Forum80, 90, 100, 200 & V8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. 80, 90, 100, 200 & V8
  6. Audi 100 C4 2.0 E 116PS Ölverlust

Audi 100 C4 2.0 E 116PS Ölverlust

Audi 100 C4/4A

Moin!

Ich besitze einen Audi 100 C4, der seit kurzem Öl verliert. Beim durchschauen des Motorraums ist mir aufgefallen, das die Ölwanne leicht am schwitzen ist. Vor kurzem haben wir ein wenig Öl nachgefüllt (10W40). Kann das sein, dass der Motor in diesem Fall zu viel Öl hatte und dies dann an der schwächsten Stelle in diesem Fall der Ölwanne Austritt?

Gruß Lasse

Ähnliche Themen
13 Antworten

Könnte gut sein,immer mit oelmessstab kontrollieren dann wird's auch nicht zuviel.

Ich würde erst mal die Dichtung dort reinigen. Dann fahren und sehen ob es wirklich da raus kommt. Bleibt es trocken könnte es auch sein das er Öl verbrennt.

Wenn er Öl verbrennt würde es schwarze Rauchwolken aus dem Auspuff geben.

Schwitzende Ölwanne wäre ja nun auch nix ungewöhnliches. Die Werden alle irgendwann mal undicht.

Das ist völlig normal und auch nicht schlimm.

Solange wie sich keine Tropfen bilden ist daß eigentlich noch o.K. . Wieviel Oel verliert/verbrennt er auf 1000km und wieviel km hat der Motor?

laut Hersteller wären 1l/1000km Normalzustand muahaa...

Ich hatte an dem Motor aber immer ca 1L zwischen den Ölwechselintervallen.

Ich auch 1.0 Liter zwischen zwei Oelwechseln. Wie häufig wird gewechselt? ??

Zitat:

@Randsteinmurkser schrieb am 15. Februar 2022 um 19:44:10 Uhr:

Wenn er Öl verbrennt würde es schwarze Rauchwolken aus dem Auspuff geben.

nöööö ! blau würde er rauchen

Zitat:

@MVP-Cruiser schrieb am 15. Februar 2022 um 21:22:09 Uhr:

laut Hersteller wären 1l/1000km Normalzustand muahaa...

was aber zu viel ist / wäre

Mfg Kai

Zitat:

@kathrin-kai schrieb am 16. Februar 2022 um 00:28:57 Uhr:

 

@MVP-Cruiser schrieb am 15. Februar 2022 um 21:22:09 Uhr:

laut Hersteller wären 1l/1000km Normalzustand muahaa...

 

was aber zu viel ist / wäre

Mfg Kai

ja eben ja eigentlich nicht , da es so in der Bedinungsanleitung vermerkt ist , schau mal rein.

Aber gut das wird denk ich mal unter anderen Klimabedingungen und Einsatzbedingungen so sein.

 

Nein. Betriebsanleitung für Deutschland. In anderen stehen sogar 1.5 Liter auf 1000km. Denke mal ist zur Abwehr von Gewährleistungansprüchen. Bei normaler Fahrweise/ Belastung und Km Leistung des Motors,wäre ein Oelverbrauch bis 0,5 Liter / 1000km tolerierbar. Allerdings sollte er es verbrennen, nicht verlieren.

hallo

MVP-Cruiser

klar das steht so in der anleitung bei den autos , aber aus technischer sicht ist das definitiv zu viel , meine meinung

Mfg Kai

Das sind Materialtoleranzen der Autozulieferer,und deswegen der Höhe Ölverbrauch,wenn er die Menge verlieren würde sehr der Motorraum aus wie Sau.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. 80, 90, 100, 200 & V8
  6. Audi 100 C4 2.0 E 116PS Ölverlust