ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi A3 8P Friedrich Motorsport [Problem]

Audi A3 8P Friedrich Motorsport [Problem]

Audi A3 8P
Themenstarteram 12. August 2017 um 17:44

Guten Tag,

ich hab eben mit einem Freund von mir die Gruppe A Anlage von Friedrich Motorsport montieren wollen.

[Das wäre die Anlage:

Zitat:

https://shop.friedrich-motorsport.de/.../

]

Die alte Anlage war in 5 Minuten entfernt, also gar kein Problem.

Auch haben wir hinter einer Abdeckung eine zusätzliche Halterung für den zusätzlich benötigten Auspuffgummi gefunden.

Das große Problem war nun wie auf dem Bild zu sehen:

https://data.motor-talk.de/.../...70812-134603-9056433804975774823.jpg

Uns fehlen ca. 60 cm Rohr um bis zum Kat zu kommen.

Wir haben absolut keine Ahnung was wir da noch hätten tun können.

Alles war schon eingebaut und dann haben wir bemerkt, dass es sozusagen "umsonst" war.

Es kann doch nicht sein, dass man eine komplette Anlage kauft und dann es nicht einfach einbauen kann...

Falls da jemand einen professionellen Rat parat hat, wäre es super..

Ich hab im Forum ansonsten kein weiteres Thema dazu gefunden und in Googlebilder sieht man gar keinen Audi A3 von unten um das einschätzen zu können.

Fahrzeug: Audi A3 8P 1.2 TFSI

Img-20170812-134603
Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 12. August 2017 um 17:55

# Zusatz:

Liege ich da richtig, dass ich einen Endschalldämpfer + Mittelschalldämpfer erhalten habe und dieses "längliche" Teil der Vorschalldämpfer ist?

Also wird der Vorschalldämpfer übernommen und dann durch die Klammern verbunden?

 

Ich finde es nur seltsam, dass auf deren Homepage bei Gruppe A Anlagen mit:

"ERSETZT DIE ORIGINALEN VOR-, MITTEL- UND ENDSCHALLDÄMPFER"

geworben wird.

Ist der audi a3 ein sportback ?

Themenstarteram 12. August 2017 um 20:31

Nein, es ist ein 3-Türer..

Sicher das sie dir die richtige Anlage geschickt haben? Die Rohrführung ist ja komplett anders

Hallo ,

also für mich sieht das so aus , als würde die Anlage vor dem Vorschalldämper enden. Laut Halterungen zumindest ;-)

Leg doch mal beide Anlagen aufeinander dann siehst ja bis wohin die geht . Die Rohrführung sie schon etwas seltsam aus . Da hat doch der Vorschalldämper gar keinen Platz unter dem Auto .

Hast bei den Jungs schon mal angerufen ? Die können dir wahrscheinlich am ehesten helfen . Ich würde Anrufen ,

Bilder kannst denen ja per E-Mail nachreichen falls sie es sehen wollen .

mfg

Themenstarteram 13. August 2017 um 6:34

Zitat:

@fabsterA4 schrieb am 12. August 2017 um 23:08:21 Uhr:

Sicher das sie dir die richtige Anlage geschickt haben? Die Rohrführung ist ja komplett anders

Zitat:

@V.A.G.2. schrieb am 13. August 2017 um 03:51:20 Uhr:

Hallo ,

also für mich sieht das so aus , als würde die Anlage vor dem Vorschalldämper enden. Laut Halterungen zumindest ;-)

Leg doch mal beide Anlagen aufeinander dann siehst ja bis wohin die geht . Die Rohrführung sie schon etwas seltsam aus . Da hat doch der Vorschalldämper gar keinen Platz unter dem Auto .

Hast bei den Jungs schon mal angerufen ? Die können dir wahrscheinlich am ehesten helfen . Ich würde Anrufen ,

Bilder kannst denen ja per E-Mail nachreichen falls sie es sehen wollen .

mfg

Jap...

Das ist die richtige Anlage (für mein Fahrzeug), hab es doppelt und dreifach gecheckt.

Und die Anlage hat auch perfekt unter das Fahrzeug gepasst.

(Eine Abdeckung musste entfernt werden und dahinter hat sich eine Halterung für den Auspuffgummi befunden. Dadurch konnten wir dann den gesamten neuen Auspuff komplett einhängen und er hat auch bomben fest gehalten)

Aber wie gesagt...

Wir haben beiden Anlagen nebeneinander gelegt und die neue Anlage geht nur bis zum Vorschalldämpfer und nicht bis zum Kat. Es ist sehr ärgerlich. Bis Dienstag (Dienstag ja auch) ist Feiertag...

Ich kann also erst am Mittwoch bei Friedrich Motorsport anrufen.

Hoffentlich haben die da eine bildliche Anleitung oder sonst etwas. Das hat uns unnötig Zeit und Nerven beschert.

Ah und natürlich beim wieder ins Auto laden des neuen Auspuffs hat mein Kollege mein Rücklicht mit einer Auspuffhalterung (Metallstange) erwischt, zwei schöne dicke Kratzer drinnen. (wobei... das sind schon Krater und keine Kratzer mehr >.>)

An dem Tag hatte ich absolut kein Glück.

Mal schauen was der Mittwoch bringt!

Die original Rücklichter beim facelift sind von magneti marelli. Kannste die Hälfte sparen wenn du die im Zubehör Handel kauftst. Sind exakt die selben. Hatte gerade selber den fall

Originale Anlage nach dem Vorschalldämpfer abflexen.

Dann dürfte das passen.

Themenstarteram 13. August 2017 um 15:55

Zitat:

@homi79 schrieb am 13. August 2017 um 09:46:43 Uhr:

Die original Rücklichter beim facelift sind von magneti marelli. Kannste die Hälfte sparen wenn du die im Zubehör Handel kauftst. Sind exakt die selben. Hatte gerade selber den fall

Wo hast du die genau gekauft?

Könntest du mir da etwas empfehlen?

Und was war der Preis (in etwa)...

Kommt drauf an welches denn bei dir kaputt ist. Beim Sportback (also bei mir) sind die ja jeweils 2 geteilt.

Ich brauchte einmal den ganz rechten Teil vom rechten Rücklicht.

Kam glaube so 66 Euro.

Guck mal hier ob dabei ist, was du brauchst.

http://www.ws-autoteile.com/.../Audi:::2038_1783_1374_1818.html

Themenstarteram 16. August 2017 um 13:34

#Update!

Also ich habe bei Friedrich Motorsport angerufen und bei einem Fahrzeug (Audi A3 8P 1.2 TFSI) wird noch ein Rohr benötigt, das mir nun auch noch zugeschickt wird.

Der Rest der Anlage bleibt so wie sie ist, also die originale.

Es wird nicht geflext oder sonst was gemacht :)

Vielen Dank euch allen!

Das hört sich doch gut an ;-)

Haben die Jungs im Versand mal wieder Gepennt .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Audi A3 8P Friedrich Motorsport [Problem]