?

Zitat:

@EGOiST1991 schrieb am 17. Mai 2021 um 06:35:23 Uhr:

Sollte der halteassitent nicht einen knopf hinter der handbremse haben zum deaktivieren?

Den zusätzlichen Knopf gab es im Vorgänger noch, jetzt wurde dieser eingespart und der Halteassistent ist nur über MMI an- und auszuschalten

Uh das macht mir hart freude. Dann koennte ich es ja vllt nachcodieren lassen :)

Hilft es vielleicht kurz auf "N" zu schalten? Geht dann der halteassistent raus?

Warum nicht den Handbremsknopf kurz runterdrücken? Funktioniert bei mir.

Zitat:

@Ahrmeister schrieb am 17. Mai 2021 um 10:43:29 Uhr:

Warum nicht den Handbremsknopf kurz runterdrücken? Funktioniert bei mir.

Damit löst du aber nur die Handbremse oder auch den HA?

Nach vielem Testen gibt es folgende Lösungen:

Halteassistent ist deaktiviert,

-wenn Gang auf N steht

-wenn die Fahrertür nicht richtig geschlossen ist

Also beim Parken die Tür nur leicht ranziehen.

@Lagi_04 wegen den Favoriten

Fahrzeug-->Einstellungen & Service-->Halteassistent gedrückt halten-->Fenster Optionen öffnet sich-->Als Favorit speichern

20210517
Themenstarteram 17. Mai 2021 um 15:32

Zitat:

@kayw77 schrieb am 17. Mai 2021 um 15:01:27 Uhr:

Nach vielem Testen gibt es folgende Lösungen:

Halteassistent ist deaktiviert,

-wenn Gang auf N steht

-wenn die Fahrertür nicht richtig geschlossen ist

Also beim Parken die Tür nur leicht ranziehen.

@Lagi_04 wegen den Favoriten

Fahrzeug-->Einstellungen & Service-->Halteassistent gedrückt halten-->Fenster Optionen öffnet sich-->Als Favorit speichern

Vielen herzlichen Dank!

Heißt das wenn ich kurz auf N schalte deaktiviert sich der Assistent für den Parkvorgang?

Und wird dann bei D nicht direkt wieder aktiv?

Dauernd die Tür beim einparken auf zu machen finde ich dann doch etwas seltsam!

@Tim1001

Nein, sobald du auf D oder R gehst, ist er wieder aktiviert.

Die Tür ist ja trotzdem eingerastet und kann nicht auf gehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8Y
  7. Audi A3 8Y Auto Hold beim parken deaktivieren