ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. AME ST 800 mit EVO Motor 1338 ccm 35Kw

AME ST 800 mit EVO Motor 1338 ccm 35Kw

Harley-Davidson
Themenstarteram 5. Juni 2021 um 14:01

Hallo, wir haben einen AME Shopper mit EVO Motor Bj. 1993.

Der Motor hat einen Mikuni 42 Flachschieber. Er geht während der Fahrt hin und wieder mal aus, springt dann

aber sofort wieder an. Beim starten knallt er dann einmal kurz und läuft dann völlig normal weiter. Das

passiert auch völlig unterschiedlich. Gibt es Erfahrungen damit hier im Forum?

Freue mich über jede Anwort.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Vielleicht ist nur die Tankdeckelentlüftung verstopft, sodass nicht ausreichend Sprit nachlaufen kann.

Das Fehlerbild passt genau dazu.

Themenstarteram 6. Juni 2021 um 17:45

Hallo, hatte ich auch auf dem Schirm. Habe dann die Gummidichtung aus dem Deckel genommen, so das er richtig entlüften kann, aber es passiert trotzdem.

Für mich hört sich das nach einem Fehler in der Zündung an. Die stellt kurz hin (warum auch immer), und das Knallen kommt davon, daß der Motor ohne Zündung weiter gelaufen ist (Schwung). Ich würde mal die komplette Zünd-Einheit überprüfen - allem voran die Kabel, Stecker und Kerzen.

… und auch zuerst den festen Sitz der Batteriekabel und Masse zum Motor.

Und ein Bild mal bitte von der AME.

Mein Kumpel hat auch eine, kenne aber dessen Bezeichnung nicht.

Themenstarteram 8. Juni 2021 um 14:41

Hallo, eine Frage an die Harley Schrauber, da geht von dem Mikuni Vergaser quasi vom Deckel ein Schlauch zu einem

elektrisch geschalteten Ventil. Kann mir einer sagen, was das für ein Ventil ist?

Könnte das VOES sein. Normal sitzt diese Schlauch aber eher am Stutzen.

Moin , der VOES wenn mich nicht alles täuscht .

Themenstarteram 8. Juni 2021 um 16:41

Stimmt, ist das VOES und der Schlauch endet am Stutzen. Ist von der Seite schlecht zu sehen. Der Schlauch war am

Stutzen völlig verdreht und abgeknickt. Vielleicht geht sie deswegen zeitweise aus. Mache mal `ne Proberunde und

berichte dann.

Denk mal an Foto. So AME Umbauten sind ja nicht so häufig vertreten hier.

Bilders jetzt bitte

Themenstarteram 9. Juni 2021 um 21:08

Jaahaa, kommt ja. Aber erst morgen. Bin heute auf Patty????

Themenstarteram 12. Juni 2021 um 14:48

es ist verrückt, 47km gefahren, dann geht sie aus und springt nach 3-4 mal gas geben und starten wieder an.

Weitere 12 km gefahren: das gleiche. Dann noch mal 30 km gefahren bis nach Hause.

Vielleicht Dampfblasenbildung. Der Bezinschlauch wird ja durch die beiden Zylinder von links auf die rechte Seite zum Vergaser geführt. Ist schon sehr rätselhaft.

Mach halt einen durchsichtigen Benzinschlauch ans Bike, dann siehst du es.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. AME ST 800 mit EVO Motor 1338 ccm 35Kw