ForumZafira A & Sintra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira A & Sintra
  7. AF22 - Problem(?) beim Schalten in den 4.Gang

AF22 - Problem(?) beim Schalten in den 4.Gang

Opel Zafira A
Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 20:14

Hallo miteinander.

Ich habe seit kurzem einen Zafira A 2.0Dti mit Automatik.

Laufleistung knapp 160000km, Bj04.

Die Automatik schaltet generell okay, in der Stadt immer einwandfrei.

Leider schaltet der Automat zwischen 80-120kmh oft sehr ruppig in die vierte Fahrstufe, hält die dritte meiner Meinung nach auch manchmal zu lange.

Stelle ich den Wagen nun kurz ab und fahre nach kurzer Pause weiter, ist das Problem meistens nicht mehr da.

Erwähnenswert ist vielleicht, dass der fahrstufenwechsel beim beschleunigen mit kickdown immer okay ist.

Direkt nach dem Kaltstart sind die Gangwechsel meist auch nochmal weniger zu spüren , also weicher als Betriebswarm.

 

Das Öl ist angeblich vor kurzem gewechselt worden, sieht für mich aber verbraucht aus.

Habe schon 15Liter stehen.

 

Kann das Problem von einem defekten Sensor kommen?

Hat jemand eine Idee oder Vorschläge?

Da das Öl nicht verbrannt ist, gehe ich erfahrungsgemäß nicht davon aus, dass alleine das Öl dieses Problem ausmacht.

 

Sollte das Getriebe hopps gehen, würde ich gerne ein AF30 einbauen.

Habe irgendwo gelesen dass das nach dem Tausch der Sensoren passen soll und deutlich mehr Drehmoment abkann. Dazu kosten die Getriebe deutlich weniger...

Hat jemand darauf eine konkrete Antwort, zwecks Durchführbarkeit?

 

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Themen
2 Antworten

Zitat:

Laufleistung knapp 160000km, Bj04.

Vorab: Ich kenne mich nicht aus und habe keine Ahnung :(.

Aber aus einem anderen Thread weiß ich, dass nicht der Wechsel des Getriebeöls sondern eine Getriebespülung wahre Wunder wirken soll - und das nicht nur bei einem User.

Ich weiß nicht, ob es hier Fans der Autodoktoren gibt, ich bin einer. Getriebeölspülung

Ob man in Deinen Zafira ein anderes Getriebe einbauen kann, weiß ich auch nicht, würde es aber stark bezweifeln.

Themenstarteram 27. Oktober 2020 um 21:35

Autodoktoren, klar doch.

Ich will das Getriebe auch spülen, daher das Öl.

Mich macht nur stutzig, dass dieser Fehler nicht permanent ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Zafira
  6. Zafira A & Sintra
  7. AF22 - Problem(?) beim Schalten in den 4.Gang