ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Antriebswelle geht nicht Raus

Antriebswelle geht nicht Raus

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 29. Juni 2021 um 16:58

Hallo, habe folgendes Problem Feder gebrochen. dadurch muss das ganze Federbein ausgebaut werden. Die Antriebswelle geht aber nicht raus ist wie eingeklebt. In der Zwischenzeit habe ich die Antriebswelle am Getriebe abmontiert.

Mit Abzieher habe ich es schon probiert die Antriebswelle heraus zu drücken ohne Erfolg.

Habt ihr noch eine Idee. Da ich jetzt alles zerlegt habe möchte ich das Radlager auch noch wechseln.

Grüße

Ähnliche Themen
5 Antworten

Was für einen Abzieher hast du benutzt?

Themenstarteram 30. Juni 2021 um 8:42

so ein Abzieher mit Hydraulikspindel

Hat sich da beim Caddy etwas gravierend geändert? Bei Golf 3 hab ich die Mutter gelöst, etwas weiter gedreht auf dem Gewinde und dann mit nem Hammer feste druf. Die Antriebswelle war schon beim Golf konisch geformt, wodurch sie sehr festsaß.

Steht mir auch noch bevor. Mein Radlager ist defekt und die Antriebswelle auch fest. Im Netz schon gelesen dass sie am Ende nur mit einer Hydraulikpresse raus gegangen ist, je nachdem wie fest sie halt ist. Ich lasse es deswegen in der Werkstatt machen oder mit den ausgebauten Teilen zu jemanden gehen der eine Presse hat.

Themenstarteram 2. Juli 2021 um 14:04

Also der Ganze Achsschenkel steht jetzt unter der Presse da geht nichts werde es jetzt doch warm machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen