ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Allspace: abnehmbare AHK ohne Schürze ansägen?

Allspace: abnehmbare AHK ohne Schürze ansägen?

VW Tiguan 2 Allspace (AD)
Themenstarteram 7. April 2021 um 15:26

Moin,

ich möchte an unserem Tiguan Allspace 2020 eine abnehmbare AHK nachrüsten (oder noch besser eine schwenkbare), aber möglichst ohne an der Stossstange sägen zu müssen. Die von Westfalia erfordert einen Schnitt. Gibt es andere Hersteller, bei denen das nicht erforderlich ist?

Danke und Gruß

Holger

Ähnliche Themen
10 Antworten

Ich glaub ohne Ausschnitt wird das nicht funktionieren.

Themenstarteram 7. April 2021 um 15:34

Ok, vergesst meine Frage!

Da ist standardmäßig eine große Aussparung in der Schürze.

https://www.motor-talk.de/.../...erkupplung-nachruestbar-t5806655.html

Ausschnitt

Dieser Ausschnitt passt für die schwenkbare, wie auch für die abnehmbare AHK, ohne das man da noch irgendetwas nachschneiden/nacharbeiten muss.

Themenstarteram 7. April 2021 um 16:09

Gibst dazu einen Deckel?

Übrigens: in der Westfalia-Einbauanleitung steht, dass man sägen muss oder den unteren Teil der Schürze auswechseln soll

am 7. April 2021 um 16:20

Zitat:

@HolgerLPG schrieb am 7. April 2021 um 16:09:45 Uhr:

Gibst dazu einen Deckel?

Nein einen Deckel gibt es nicht im Handel. Es gab aber hier irgendwo mal jemanden der einen gebastelt hat.

Themenstarteram 7. April 2021 um 16:31

Scheint dann aber nur für den Tiguan/Allspace nicht zu geben, für andere Modelle finde ich Abdeckungen

Da wird keine Abdeckung mehr benötigt, bei entfernter, oder eingeklappter Kupplung ist davon nichts mehr zu sehen ... es sei denn, Du liegst gerne hinter deinem Tiger auf dem Boden :-))

Diese Öffnung ist bei vielen Fahrzeugen aus dem VAG-Konzern mittlerweile Standard, egal ob AHK oder nicht.

Das mit dem Deckel ist wirklich blöd, ist schon bei meinem Passat B7, Golf 7 vom Cousin und Tiguan 2 meiner Mutter immer negativ aufgefallen. Der Grundgedanke ist vermutlich, dass man ja die AHK ohne weitere Umstände ausgeklappen können soll.

 

Habe mir sowohl für den Passat und jetzt auch für den Tiguan einen Deckel gebastelt.

Asset.JPG
Asset.JPG
Asset.JPG

Zitat:

@Schnubbi1702 schrieb am 7. April 2021 um 18:47:08 Uhr:

Das mit dem Deckel ist wirklich blöd, ist schon bei meinem Passat B7, Golf 7 vom Cousin und Tiguan 2 meiner Mutter immer negativ aufgefallen. Der Grundgedanke ist vermutlich, dass man ja die AHK ohne weitere Umstände ausgeklappen können soll.

Habe mir sowohl für den Passat und jetzt auch für den Tiguan einen Deckel gebastelt.

... warum das Ganze, damit die AHK immer wie neu aussieht!?

Naja wie neu nicht, aber sie wird nicht so stark in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem nutzt meine Mutter sie garnicht und ich meine nur ganz selten.

 

Bin da auch etwas verwöhnt, da beim Golf 6 die Abdeckung noch vorhanden war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Allspace: abnehmbare AHK ohne Schürze ansägen?