ForumAstra L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra L
  7. Astra-L(ive) Sportstourer

Astra-L(ive) Sportstourer

Opel Astra L
Themenstarteram 2. September 2021 um 14:55
Ähnliche Themen
194 Antworten

Glaubt ihr, dass sich die Designer beim Kombi wieder kreativ ausleben dürfen, was die Fensterlinie angeht? Mir hat diese auffällige Chromspange beim K ST nie wirklich gefallen - das Heck Design wirkte dadurch sehr unruhig und wenig zeitlos. Beim Insignia fand ich's auch nur anfangs interessant :/

Spannender ist eher ob sich die Designer bei den Spaltmaßen an der Motorhaube was gedacht haben oder ob das noch dem Prototyp zu verdanken ist. Hoffe zweiteres. Wenn das so bleibt... ui ui ui.

Zumindest bei der gestrigen Präsentation sahen die Spaltmaße deutlich besser aus. Und beim neuen 308 ist mir das bislang auch nicht negativ aufgefallen.

Jetzt wissen wir auch (zumindest fällt es mir das erste mal auf) den Verlauf der Chromleiste. Also wohl nur unten, auch beim 5-Türer

Themenstarteram 2. September 2021 um 18:22

Den längeren Radstand mal ungefähr veranschaulicht...

Astra-laaang

Zitat:

@wasbakboer schrieb am 02. Sept. 2021 um 17:13:34 Uhr:

Zumindest bei der gestrigen Präsentation sahen die Spaltmaße deutlich besser aus. Und beim neuen 308 ist mir das bislang auch nicht negativ aufgefallen.

Dann wird die Wahrheit wohl dazwischen liegen.

Im Bild ein Vorserien-Auto und auf der Präsentationsbühne Hand verlesen.

Orientiert man sich am Corsa F kann es in Serie schon den ein oder andere Querschläger geben.

Ich denke bei Weiß fällt das hat auch am deutlichsten auf

Zitat:

@Bermonto09 schrieb am 2. September 2021 um 19:20:19 Uhr:

Zitat:

@wasbakboer schrieb am 02. Sept. 2021 um 17:13:34 Uhr:

Zumindest bei der gestrigen Präsentation sahen die Spaltmaße deutlich besser aus. Und beim neuen 308 ist mir das bislang auch nicht negativ aufgefallen.

Dann wird die Wahrheit wohl dazwischen liegen.

Im Bild ein Vorserien-Auto und auf der Präsentationsbühne Hand verlesen.

Orientiert man sich am Corsa F kann es in Serie schon den ein oder andere Querschläger geben.

Ich denke bei Weiß fällt das hat auch am deutlichsten auf

Das ist wahr. Heute stand ich vor einem Corsa da dachte ich vorne "alter Schwede" ganz schön schief, während bei unseren beiden Corsa dir wir hatten der Spalt zwischen der Stoßstange und der Motorhaube völlig in Ordnung war.

Ich denke aber nicht, dass es beim ST irgendwelche Design-Eskapaden geben wird. Das passt halt nicht zur "pure and bold" Philosophie. Wenn man jetzt anscheinend schon die Fahrzeuge mit "Chrome delete" Option präsentiert, wobei ich das schwarze Logo im schwarzen Vizor witzlos finde, wird es kein fliegendes Dach mehr geben. Sogar auf Fake-Auspuffblenden hat man im Gegensatz zu Peugeot verzichtet. Aber allemal besser als das funzelige Auspuffrohr beim 100 PS Corsa/Mokka wo kein Geld mehr für ne 5 Euro Auspuffblende übrig war.

Themenstarteram 2. September 2021 um 21:28

Jepp. Ich schätze das beim ST genauso klar ab wie beim gerade präsentierten 5-T.

DS Automobile macht sein Ding, a la Jean Paul Gaultier

Peugeot wiederum anders und eben Opel so wie mit Mokka-B begonnen und beim Astra-L fortgesetzt...

Aber der Mokka, als Wegbereiter der neuen Design Philosophie, hat ja auch dieses „fliegende Dach“. So ganz wollen sie davon nicht ablassen.

Themenstarteram 3. September 2021 um 13:39

Soweit dort oder wäre der 2-Farb-Look mit seiner Haifischflosse beim 5-T hier auch ein "fliegendes Dach" ?

Ich bezog mich dabei auf die Verlängerung der Fensterzierleiste zur Heckscheibe. Die Umsetzung beim L 5 Türer gefällt mir im Vergleich weitaus besser, weshalb ich auf ein ähnliches Design beim ST hoffe.

Themenstarteram 4. September 2021 um 17:21

könnte mir vorstellen, dass es sich so ähnlich abzeichnen wird...

https://de.motor1.com/news/530767/opel-astra-kombi-2022-erlkoenig/

Astra-st
Themenstarteram 8. September 2021 um 17:53

Nebenan ist bereits beim 5-T ersichtlich, wie ähnlich sich der Kofferraum ggü dem 308 gestaltet.

https://www.motor-talk.de/.../astra-l-308-kofferraum-i210264433.html

Das wird womöglich hier beim ST ggü dem SW auch nicht (viel) anders sein...

https://www.netcarshow.com/.../wallpaper_1f.htm

https://www.netcarshow.com/.../wallpaper_20.htm

https://www.netcarshow.com/.../wallpaper_21.htm

https://www.netcarshow.com/.../wallpaper_22.htm

Laderraumabmessungen für den 308 SW gem.

https://www.netcarshow.com/.../wallpaper_35.htm

- Länge: 1026 mm (umgeklappt ?)

- Breite: 1029 mm (maximal oder womöglich einheitlich ?)

 

Derzeit noch beim Astra-K Sportstourer (gem. Preisliste):

- Länge am Boden bis Rücksitzlehne: 1065 mm (/1872 mm umgeklappt)

- Breite am Radeinbau: 1028 mm (/1050 mm max.)

Themenstarteram 8. September 2021 um 21:47

PS:

In der Preisliste zum 308 SW heißt es für alle Ausstattungen Serie,

"Rücksitzbank und -lehne 40/20/40 geteilt umklappbar, „Magic Flat“-System mit Bedienelement im Kofferraum"

Beim 5-T dagegen für alle, "Rücksitzlehne 40/60 geteilt umklappbar"

Deine Antwort
Ähnliche Themen