ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. auch ein billiges Klischee braucht Nahrung ;-)

auch ein billiges Klischee braucht Nahrung ;-)

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 13:20

sieht man auchmal ...

und nein - der weisshaarige Dandy, ca. 60 Jahre alt, hatte keinen Behindertenausweis im Auto ... ;)

Hat den Parkplatz aber selbstbewusst für knappe 60 Minuten blockiert...

Pobehp-20170511-1227
Ähnliche Themen
13 Antworten

War vielleicht grad kein anderer frei?!

fehlt nurnoch, dass er mittig auf dem Begrenzungsstreifen steht und somit zwei Parkplätze blockiert.

"Weil der andere neben mir schon so blöd stand. Ging einfach nicht anders"

Böse Zungen würden sagen, der ist behindert. In dem Alter ist (gerüchteweise) der Porsche der Ersatz für andere, nachlassende Fähigkeiten.

Einem Bekannten, der unberechtigt auf dem Behindertenparkplatz parken wollte, wurde gesagt "der ist für die körperlich, nicht für die geistig Behinderten". Hat geholfen.

Zitat:

@cocker schrieb am 11. Mai 2017 um 13:20:45 Uhr:

.... hatte keinen Behindertenausweis im Auto ... ;)

Im Porsche braucht er auch keinen, denn man sieht es schon von außen ganz deutlich.

SB für SchwerBehindert. :D:D

Zitat:

@JNiederm schrieb am 11. Mai 2017 um 14:24:11 Uhr:

War vielleicht grad kein anderer frei?!

Und? Das rechtfertigt doch kein Parken auf dem Behindertenparkplatz. :rolleyes:

Da könnte ich doch schon wieder...

ruhig, ruhig...

Ich weiß nicht, wer mich mehr aufregt: die Penner, die auf den Behindertenparkplätzen parken oder die ganz Schlauen, die sich z.B. auf Supermarktparkplätzen neben die Behindertenparkplätze stellen, wo überhaupt kein Parkplatz eingezeichnet ist. Hauptsache 20 Schritte weniger gelaufen...

Also erstens kann man ja garnicht sehen,

ob da nicht ein Behindertenausweis vorne drinhängt

und

zweitens ist das mit dem Porsche wohl eher kein "billiges" Klischee.

Vielleicht braucht er auf der Fahrerseite auch mehr Platz,

weil da der Blindenhund läuft!?

Urteilt da mal nicht so vorschnell

:)

Zitat:

@onzlaught schrieb am 11. Mai 2017 um 15:49:38 Uhr:

 

Vielleicht braucht er auf der Fahrerseite auch mehr Platz,

weil da der Blindenhund läuft!?

Urteilt da mal nicht so vorschnell

:)

sieht dann auf dem Weg zum Parkplatz wohl so ähnlich aus wie hier, nur eben mit Hund statt Stock...

https://www.youtube.com/watch?v=16k-yhcRNk8

:D

 

Zitat:

@onzlaught schrieb am 11. Mai 2017 um 15:49:38 Uhr:

Also erstens kann man ja garnicht sehen,

ob da nicht ein Behindertenausweis vorne drinhängt

(...)

Hatte @cocker ja auch geschrieben, dass keiner drin lag...

Zitat:

@onzlaught schrieb am 11. Mai 2017 um 15:49:38 Uhr:

zweitens ist das mit dem Porsche wohl eher kein "billiges" Klischee.

:D :D :D

Themenstarteram 11. Mai 2017 um 16:33

Zitat:

@JNiederm schrieb am 11. Mai 2017 um 14:24:11 Uhr:

War vielleicht grad kein anderer frei?!

am EKC Bous gibts geschätzte 2000 Plätze, von denen die Hälfte frei war, auch auf er Rückseite des Gebäudes - nur halt nicht direkt vorm Eingang ;)

Zitat:

@Siggi1803 schrieb am 11. Mai 2017 um 14:47:13 Uhr:

Zitat:

@cocker schrieb am 11. Mai 2017 um 13:20:45 Uhr:

.... hatte keinen Behindertenausweis im Auto ... ;)

SB für SchwerBehindert. :D:D

ey ... ich hab auch SB ...

Zitat:

@onzlaught schrieb am 11. Mai 2017 um 15:49:38 Uhr:

Also erstens kann man ja garnicht sehen,

ob da nicht ein Behindertenausweis vorne drinhängt

und du denkkst, ich hab vorher nicht mal unauffällig nachgeguckt...?

Zitat:

@onzlaught schrieb am 11. Mai 2017 um 15:49:38 Uhr:

 

zweitens ist das mit dem Porsche wohl eher kein "billiges" Klischee.

ausnahmslos ALLE Klischees sind billig ;)

 

Ein kleiner Penis reicht auch heute noch nicht für eine Behinderteneinstufung... ;)

Über den Tatbestand an sich gibt es sicher keine fachlichen Differenzen, zum ablästern reicht dann aber auch der Aufreger-Thread ;)

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. auch ein billiges Klischee braucht Nahrung ;-)