ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra F Caravan Durchrostungen => Reparaturbleche

Astra F Caravan Durchrostungen => Reparaturbleche

Opel Astra F
Themenstarteram 7. April 2019 um 12:33

Hallo zusammen,

bei unserem Astra F Caravan (Facelift) wurden zwei Durchrostungen bemängelt.

1. rechtes Seitenteil rund um den Tankeinfüllstutzen

und

2. Schweller / Radlauf links hinten (Schweller ca. letzte 30cm und Radlauf untere 10 cm).

zu 1.

Ist es zulässig, das etwa quadratische Reparaturblech für den Bereich rund um den Tankeinfüllstutzen mit Blindnieten zu befestigen?

zu 2.

Gibt es ein Reparaturblech für diesen Bereich?

Wenn ja: Wie lautet dessen genaue Bezeichnung?

Beste Grüße

Ähnliche Themen
18 Antworten

Denn Stutzen vom Tank selbst? Ich meine, das der Tank insgesamt ein Teil ist, hatte den aber selber noch nicht raus gehabt.

Die Bleche ggf. zurecht Dengeln ist eine Kunst für sich mit viel Erfahrung. Da gehen ungeübt eine ganze reihe von Blechen drauf bis man als Anfänger vielleicht ein passendes Ergebnis hat.

Ich hatte den Tank mal getauscht, weiß aber nichtmehr wirklich. Unter der Dichtung ist glaube eine Schraube oder von innen im Radhaus..

Nein ich meinte wie man den tankdeckel abmontieren kann

Rechts sind zwei Schrauben an dem Schwenkarm, die rausschrauben und dann kannste die Klappe rausnehmen. Ist halt Gefuddel. Wahrscheinlich wird nur hinter den schrauben eh nicht mehr viel Blech sein..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra F Caravan Durchrostungen => Reparaturbleche