ForumLKW & Anhänger
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Anschnallen Ja ? Nein ?

Anschnallen Ja ? Nein ?

Themenstarteram 6. Oktober 2012 um 3:37

Hier mal ein Video für alle Gurtmuffel im Truck leider liegt die Anschnallquote immernoch bei nur +-60 % Wie seht ihr das mit dem Anschnallen?

 

 

 

http://www.youtube.com/watch?v=54LU1WnBD4Y

97 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Hartgummifelge

Das kann nicht sein, denn hinten kann die Babyschale nicht eingesehen werden und sie ist für die Beifahererseite bestimmt. Es ist bei manchen Fahrzeugen ein Werkstattbesuch nötig, um vor Montage der Schale, den Airbag aus dem Steuerprogramm der Airbags nehmen zu lassen.

Du kannst gerne mal bei google oder hier im Forum schauen. Es ist nicht möglich und Opel darf das auch nicht mit dem PC deaktivieren.

Astra G Airbag

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

Zitat:

Original geschrieben von Hartgummifelge

Das kann nicht sein, denn hinten kann die Babyschale nicht eingesehen werden und sie ist für die Beifahererseite bestimmt. Es ist bei manchen Fahrzeugen ein Werkstattbesuch nötig, um vor Montage der Schale, den Airbag aus dem Steuerprogramm der Airbags nehmen zu lassen.

Du kannst gerne mal bei google oder hier im Forum schauen. Es ist nicht möglich und Opel darf das auch nicht mit dem PC deaktivieren.

keine seriöse Werkstatt wird dir den Airbag aus dem Steuergerät löschen/deaktivieren, die können dir einen Schalter einbauen, die Verantwortung übernimmt aber dann der Fahrzeug Besitzer/Fahrer, aber Babys gehören sowieso in den Fond und nicht auf den Beifahrersitz,

wird übrigens von sämtlichen Autoclubs (ADAC/ ACE) empfohlen, aber das ist schon wieder ein anderes Thema das schon bei MT diskutiert wurde

Zitat:

Original geschrieben von zigenhans

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

 

Du kannst gerne mal bei google oder hier im Forum schauen. Es ist nicht möglich und Opel darf das auch nicht mit dem PC deaktivieren.

keine seriöse Werkstatt wird dir den Airbag aus dem Steuergerät löschen/deaktivieren, die können dir einen Schalter einbauen, die Verantwortung übernimmt aber dann der Fahrzeug Besitzer/Fahrer, aber Babys gehören sowieso in den Fond und nicht auf den Beifahrersitz,

wird übrigens von sämtlichen Autoclubs (ADAC/ ACE) empfohlen, aber das ist schon wieder ein anderes Thema das schon bei MT diskutiert wurde

Vorallem ein Thema das mich nicht betrifft und nicht wirklich interessiert.

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

Zitat:

Original geschrieben von zigenhans

 

keine seriöse Werkstatt wird dir den Airbag aus dem Steuergerät löschen/deaktivieren, die können dir einen Schalter einbauen, die Verantwortung übernimmt aber dann der Fahrzeug Besitzer/Fahrer, aber Babys gehören sowieso in den Fond und nicht auf den Beifahrersitz,

wird übrigens von sämtlichen Autoclubs (ADAC/ ACE) empfohlen, aber das ist schon wieder ein anderes Thema das schon bei MT diskutiert wurde

Vorallem ein Thema das mich nicht betrifft und nicht wirklich interessiert.

und warum schreibst du dann Kommentare dazu ???

aber hast recht, kommen wir wider zum eigentliche Thema zurück

Zitat:

Original geschrieben von zigenhans

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

 

Vorallem ein Thema das mich nicht betrifft und nicht wirklich interessiert.

und warum schreibst du dann Kommentare dazu ???

aber hast recht, kommen wir wider zum eigentliche Thema zurück

weil du meintest das man den airbag doch deaktivieren kann aber es ist nicht ohne weiteres möglich und einen schalter einbauen ist nicht ohne weiteres. alleine das mit dem schalter wäre mir neu aber egal.

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

Zitat:

Original geschrieben von zigenhans

 

und warum schreibst du dann Kommentare dazu ???

aber hast recht, kommen wir wider zum eigentliche Thema zurück

weil du meintest das man den airbag doch deaktivieren kann aber es ist nicht ohne weiteres möglich und einen schalter einbauen ist nicht ohne weiteres. alleine das mit dem schalter wäre mir neu aber egal.

das mit dem Schalter war mir vor einiger zeit auch noch unbekannt, aber es gab hier bei MT schon einmal die Diskussion wegen Abschaltbaren Beifahrerairbags, daher weiß ich das, die Kosten für so einen Schalter lagen um die 300 €, übrigens meine Auto Ford Mondeo lässt den Beifahrerairbag auch nicht deaktivieren, brauchte ich auch nicht da der Zwerg auf der Rücksitzbank platz hatte, wo er auch hingehört, auch mit der Babyschale, aber das nur am rande, also wider zum eigentlichen Thema

Zitat:

Original geschrieben von zigenhans

Zitat:

Original geschrieben von Actros1857

 

weil du meintest das man den airbag doch deaktivieren kann aber es ist nicht ohne weiteres möglich und einen schalter einbauen ist nicht ohne weiteres. alleine das mit dem schalter wäre mir neu aber egal.

das mit dem Schalter war mir vor einiger zeit auch noch unbekannt, aber es gab hier bei MT schon einmal die Diskussion wegen Abschaltbaren Beifahrerairbags, daher weiß ich das, die Kosten für so einen Schalter lagen um die 300 €, übrigens meine Auto Ford Mondeo lässt den Beifahrerairbag auch nicht deaktivieren, brauchte ich auch nicht da der Zwerg auf der Rücksitzbank platz hatte, wo er auch hingehört, auch mit der Babyschale, aber das nur am rande, also wider zum eigentlichen Thema

naja 300 euro ist noch bezahlbar aber wo kein kind auch keine babyschale und nächstes jahr gibts denke eh ein anderes auto oder einfach ein zweites dabei :-D .

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. LKW & Anhänger
  5. Anschnallen Ja ? Nein ?