ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi A3 8P Lüfter läuft ununterbrochen..

Audi A3 8P Lüfter läuft ununterbrochen..

Audi A3 8P
Themenstarteram 25. Februar 2021 um 16:13

Servus,

Bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe da ein folgendes Problem mit mein audi a3 8P Bj. 2004 1.6 Benziner.

Und zwar läuft der kleine Lüfter ununterbrochen (auch wenn der Motor aus ist) und frist mir die ganze Batterie leer..

Habe schon den Temparatur Fühler / Sensor ausgetauscht leider ohne erfolg.

Habe öfters gelesen das es nh Krankheit ist und das Steuergerät das in dem Lüfter sitzt kaputt geht.

Nachdem ich den Lüfter ausgebaut habe, habe ich festgestellt das die Lüfter ohne Steuergerät sind... Ich habe überall nach ein Steuergerät gesucht doch leider nichts gefunden.

So meine Frage ist jetzt ob es sich lohnt das ganze Lüfter Einheit zu tauschen? Weil im Grunde genommen funktionieren die ja bzw die drehen sich ??. Ich habe auch etwas mit Relais gelesen aber leider wusste ich nicht wo ich es finde und welcher es ist. Siehe Bilder

Vielen Dank im voraus

Mit freundlichen Grüßen

Lüfter frontansicht
Lüfter hinteransicht
Screenshot-20210224-131731-com-ivini-bmwhatlite
+1
Ähnliche Themen
6 Antworten

Der Kleine Lüfter ist für die Klimaanlage. Im fehlerspeicher steht eine ungültige Botschaft vom Klimadteuergerät.

Dies einmal auslesen oder auslesen lassen.

Themenstarteram 25. Februar 2021 um 16:23

Zitat:

@BlackY092 schrieb am 25. Februar 2021 um 16:16:02 Uhr:

Der Kleine Lüfter ist für die Klimaanlage. Im fehlerspeicher steht eine ungültige Botschaft vom Klimadteuergerät.

Dies einmal auslesen oder auslesen lassen.

Erstmal danke für die schnelle Antwort,

Aber die Klimaanlage funktioniert auch ohne Probleme. Sonst würde die Klimaanlage auch nicht funktionieren oder irre ich mich? Es ist so als ob der kleine Lüfter im notlauf wäre... Der dreht auf Hochtouren??

Hatte das Problem auch. Das ist die erste Generation von diesem Lüfter. Der ist kaputt. Wenn du den drin lässt und der aufgehört hat zieht der trotzdem Ruhestrom.

Hatte das auch beim 2.0 FSI, ebenfalls Baujahr 2004: Da half' wirklich nur, die gesamte Lüftereinheit samt Steuergerät auszuwechseln und ab da war Ruhe. Rund 300 € bei Selbsteinbau.

Themenstarteram 25. Februar 2021 um 21:33

Zitat:

@Tommilinchen schrieb am 25. Februar 2021 um 19:19:35 Uhr:

Hatte das auch beim 2.0 FSI, ebenfalls Baujahr 2004: Da half' wirklich nur, die gesamte Lüftereinheit samt Steuergerät auszuwechseln und ab da war Ruhe. Rund 300 € bei Selbsteinbau.

Danke für die Antwort.

Habe heute erstmal eine neue Lüftereinheit bestellt. Nur das Problem bei dem ist, das es die alte Version ist und da ist kein Steuergerät mit bei (siehe Anhang Foto), und ein separates Steuergerät konnte ich leider nicht finden. Mal schauen ich wechsel erstmal die komplette Lüftereinheit hoffe es klappt.

Hallole ...

Ich kenne es eigentlich nur so ... bei so einem VAG Lüfter - Set aus den frühen A3 8P - Jahren & vielen folgenden VW Touran 1T2 Jahren ... = selbige Problematik in den ersten paar Baujahren der Modelle .

Der große Lüfter ist der " Master " mit integrierter Elektronik / Steuerung im Motor , welcher auch den " Kleinen " / " Slave " - Lüfter bei Bedarf ansteuert .

Gruß

Hermy

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi A3 8P Lüfter läuft ununterbrochen..