Forume-tron
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. AMI Audi music interface / USB Massespeicher

AMI Audi music interface / USB Massespeicher

Audi e-tron GE
Themenstarteram 7. Juni 2020 um 13:53

Western Digital My Passport Wireless SSD mit NTfs Formatierung lässt sich scheinbar nicht über den USB Anschluss mit dem audi music interface verbinden - kein gerät erkannt. Hat jemand schon mehr Erfolg gehabt?

Ähnliche Themen
5 Antworten

hatte auch Probleme mit dem USB-Stick; habe dann eine SD-Karte genommen, die ging sofort ohne Probleme. Mir war es zu mühsam, mit verschiedenen Formatierungen herum zu probieren.

LG H

PS: mir reichen schon die Formatierungsprobleme zwischen Mac und Windows ;-)

Ggf. reicht da eher die Stromversorgung nicht aus um die Platte(SSD) zu initialisieren. Vielleicht versuchst Du es mal mit einer eigenen Stromversorgung.

Ich benutze einen sandisk usb Mini Stick. 128 GB. Geht ohne Probleme.

 

 

SanDisk Ultra Fit 128 GB Flashlaufwerk USB 3.1 bis zu 130MB/Sek. Lesen https://www.amazon.de/dp/B07855LJ99/ref=cm_sw_r_cp_api_i_bav3EbVRKX1NY

 

Ich habe in der Anleitung erst jetzt gesehen das die iTunes Musik mit der Datei Endung m4a so ohne Konvertierung in mp3 geht. Das ging bei meinem Jaguar definitiv nicht. Das hat Audi gut gemacht.

Könnte mir vorstellen, dass das Problem NTFS ist. FAT32 (wenn die Grösse das zulässt) oder exFAT ist wohl erfolgsversprechender, oder ist bekannt, dass Audi grundsätzlich NTFS lesen kann?

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 12:32

Vielen Dank für Eure Tipps! Nach mehreren weiteren Versuchen habe ich eine direkte Verbindung von MyPassport zum Etron abgeschrieben. Die verbleibende Möglichkeit ist, dass ich über das von MyPassport zur Verfügung gestellte WLAN via Handy den MyPassport als Mediaserver benutze und via Handy die Medien auf dem Etron ausgebe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. AMI Audi music interface / USB Massespeicher