ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25, G01
  7. X3 F25
  8. Angel Eyes tauschen?

Angel Eyes tauschen?

BMW X3 F25
Themenstarteram 19. April 2021 um 15:27

Hallo,

hat schon mal Jemand die Angel Eyes getauscht?

Kommt man da gut ran oder ist das eine komplizierte Aktion?

Habe bei ebay diesen Ersatz gefunden, den ich persönlich echt stylisch finde:

Klick

MfG

benold

Ähnliche Themen
13 Antworten

Sehen gut aus! Aber ich wüsste nicht, wie man die ausgetauscht bekommt. Frag mal den Anbieter nach einer Montageanleitung ;)

und die zweite Frage ist dann wie man die zugelassen bekommt ;)

Passen nicht zum Auto.

Is doch schon eher die neuere Variante der aktuellen Modelle 3er oder so. Is Geschmackssache zwar, irgendwie fehlt da n Stück, sind nicht fast komplett geschlossen wie die original runden.

Ist halt ein Upgrade auf den neuen BMW Look, auch beim X3 ist das aktuell so das Corona-Design... Aber der TÜV wird es in der Tat nicht schön finden.

Mal abgesehen davon, dass das dem F25 gar nicht steht, muss der TÜV oder etc das erstmal merken.... Was glaubst du wie viele Prüfer wissen auswendig das der F25 runde komplett geschlossene Angel Eyes hat?

Ich hab meine Rückleuchten auch leicht Schwarz lasieren lassen und hab dann auf diverse BMW Blackline Rückleuchten verwiesen. Prüfer kurz gegoogelt und schon war das Thema durch...

Also mein TÜV Prüfer ist jünger als ich und BMW Experte :)

Abgesehen davon weiss ich nicht, wie man den Austausch durchführen soll, ohne den Scheinwerfer zu zerlegen. Und spätestens dann wird es ungemütlich...

Und Blackline/Shadowline Rückleuchten gibt es beim F25 nicht ab Werk oder über BMW Zubehör- Prüfer setzen, 6 ;)

Dann ist deiner eben eine Ausnahme... Aber glaub mir 90 % wissen es nicht....

Oder Deiner die Regel ;)

Ob ungemütlich oder nicht, zu den Angel Eyes kommen neue Scheinferfergläser/Streuscheiben dazu wie man der ganzen Sache entnehmen kann. Sicherlich nicht schlecht gemacht, bleibt halt nur noch das Ding mit dem TÜV ;)

Themenstarteram 20. April 2021 um 17:08

Ja über Geschmack lässt sich immer streiten ;)

Ich hätte es gemacht wenn der Aufwand überschaubar wäre, weil ich es wirklich gut finde und es gut zum eckigen F25 passt.

Aber auf Scheinwerfer komplett zerlegen habe ich dann doch keine Lust...

hier gibt's ein Video vom Hersteller, wie der Einbau funktioniert. Es wird quasi eine neue Streuscheibe mit den eckigen "Angel Eyes" verbaut...

https://www.youtube.com/watch?v=kcQo656q1TY

meine Meinung, wenn das Fahrzeug steht und die Leuchten nicht an sind, sieht es wie ein Fremdkörper aus...

Nein kann ja nicht sein. Da erklären sie nur wie man die Abdeckung tauscht. Die Angel Eyes werden ja unten von den LEDs angestrahlt. Ich schätze mal die kann man herausziehen und neu einstecken.

Themenstarteram 20. April 2021 um 22:52

Danke für das Video :)

Wenn die Angel Eyes aus sind sieht es wiklich billig aus.

Idee also verworfen..

Zitat:

@BavarianII schrieb am 20. April 2021 um 17:31:34 Uhr:

hier gibt's ein Video vom Hersteller, wie der Einbau funktioniert. Es wird quasi eine neue Streuscheibe mit den eckigen "Angel Eyes" verbaut...

https://www.youtube.com/watch?v=kcQo656q1TY

meine Meinung, wenn das Fahrzeug steht und die Leuchten nicht an sind, sieht es wie ein Fremdkörper aus...

Deine Antwort
Ähnliche Themen