ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. AHK beim XC90 II

AHK beim XC90 II

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 7. März 2016 um 14:54

Der eine Händler sagt - es gäbe von Volvo aus Probleme mit der AHK ab Werk möchte gerne seine eigene für 1250,- verbauen - beim anderen Händler ist alles kein Problem.

Was ist denn nun richtig? Ich hätte gerne die AHK ab Werk, dann steckt sie Problemlos im Leasing - ohne separate Bezahlung von Nachrüstungen etc.

Ähnliche Themen
30 Antworten

Hallo. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es Probleme mit der original AHK gibt oder, ich hoffe jetzt schreiben zu können gab. Ich habe heute meinen Elch zwecks eines Software-Update für die Heckklappe / AHK in der Werkstatt gehabt.

Das Problem war bei mir, das die AHK einfach so eingefahren ist. :eek: Ich wollte ankuppeln, da entriegelt sie und klappt ein. :rolleyes: Ist mehrere Male passiert.

Mit dem heutigen Update soll das nun der Vergangenheit angehören. Warten wir es ab.

meine ist ab Werk bestellt.......... keine Probleme und ständig im Einsatz......

Zitat:

@diesterer schrieb am 7. März 2016 um 15:00:28 Uhr:

meine ist ab Werk bestellt.......... keine Probleme und ständig im Einsatz......

Wann ist dein Elch denn geliefert bzw. gebaut worden?

Frostnase meinte mit Problemen ab Werk eher die Lieferzeit-Probleme

Meine E-AHK ab Werk spinnt auch. Meiner ist von Ende November 2015. Seit letzter Woche, ich war wochenlang nicht mehr mit Anhänger gefahren, ließ sie sich nicht mehr einfahren und es werden dauernd Fehlermeldungen angezeigt.

Die Auslieferung der Volvo AHK war ein Problem. Ich es ab Werk. Mitte Dezember wurde ich von hinten angefahren. Die Reparatur wurde 8 Wochen verzögert weil der AHK nicht auf Lager war.

Es funktioniert einwandfrei.

Themenstarteram 7. März 2016 um 17:07

Zitat:

@tomiradi schrieb am 7. März 2016 um 15:36:57 Uhr:

Frostnase meinte mit Problemen ab Werk eher die Lieferzeit-Probleme

Jepp, die meinte ich! Ob überhaupt bestellbar, da 2 unterschiedliche Aussagen von Händlern.

Bis ich meinen Dicken bekomme (habe nachher erstmal die Probefahrt, dann wird verhandelt, dann bestellt) wird es September - dann sind hoffentlich die meisten Softwareprobleme behoben ;-)

 

Zitat:

@moellerfm schrieb am 7. März 2016 um 14:59:51 Uhr:

Hallo. Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass es Probleme mit der original AHK gibt oder, ich hoffe jetzt schreiben zu können gab. Ich habe heute meinen Elch zwecks eines Software-Update für die Heckklappe / AHK in der Werkstatt gehabt.

Das Problem war bei mir, das die AHK einfach so eingefahren ist. :eek: Ich wollte ankuppeln, da entriegelt sie und klappt ein. :rolleyes: Ist mehrere Male passiert.

Ist mir auch schon ein paar mal passiert. Entriegelt wieder oder "fällt" wieder heraus.

Hab die AHK ab Werk.

Habe aber beio mir festgestellt, dass wenn ich den Kopf sanft einrasten lassen (egal ob beim aus- oder einfahren) es eher ohne Probleme klappt, als wenn man das mit "Schmackes" macht. Geklappt hat es immer und war auch während der Fahrt immer völlig problemlos

Grüße,

Martin

Habe die AHK bestellt. Mein XC90 kommt sogar etwas vor dem geplanten Lieferdatum. Eben vom :) bestätigt.

bkpaul

Also ich habe sie beim Händler einbauen lassen, da ab Werk damals nicht lieferbar, funktioniert einwandfrei, aber was echt beschissen aussieht, ist die von Hand zurecht gestutzte R-Design Heckschürze damit die AHK einrastet und Platz hat, so was bei einer 76T€ Karre, echt "Premium"!!

Hier könnt ich kotzen, dieses Bastelstubenniveau.......

Hier noch Bilder

Hi,

die AHK ist völlig identisch - egal ob ab Werk oder vom Händler eingebaut. Wenn der Händler sie einbaut, hat er letztendlich etwas mehr davon, da er dann statt nur wenige Prozent auf den Werkspreis einkalkulierte Werkstattzeit drin hat.

Bzgl. Leasing: Die AHK kann im Volvo-Santander-Leasingvertrag auch vom Händler ganz normal kalkuliert werden, fällt nicht in die Vollarmortisation. Kein Unterschied zur Werks-AHK. Bei mir bei der Neubestellung so erfolgt.

Schönen Gruß

Jürgen

Themenstarteram 7. März 2016 um 21:25

So, vorhin nochmal gefragt: Lt. Händler sei Volvo derzeit mit den AHK überfordert und könne nicht liefern (zeitnah).

Eine Bestellung der AHK ab Werk sei derzeit nicht möglich - mal warten was Händerl #2 am Donnerstag sagt . . .

... wie gesagt, beim Volvoleasing hast du rechnerisch keinen Nachteil. Und genau dann gönne ich die paar Mehr-Euro lieber dem Händler. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen