ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. AGM, Gel oder Nass?

AGM, Gel oder Nass?

Harley-Davidson FLS Fat Boy
Themenstarteram 8. November 2022 um 12:12

Moin, so, mal Butter bei die Fische:

Pro und Kontra, was spricht für oder gegen AGM-Batterien?

Oder für Andere… von mir aus auch LiPo.

Danke im Voraus

Ähnliche Themen
4 Antworten

Einfach mal die Suchfunktion verwnden.;)

Hatte immer gute Erfahrung mit AGM. Die hielten im Schnitt 6 Jahre.

Moin

Bei meinen Kisten hat alles funktioniert , bei Lipo4 brauchst low voltage Regler .

Gel-Akkus von Hawker funktionieren in 2 kickgestarteten Shovels seit 2008 .

AGM funktionieren auch . Einbaulage ist bei Gel und Lipo4 variabler .

Ich habe in all den Evo-Jahren bis auf LiPo* alles ausprobiert. Die besten (langlebigsten) Erfahrungen hatte ich mit den roten ReinBlei-Klötzen von Hawker. Eine klinisch tote Hawker (nachdem ich mein Licht über Nacht angelassen hatte) konnte sogar wiederbelebt werden und leistet mir heute als Ersatzbatterie PowerPack-Dienste. Würde ich also wieder kaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen