ForumXC60 2, S60 3, V60 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC60 2, S60 3, V60 2
  6. Aktuelle Preisliste V60

Aktuelle Preisliste V60

Volvo
Themenstarteram 17. Oktober 2018 um 17:20

Anbei die aktuelle Preisliste V60.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 17. Oktober 2018 um 17:20

Anbei die aktuelle Preisliste V60.

37 weitere Antworten
Ähnliche Themen
37 Antworten

Gibts auch schon eine neue Preisliste vom XC 60?

Erstaunlich!

Je höher der Grundpreis bei den Dieseln, desto geringer die Preisdifferenz zwischen Basis und Momentum. Das ist neu. Ohne Ausstattungsänderung...

Oder habe ich etwas überlesen, was die degressiven Anpassungen rechtfertigt??

Themenstarteram 17. Oktober 2018 um 23:32

Zitat:

@seashell schrieb am 17. Oktober 2018 um 20:23:51 Uhr:

Gibts auch schon eine neue Preisliste vom XC 60?

Nein. Zumindest habe ich noch nichts.

Themenstarteram 17. Oktober 2018 um 23:36

Zitat:

@kirschv schrieb am 17. Oktober 2018 um 21:34:53 Uhr:

Erstaunlich!

Je höher der Grundpreis bei den Dieseln, desto geringer die Preisdifferenz zwischen Basis und Momentum. Das ist neu. Ohne Ausstattungsänderung...

Oder habe ich etwas überlesen, was die degressiven Anpassungen rechtfertigt??

D3 MT: 37.500

D3 MT momentum: 40.100

Differenz: 2.600

D3 MT Inscription: 44.350

Differenz: 6.850 zur Basis

D4 AWD GT: 45.250

D4 AWD momentum: 47.850

Differenz: 2.600

D4 AWD GT Inscription 52.100

Differenz: 6.850 zur Basis

Wovon sprichst Du?

Tja, wenn man die Differenz in Prozent erfasst und nicht in absoluten Zahlen, dann kann man das schon so interpretieren...:D

KUM

...oh, ich war gestern abend wohl schon im Tiefschlaf und nicht mehr voll auf Betriebstemperatur....sorry!

Themenstarteram 18. Oktober 2018 um 8:53

Zitat:

@KUMXC schrieb am 18. Oktober 2018 um 07:45:11 Uhr:

Tja, wenn man die Differenz in Prozent erfasst und nicht in absoluten Zahlen, dann kann man das schon so interpretieren...:D

KUM

OK, daran hab ich nicht gedacht. Stimmt.

Wer stellt die Relation zwischen: x% höherer Kaufpreis wegen Y% mehr Motorleistung auf? Und das in Relation zu z% mehr Souveränität?

Viel schlimmer.... früher ließ man sich die beliebten Diesel teuer bezahlen und die Benziner waren deutlich günstiger. Diese Differenz ist leider deutlich geschrumpft. Und dann die Beschränkungen zunächst auf mindestens T 5 mit 252 PS. So ein Quatsch.

 

Also ich komme auf 68.320,- wenn ich so "passend" konfiguriere. Nicht übel eigentlich. Ohne SHZ war ich beim T6 bei rund 65000,-

Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann, ist, warum auf einmal der V60 T8 ca. 12.000,00 € günstiger ist, als der XC60! Ich bin mir über die Volvostrategie gerade sehr unsicher. Weiß da jemand mehr? Werden alle Preise nach und nach angepasst?

Hatte mich auch schon gewundert. Ich komme mit dem V60 T8 etwa auf 10K unter einen XC60.

Könnte womöglich dran liegen, das die T8er bei der E-Reichweite inzwischen reichlich abgehängt sind. Die meisten anderen verfügbaren oder angekündigten PiH liegen alle bei 50+ KM, die ja beim V60 D6 damals auch noch gingen.

Themenstarteram 19. Oktober 2018 um 13:40

Ich glaube, dass hat auch andere Gründe:

- gesunkener Preis für die Batterie

- Anpassungen an den Markt

- vielleicht kommt doch ein stärkerer E-motor im T8?

Um es mal deutlich zu sagen: bislang fand ich den T8 im XC60 als nicht wirklich "niedrig" eingepreist.

Ich glaube, der V60 hat weniger Ausstattung als T8.

Zitat:

@gseum schrieb am 19. Oktober 2018 um 18:45:19 Uhr:

Ich glaube, der V60 hat weniger Ausstattung als T8.

Kannst Du das bitte mal auflisten?

Deine Antwort
Ähnliche Themen