ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Audi 80 B4 Sub + Endstufe

Audi 80 B4 Sub + Endstufe

Themenstarteram 24. Januar 2007 um 10:07

Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einem Subwoofer und einer Endstufe für mein Problemkind Audi 80 B4.

ich habe ein

*Sony Radio CDX7850

*Doorboards mit 16,5 von Morel 6,5 aktiv an einer Steg 45.2x und Steg 120.2x laufen.

*Türen sind bereits gedämmt.

*hab 35mm²kabel leigen

*Hab kein Ski-Sack nur eine Armlehne

mir fehlt nun der Bass und brauche hilfe. Da ich eine Limo habe weiß ich dass es schwer wird was zu finden! Desshalb sollt ihr mir da etwas helfen!

Meine Bedürfnisse sind

*Es sollte warm klingen!

*Es sollte variabel sein d.h. ich brauch ab und zu die komplett umgelegte Rückbank um sachen zu transportieren. Also sollte es nix festes sein.

*Es darf alles in allem 1000€ kosten! mehr nicht. also Kabel (LS, Power, Chinch) ohne Kisten Material.

*Wenn es geht will ich die Kiste selber bauen, wenn es nicht zu aufwenig wird.

*Hab kein Ski-Sack nur eine Armlehne

*Kiste sollte ziemlich klein werden!

*Musikrichtung Hip Hop

 

so jetzt hoff ich auf eure Vorschläge! Will mir einen doppelten Boden bauen dazu müsste ich vorher wissen wie groß die Kiste wird oder was auch immer ihr vorschlagt! Wenn ihr noch ein paar Fragen habt bitte stellen! Gebe euch Auskunft!

Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 24. Januar 2007 um 10:31

ich hab keine erfahrung mit GFK und ich wollte es eigentlich selber machen. und der fußraumsub ist sehr aufwendig. desshalb wollte ich das vermeiden.

aber danke für den tipp

am 24. Januar 2007 um 10:38

wieviel platz ist unter den sitzen?

Mann muss das net zwingend mit GFK lösen.

Je nach Fußraum geht da auch mit Holz was.

 

Hier mal Anleitungen zum arbeiten mit GFK:

http://www.hififreaks.de/6/modules.php?...

http://www.bootsservice-behnke.de/

Themenstarteram 24. Januar 2007 um 10:42

nicht sehr viel ca 10cm auf der beifahrer seite auf der fahrer seite sinds 5cm.

im kofferraum kann schon ne kiste rein sie sollte halt relativ klein sein. bei bedarf verstellbar d.h wenn die sitze umgelegt sind sollte die kiste auf die beifahrerseite hinter den sitz passen! so ist meine vorstellung. aber für neues bin ich offen.

Themenstarteram 24. Januar 2007 um 13:49

was ist eigentlich von den komponennten her?

welche stufe und welchen sub könnt ihr empfehlen?

Bist Du den bereit, ständig mit umgeklappten Sitzen zu fahren, um den Bass auch zu hören?

Themenstarteram 24. Januar 2007 um 14:38

eigentlich nicht.

habe aber in der rückbank eine armlehne und dahinter ist nur das blech der rückbank. die armlehne könnte man verschmerzen alles andere sieht doch sch... aus

Zitat:

Original geschrieben von titan1981

eigentlich nicht.

Leihe doch einfach von einem Kumpel mal ein Gehäuse aus und stell´s Dir in den Kofferraum und laß die Sitze oben.

Vielleicht reicht´s Dir ja, was dabei rüberkommt.

Mein Ding wäre es net.

nimm einen audio system cx12bp und halt ne endstufe mit min. 800 watt. der hat bei mir verdammt gut geklungen (hab auch ne audi b4 limo) schön weich und tief. wenn du die fahrerseite dann kippen willst kannst denn einfach seitlich drehen und er stört nicht mehr.

viel erfolg.

MFG Syl

Zitat:

Original geschrieben von syl

nimm einen audio system cx12bp und halt ne endstufe mit min. 800 watt. der hat bei mir verdammt gut geklungen (hab auch ne audi b4 limo) schön weich und tief. wenn du die fahrerseite dann kippen willst kannst denn einfach seitlich drehen und er stört nicht mehr.

viel erfolg.

MFG Syl

Wenn u Dir den Thread nochmal richtig durchliest, wirst Du sehen, das er keinen Platz im Kofferraum hergeben will - und dann DIE Empfehlung?

Vielleicht ein wenig am Thema vorbei - Oder?

habs schon gelesen, aber vom klang her passts und er kanns ja jederzeit rausnehmen. einen teil kann er ja dann immer noch umklappen.

 

PS: darf ich fragen wo du deine endstufen montiert hast?

Ich?

am 24. Januar 2007 um 17:29

also tut mir leid, der cx12 bp kann nur laut, klingen tut der nach gaaaaaaaaaar überhaupt nichts. also wie so ne empfehlung zustanden kommt, kann ich mir nicht erklären

Deine Antwort
Ähnliche Themen