ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 1.4 TFSI oder Audi A4 1.8 TFSI kaufen?

Audi A3 1.4 TFSI oder Audi A4 1.8 TFSI kaufen?

Themenstarteram 18. Oktober 2020 um 22:49

Hallo,

ich suche schon seit längerer Zeit einen Gebrauchtwagen. Im Grunde genommen ist es mir egal, ob ich einen A3 oder A4 nehme. Der A3 ist mir lediglich lieber, weil der A4 recht groß ist und ich eigentlich kein solch großes Familienauto brauche.

Nun ist es so, dass ich zwei Autos gefunden habe.

Audi A3 1.4 TFSI (A3 8P)

Audi A4 1.8 TFSI (A4 B8)

Der A3 ist in meiner Stadt, hat ein paar nette Extras wie ein Sportfahrwerk (die für mich aber nicht ausschlaggebend sind, ist nur 'nice to have') und sogar 12 Monate Garantie.

Der A4 ist 150km entfernt, dafür aber top gepflegt, bekam eine gründliche Innenreinigung (kann ich ja auch selbst machen...) und vor allem preislich günstiger.

Beide haben nahezu identischen Kilometerstand und Baujahr. Im Grunde genommen entscheide ich nur, ob ich den A3 mit paar netten Extras und 12 Monate Garantie bei mir um die Ecke nehme oder den ganze 1.500€ günstigeren top gepflegten A4 150km entfernt. Das ist ja auch ein ordentlicher Haufen Geld.

So viel zu meinen Gedankengängen. Nun mein Problem... Der eine ist ein 1.4 TFSI und der andere ein 1.8 TFSI. Was davon ist denn nun "besser"?

Der A3 hat 125 PS und der A4 160 PS. Mehr verstehe ich nicht. Ist einer von den beiden technisch gesehen besser oder sind diese Unterscheidungen zwischen 1.4 und 1.8 irrelevant?

Ich hab deswegen echt Probleme mich festzulegen, da ich in dieser Hinsicht nicht viel Ahnung habe.

Beide Autos möchte ich morgen oder übermorgen besichtigen und wenn sie gefallen, mich dann auch wirklich für eins entscheiden oder halt weitersuchen. :)

Beste Antwort im Thema
am 18. Oktober 2020 um 22:57

Würde keinen der beiden geschenkt haben wollen.

Alle beide sind extrem labil mit der Kettenkonstruktion.

Der 1.8er beglückt dan noch mit extremen Ölkonsum wegen

falsch konstruierter Ölbohrungen, kapitale Motorschäden sind

keine seltenheit.

Der 1.4er ist schlimm der 1.8 noch schlimmer.

Die meisten Motoren zu der Zeit waren Schrott beim A4 und A3.

Wirklich gut ist nur der lahme 1.6er, sowie

der 200/265 PS TSI, sie haben keine Steuerkette.:D

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 20. Oktober 2020 um 1:15

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 19. Oktober 2020 um 11:43:52 Uhr:

Also entweder mehr Geld in die Hand nehmen oder auch mal bei anderen Herstellern gucken, da gibt's zwar auch Leichen im Keller aber nicht so viele wie bei VW/Auti in dem Zeitraum.

Auf Audi bin ich ja auch nicht fixiert. Ich schaue mir mehrere Hersteller an, die beiden stachen bloß ins Auge. Die Suche geht weiter.

Ein bisschen Zeit habe ich noch, da die HU meiner jetzigen Ruine im Januar 2021 abläuft. Spätestens Ende Dezember werde ich die Schlüssel des neuen Gebrauchten in Händen halten.

 

Zitat:

@woidcruiser schrieb am 19. Oktober 2020 um 19:20:40 Uhr:

Von welchen Baujahren reden wir denn?

Beim 1.8TFSI hat Audi ab 2012 andere Kolben eingebaut, die Steuerkette hat sich auch geändert.

Du kannst dich auch erkundigen, ob die Motoren bereits überholt oder ganz getauscht wurden... mittlerweile sind viele betroffene Motoren so alt, dass bereits eine neue Kette und neue Kolben montiert wurden, da die angesprochenen Defekte aufgetreten sind...

Der A3 hat EZ 07/2010 und der A4 hat EZ 12/2009.

Ketten sind original. Daher lasse ich es. Auch andere Hersteller haben schöne Autos. :)

Das Öl Problem wurde ab dem Facelift Modell behoben ( Mitte 2012 ). Die Problematik mit der Steuerkette ist leider bei allen Herstellern vorhanden. Mal mehr mal weniger.

Zitat:

@Timo495 schrieb am 20. Oktober 2020 um 12:55:27 Uhr:

... Die Problematik mit der Steuerkette ist leider bei allen Herstellern vorhanden. Mal mehr mal weniger.

oder mal bei den 1980er Baujahren - mal bei den aktuelleren Modellen

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Audi A3 1.4 TFSI oder Audi A4 1.8 TFSI kaufen?