ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Aluminium Rosten lassen

Aluminium Rosten lassen

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 20:57

Moin

hab schon im Passat forum mein unwesen getrieben und super antworten bekommen.

jetzt hab ich noch ein weiteres anliegen das ich mal hier reinstelle da ich nicht genau weiß wo ichs sonst reinsetzen soll

also der plan ist ein endzeit auto alla madmax zu bauen die grundlage ist ein passat der mit metall verkleidet werden soll also viele metall platten und dann auf die karosse nieten .

da ich so wenig geld wie möglich ausgeben möchte greife ich auf die D.I.Y. variante zurück .

zum thema

ich habe arbeitsbedingt nen großes spectrum an material zur verfügung was sich aber größten teils auf holz beschränkt aber was ich auch habe ist ein riesen stapel voll mit verkehrs schildern in allen formen .

diese schilder eignen sich hervorragend für die vernietung rund ums fahrzeug weil sich dadurch auch dieser endzeiz optik flicken optik ergibt

jetzt sind straßenschilder aber leider aus alu glaube ich und die müssten mit rost überzogen sein also rot braunem rost was bei alu so weit ich weiß nicht möglich ist oder doch?

hat jemand ne ahnung wie ich den gewünschen effekt erzielen kann?

also die schilder rosten lassen kann? abgeschliffen hab ich die schon aber den rost weiß ich noch nicht zu erzeugen

Ähnliche Themen
27 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

Moin

hab schon im Passat forum mein unwesen getrieben und super antworten bekommen.

jetzt hab ich noch ein weiteres anliegen das ich mal hier reinstelle da ich nicht genau weiß wo ichs sonst reinsetzen soll

also der plan ist ein endzeit auto alla madmax zu bauen die grundlage ist ein passat der mit metall verkleidet werden soll also viele metall platten und dann auf die karosse nieten .

da ich so wenig geld wie möglich ausgeben möchte greife ich auf die D.I.Y. variante zurück .

zum thema

ich habe arbeitsbedingt nen großes spectrum an material zur verfügung was sich aber größten teils auf holz beschränkt aber was ich auch habe ist ein riesen stapel voll mit verkehrs schildern in allen formen .

diese schilder eignen sich hervorragend für die vernietung rund ums fahrzeug weil sich dadurch auch dieser endzeiz optik flicken optik ergibt

jetzt sind straßenschilder aber leider aus alu glaube ich und die müssten mit rost überzogen sein also rot braunem rost was bei alu so weit ich weiß nicht möglich ist oder doch?

hat jemand ne ahnung wie ich den gewünschen effekt erzielen kann?

also die schilder rosten lassen kann? abgeschliffen hab ich die schon aber den rost weiß ich noch nicht zu erzeugen

Bei Alu nennt man das nicht Rost, sondern Patina ( durch oxidation enstandener Edelrost ) dadurch auch keine "rostbraune Verfärbung" ;)

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:05

danke :)

es gibt aber auch keine möglichkeit diese hervorzurufen?

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

danke :)

es gibt aber auch keine möglichkeit diese hervorzurufen?

meines wissens nicht, weiß aber nicht was es da für chemische Möglichkeiten event. gibt. Gesund wird das aber dann sicherlich nicht sein :D

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:11

Zitat:

Original geschrieben von werds

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

danke :)

es gibt aber auch keine möglichkeit diese hervorzurufen?

meines wissens nicht, weiß aber nicht was es da für chemische Möglichkeiten event. gibt. Gesund wird das aber dann sicherlich nicht sein :D

ob gesund oder nich is egal!

Doch, es gibt ne Farbe mit Eisenpartikeln, die fangen an der Luft an sofort rostrot zu rosten. War mal bei dieser Wohnungsrenoviersendung vor vielen Jahren im Hartz IV Fernsehen mit dieser blonden Aufgespritzten, glaub Sonja Kraus hieß die.

Aber ob die im Außenbereich verwendet werden kann?

Googel doch mal nach Effektlacken oder sprich mit Lackierern.

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:14

hab ich schon getan aber da is auch nie viel zu holen und vorallem nich preißgünstig

Zitat:

Original geschrieben von Goify

Doch, es gibt ne Farbe mit Eisenpartikeln, die fangen an der Luft an sofort rostrot zu rosten. War mal bei dieser Wohnungsrenoviersendung vor vielen Jahren im Hartz IV Fernsehen mit dieser blonden Aufgespritzten, glaub Sonja Kraus hieß die.

Aber ob die im Außenbereich verwendet werden kann?

Googel doch mal nach Effektlacken oder sprich mit Lackierern.

Ich erinnerte mich gerade an diesen Blogartikel, den ich vor ein paar Monaten mal gelesen habe:

Klick!

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

danke :)

es gibt aber auch keine möglichkeit diese hervorzurufen?

Nein ich denke nicht!AUsser das ist super billig Alu mit viel Kupfer drinne!Aber den Effekt den du willst geht ned!Vll gehst du zum Schrotthändler oder zum Stahlbau und fragst nach günstigen Verschnitten oder Abfall,und dann robierts du das mit Stahlblech,das würde funzen!

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:19

mhhh die "rost lack " mit eisenspähnen drinn hört sich gut an :)

 

hab hier was ähnliches gefunden

rost

 

aber ein KG rost lack soll 89 euro kosten ... wie viel kg soll ich denn kaufen ey

Frage mich wie Du die Konturen hinbekommen willst, die Aluschilder sind ganz schön stabil. Würde da doch eher zu sehr dünnem Stahlblech greifen 0,3-0,5mm ;)

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

mhhh die "rost lack " mit eisenspähnen drinn hört sich gut an :)

 

hab hier was ähnliches gefunden

rost

 

aber ein KG rost lack soll 89 euro kosten ... wie viel kg soll ich denn kaufen ey

Geht mit Effektlack auch,jedoch ist das halt dann nicht wirklich Orginal Rost!

guck mal hier!

http://shop.ebay.de/i.html?_nkw=Stahlblech

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:31

naja die schilder würden zurecht geflext werden das ganze soll ja abgefuckt ausehen ...

blech habe ich auch überlegt nur weiß ich nich wies da mit den preißen steht

Zitat:

Original geschrieben von M.adM.ax

naja die schilder würden zurecht geflext werden das ganze soll ja abgefuckt ausehen ...

blech habe ich auch überlegt nur weiß ich nich wies da mit den preißen steht

Das Stahlblech kannst auch selber flexen wenn du das kannst!Is ned so tragisch!

Ja ansonsten halt der effecktlack,das aber halt nicht orginal ist und lackieren kostet auch was!

Viel Glück und stell dann mal Fotos ein,bin gespannt wie das aussieht!

Themenstarteram 22. Dezember 2010 um 21:34

fotos werden auf jedn fall kommen ...wenns denn mal fertig is kann aber ne weile dauern

 

wo bekomme ich denn blech platten .. hat da jemand nen tip und in welcher preißlage bewegt sich das?

Deine Antwort
Ähnliche Themen