ForumKia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Alle Erfahrungen mit dem Optima SW GT

Alle Erfahrungen mit dem Optima SW GT

Kia Optima 2 (JF)
Themenstarteram 23. März 2017 um 12:58

Liebe Kia Optima Fahrer. Lasst uns in diesem Post alle Erfahrungen, Kilometer auflisten.

Beste Antwort im Thema

So, nun schreibe ich mal meine Erfahrungen mit dem Sportswagon GT! Besitze ihn seit nunmehr 6 Wochen und bin dermaßen..... begeistert! Mein Wagen ist mit allen Paketen voll ausgestattet, zusätzlich mit Sportauspuff. Das Fahrgefühl ist -wie ich schon mal beschrieb- mit einem Dauergrinsen im Gesicht verbunden. Anfangs noch etwas vorsichtig zwecks der Länge, aber man lernt ja dazu. Der Tempomat mit Abstandsregelung ist auch genial. Und Platz ohne Ende!

Also ich finde nichts an dem Auto auszusetzen, rein gar nichts. OK, das Navi ist verbesserungswürdig. Von meinem Benz bin ich es gewöhnt das Verkehrsbehinderungen angezeigt werden, auch wenn keine Routenführung eingegeben wurde.

Na ja, und der Spritverbrauch.... hmmm Kraft braucht halt Stoff!

Und die KIA/Ford Logos hab ich von nem Profi überkleben lassen. Der Wagen erweckt Aufmerksamkeit, wie ich es noch nie erlebt hab. :-))))

237 weitere Antworten
Ähnliche Themen
237 Antworten
Themenstarteram 23. März 2017 um 13:09

Gekauft am 3.3.2017 Kilometer bis jetzt 2750.

Kleine Lackabschabung vorne rechts im Radkasten innen am Schwellerbereich. Keine Ahnung wie das dort passieren konnte. Wurde vom Freundlichen aus Kulanz behoben. Sehr löblich. Morgens bei ersten Start, dreht der Motor ca. 10 sec. Auf 1500 rpm. Ansonsten bis jetzt extrem begeistert. Bin auf der Suche nach einer Auspuffanlage. Die von Kia angebotene ist mir zu leise. Soll schon etwas mehr bollern

Themenstarteram 26. April 2017 um 8:34

Jetzt knapp 5 tausend. Alles bestens

Hat sich an dem Kaltstartverhalten etwas geändert, jetzt wo es draußen etwas wärmer geworden ist?

Habe zwar den Optima GT-Line, aber bin nach nunmehr 7.000 km auch noch top zufrieden. :) Und man wird von vielen Leuten auf das Fahrzeug angesprochen (positiv). :D

Themenstarteram 26. April 2017 um 13:02

Dreht immer kurz auf 1500. Wenn es wärmer ist wesentlich kürzer. Stimmt, angesprochen wirst du extrem oft.

Themenstarteram 3. Mai 2017 um 16:22

Jihaaaaaaa

So, nun schreibe ich mal meine Erfahrungen mit dem Sportswagon GT! Besitze ihn seit nunmehr 6 Wochen und bin dermaßen..... begeistert! Mein Wagen ist mit allen Paketen voll ausgestattet, zusätzlich mit Sportauspuff. Das Fahrgefühl ist -wie ich schon mal beschrieb- mit einem Dauergrinsen im Gesicht verbunden. Anfangs noch etwas vorsichtig zwecks der Länge, aber man lernt ja dazu. Der Tempomat mit Abstandsregelung ist auch genial. Und Platz ohne Ende!

Also ich finde nichts an dem Auto auszusetzen, rein gar nichts. OK, das Navi ist verbesserungswürdig. Von meinem Benz bin ich es gewöhnt das Verkehrsbehinderungen angezeigt werden, auch wenn keine Routenführung eingegeben wurde.

Na ja, und der Spritverbrauch.... hmmm Kraft braucht halt Stoff!

Und die KIA/Ford Logos hab ich von nem Profi überkleben lassen. Der Wagen erweckt Aufmerksamkeit, wie ich es noch nie erlebt hab. :-))))

Inked2017-05-17-10-40-43-li
Inked2017-05-17-13-08-41-li

Nice nice ....dann warte ich noch bis mein Auspuff mal durchkorrodiert ist. Dann kommt der Sport drunter.

Zwei Dinge begeistern mich im Alltag am meisten. 1. die Kamera mit der Draufsicht, man kommt in Parkplätze, dass glaubt man vorher nicht

2. die Sitzbelüftung, genial, vor allem nicht zu kalt, damit hat man keine Zugluft am Rücken

Beides nicht Kia exklusiv, aber macht ja nix. Auch geil finde ich das Keyless System, elektrische Heckklappe usw.

Ich hatte leider ein Klappern hinten rechts, wurde auf Garantie behoben, es war ein lockeres Kabel unter der Rücksitzbank. Natürlich auf Garantie bei noch nicht mal 300 km.

Bin bisher sehr zufrieden. Was ich noch klären muss: wie kann man die Schalter für die Sitzheizung hinten deaktivieren, sonst spielt mein Kleiner da in einigen Monaten dauernd dran rum.

Das dürfte schwierig werden. Mal ins Handbuch geschaut, ob es dafür eine separate Sicherung gibt?

am 20. Mai 2017 um 10:33

Ja, es gibt eine seperate Sicherung für die hintere Sitzheizung. Sie befindet sich im Sicherungskasten im Innenraum (Fahrerseite).

IMG_20170520_103131.png

Cool wäre es natürlich, wenn die Deaktivierung einfach zusammen mit den Fensterhebern hinten funktionieren würde. Da hätte man schon dran denken können, wäre schließlich beides eine Art "Kinderschutz". Vielleicht geht das ja sogar per Softwareupdate irgendwann. Werde in jedem Fall mal bei Kia anfragen. Aber schon mal gut die Alternative mit der Sicherung zu kennen.

Hallo,

auch ich bin seit 4 Wochen stolzer Besitzer eines optima sw gt line.

Bis jetzt hatte ich mir nie viel aus einem Auto gemacht, es sollte mich halt nur von a nach b bringen. Seit ich den Opti habe bekomme ich das grinsen aber nicht mehr aus meinem Gesicht, selbst meine Frau wundert sich. Der Opti ist optisch und vom fahrggefühl genau meins. Bin also im Moment mehr als zufrieden.

Das einzige was ich gerne ändern würde ist das beim starten nur das Radio angezeigt wird und nicht links Die Map und rechts das Radio.

Gibt es irgendwo eine Einstellung wo ich das ändern kann?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Alle Erfahrungen mit dem Optima SW GT