ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Ahhh... mein kleiner ist kaputt

Ahhh... mein kleiner ist kaputt

Themenstarteram 12. Juni 2003 um 0:56

Ich dreh durch... wollte schnell zigaretten holen und da bremst einer wie olli vor mir... ich halte an und höre nur "quiiiieetttschhh" und bam... da knall mir ein Twingo mit gut 50 sachen hinten rein...

3 Monate schraube ich im winter bei frost um den wagen so fertig zu bekommen und nun das ...es ist sommer und mein

bestes stück ist kaputt...

nach der ersten sichtprobe ist der wagen hinten komplett 20-40 cm kürzer (aber der normale compact war mir doch kurz genug) ....

Also ich hänge mal meine kondulenz liste auf ... und passt auf diese Twingos sind sau gefährlich..

Ähnliche Themen
40 Antworten

Mach mich fertig.

Hoffe mal das es nicht allzu schlimm mit Deinem Flitzer ist.

Wäre mehr als schade wenn dieses Unikat total kaputt ist.

Lass den Twingo Fahrer bluten. Murat Kreuzberg kennt sich damit bestens aus. Kannst Dir ein Schleudertrauma bescheinigen lassen beim Doc und damit einen Haufen Kohle machen.

Gruß und "gute Besserung" für Deinen Beamer

Themenstarteram 12. Juni 2003 um 10:39

cocooncrew

 

das mit der besserung steht in frage...

habe den wagen heute genau bei licht begutachtet...

habe an beiden seitenteilen eine verformung so das das heck des wagens etwa 5 cm richtung straße verzogen ist... somit also ein richtiger rahmenschaden...

sagar endtöpfe und kat sowie der fächerkrümmer sind hin...

einen kleinen knick im getriebetunnel habe ich auch ..

die fahrertür sitzt etwas nach innen usw.

denke das es trotz des umbaus auf totalschaden hin läuft...

(aber bluten werden die und quiecken wie die schweine wenn das gutachten fetrig ist)

Mein Beileid erstmal!

Dass echt zum Kotzen, wenn da soviel Arbeit drin steckt wie bei Deinem "Wägelchen"!

Jetzt aber mal ne Frage: Wie wird denn in sonem Fall die Arbeitszeit im Gutachten berechnet? Man kann doch nicht einfach nach Audatex so und so viel Stunden veranschlagen. Speziell beim Auspuff müssen die Gutachter Dir doch eigentlich glauben, wenn Du sagst, daß Du für Einbau und Anpassung usw. z.B. 20Stunden brauchst, oder wie wird das gehändelt?

Grüße aus Hannover

HOME

Themenstarteram 12. Juni 2003 um 10:55

hi home

 

da habe ich noch keine genaue vorstellung aber sicherlich werden die einsehen müssen das der schaden (theoretisch) nicht nur bei bme gemacht werden kann... viele halterungen usw. sind sonderanfertigungen. zum glück ist der gutachter aus der nachbarschaft und ich kenne ihn, also habe ich nicht zu befürchten das der mit der vericherung zusammen steckt.

Habe auch zum Glück ein gutachtem machen lassen im Februar und da wurde der wert auf 17.800Eur gesetzt .

Hi,

ist das nicht n bißchen wenig. Muss man nicht gewissermaßen den Arbeitslohn mit im Gutachten berücksichtigen?

Aber abgesehen davon, das iss er doch alleine mit Karoose und Motor schon wert, oder. Wieviel hat er denn auf der Uhr und welches BJ??

Greetz

HOME

am 12. Juni 2003 um 11:05

so ein mist...

drücke dir die daumen, dass es doch noch klappt...

immer diese einkaufstaschen... - die haben keine knautschzone und wir müssen immer herhalten (war freundlicher weise auch schon zweimal schuldlos opfer...)...

wie home schon sagte 17.800,00Euro finde ich auch sehr wenig...

wo haste denn das gutachten machen lassen...

wie geht es weiter?

gruß + kopf hoch

bolle_at

Themenstarteram 12. Juni 2003 um 11:28

nun

 

Danke für euer mitleid... das tut gut ;-)

Nun die Arbeitsstunden usw. werden da nicht wirklich berücksichtigt.. und knapp 18.000 Eur sind ja auch

mal 36.000DM gewesen... BJ. ist ende 97

das gutachten hatte ich bei meiner versicherung machen lassen um im fall der fälle eines vollkaskoschadens nicht nur

nen 318ti bezahlt zu bekommen.

Mal sehen heute um 18 Uhr kommt der Gutachter und schaut sich den schaden an ...

übrigens habe ich gerade gesehen das der motor aus den lagern gerissen ist ... deshalb auch die beule im mitteltunnel...

am 14. Juni 2003 um 4:07

Wenn sich dein Unfallgegner SChräg stellt, kann es sein, das von dessen Versicherung auch nochmal ein Gutachter kommt, und dann bekommst nur des was der Gutachter von dessen Versicherung angiebt!!!

Hab mich da mal erkundigt (Nachbar ist Versicherungsvertretter) hatte zum Glück noch keinen Unfall.

Geb halt mal bescheid, wie es ausgegangen ist.

Themenstarteram 14. Juni 2003 um 13:29

gegen gutachten

 

das mit dem gegengutachten ist richtig...

gegen mitte der woche bekomme ich das gutachten und dann werde ich gleich zur versicherung fahren um mal zu sehen was das wird.

aber der gutachter meinte durch den umbau hätte ich wohl

glück gehabt... z.b. der wagen erhält eine viel höhere reparaturzeit und somit habe ich anspruch auf 4 wochen leihwagen (+ 1 woche bis das gutachten fertig ist) und es soll so sein das der leihwagen eine klasse unter meinem ist ( geht wohl nach ps *G* ) ... das lasse ich mir ja auf jeden fall auszahlen.

reparieren werde ich den schaden aber nicht mehr und somit wird mein kleiner verkauft und ich hole mir einen anderen wagen ...

am 14. Juni 2003 um 16:08

holst Du dir jetz ein Twingo? ha ha ha ha ha :-D

Zitat:

Original geschrieben von cocooncrew

Lass den Twingo Fahrer bluten. Murat Kreuzberg kennt sich damit bestens aus. Kannst Dir ein Schleudertrauma bescheinigen lassen beim Doc und damit einen Haufen Kohle machen.

leute leute ihr redet ja so als ob ich versicherungsbetrüger number one wäre :D

also mein image geht langsam runter *gg*

also bitte bleibt mal locker ;)

würde aber auch zum HVS tendieren, wobei ich gehört habe das es sie nicht mehr gibt. (also rein versicherungstechnisch)

naja mein beileid nochmal so am rande.

gruss

am 14. Juni 2003 um 20:39

Zum Glück hast Du vorher schon ein Gutachten machen lassen, nicht das Dir nur den ti bezahlen.

Hast Du eigenlich die Versicherung für den M3 3.2 bezahlt oder nur für den ti ?

Themenstarteram 14. Juni 2003 um 22:01

mal sehen...

 

das gutachten wird mitte der woche fertig sein und dann muss ich halt sehen was ich bekomme...

der gutachter meinte das ein schrauber mit einer richtbank daraus noch was machen kann... also ab ins mobile.

versicherung war werder M3 noch 318ti .... da ich ja auch mehr bekommen wollte im fall der fälle ist es teurer gewesen als ein 318ti ...

jetzt muss das alles nur recht schnell gehen da ich mir erst einen neuen kaufen kann wenn die versicherung bezahlt...

Murat was ist denn HVS?

Re: mal sehen...

 

Zitat:

Original geschrieben von M3,2 Compact

Murat was ist denn HVS?

hals wirbel stauchung:

das passiert meistens, wenn durch ein aufprall (vorne oder hinten ist meistens egal) deine wirbel sich leicht eindrücken und sich dann wieder entspannen.

dadurch hast du einige tage schmerzen und musst so eine halskrause tragen. du kannst auch im extrem fall ne therapie vom arzt verordnet bekommen, wo du dich dann durch zwarte frauenhände auskurieren lassen kannst :D

ach ja hals wirbel stauchung ist nicht nachweisbar!!!

also kann dir keiner was sagen, das du nichts hast. kopfschmerzen sind auch die sympthome dafür.

also bin kein arzt und wenn ich etwas falsch sage (bin mir zwar in diesem thema ziemlich sicher) dann berichtigt mich bitte.

gruss murat

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Ahhh... mein kleiner ist kaputt