ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. advanced key

advanced key

Themenstarteram 11. November 2007 um 20:57

Hallo Zusammen,

kann mir jemand genauere Angaben machen üder den advanced key? Also ist das eine super sache oder nur ein "nice to have"? Rentiert sich die Ausgabe wirklich? Wie funktioniert das dann eig. normal schalte ich doch die Zündung ein und starte, aber wie schalte ich da die Zündung ein? Muss ich zum Öffnen der Türen die Taste am Schlüssel trotzdem betätigen? Vielleicht kann mir ja einer aus Erfahrung sagen wie das ist und ob es sich lohnt?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Schlewi

Hallo Wolfgang,

herzlichen Dank! - War mal eine klare und verständliche Antwort, die keine weitere Frage mehr offen läßt.

Habe heute bei meinem :) einen Phaeton mit so einer elektronischen Schließung gesehen. Der hat allerdings noch ein Schlüsselloch, das mit einem aus der Fernbedienung abtrennbaren kleinen Schlüsselbart im Notfall genutzt werden kann.

Na ja, sei's drum, ich werde den AK wohl morgen mit bestellen.

Das hat der A5 auch.

Grüße Wolfgang

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten

Benutze mal die Suche !! wurde schon ohne Ende durchgekaut :o

Themenstarteram 11. November 2007 um 21:18

Hm okay, hab es schon gefunden. Nur eine Frage stellt sich mir noch die ja immer noch offen ist. Vielleicht gibt es ja hier schon aktuelllere Erkenntnisse.

Es heißt das auch beim drüberfahren über den Sensor an der Tür es dann 10-15 Sekunden dauert bis die Türen schließen! Hat sich das inzwischen geändert oder muss man tatsächlich 10 Sekunden warten ob das Fahrzeug verschlossen ist da es nicht schneller geht?

Öffnen scheint ja schnell zu gehen.

Zitat:

Original geschrieben von Vampyboy

Hm okay, hab es schon gefunden. Nur eine Frage stellt sich mir noch die ja immer noch offen ist. Vielleicht gibt es ja hier schon aktuelllere Erkenntnisse.

Es heißt das auch beim drüberfahren über den Sensor an der Tür es dann 10-15 Sekunden dauert bis die Türen schließen! Hat sich das inzwischen geändert oder muss man tatsächlich 10 Sekunden warten ob das Fahrzeug verschlossen ist da es nicht schneller geht?

 

Öffnen scheint ja schnell zu gehen.

 Hey,

bei mir dauert es ca. 2-3 Sek. Dann ist das Fahrzeug verschlossen.

 

Gruß

Norman

Hallo

Bei mir dauert es auch nur eine "Gedenksekunde"bis geschloßen ist.

Ich fahre etwas langsamer über den Türgriff und dann ist das Fahrzeug

auch schon zu.

Bei mir war dieses Extra schon drin, in dem Vorführer den ich gekauft habe.

Bei einem Neufahrzeug hätte ich es nicht geordert.

Das B&O Soundsystem lohnt sich mehr.

Gruß Peter

Noch eine Frage zum adv. Key.

Jetzt fahren ja schon einige längere Zeit damit. Damit mir die Wartezeit auf 3. Quartal etwas verkürzt wird hier eine kurze Zwischenfrage.

Wie bewährt sich das System ?

Wie lange halten die Batterien ? Denn der Schlüssel muß doch während der Fahrt im Sekundentakt abgefragt werden, ob vorhanden.

Muß ich beim Aufsperren das Auto berühren, oder sperrt er auf wenn ich mich nähere ?

 

Danke für Eure Antworten.

Zitat:

Original geschrieben von hhj76

Noch eine Frage zum adv. Key.

Jetzt fahren ja schon einige längere Zeit damit. Damit mir die Wartezeit auf 3. Quartal etwas verkürzt wird hier eine kurze Zwischenfrage.

Wie bewährt sich das System ?

Wie lange halten die Batterien ? Denn der Schlüssel muß doch während der Fahrt im Sekundentakt abgefragt werden, ob vorhanden.

Muß ich beim Aufsperren das Auto berühren, oder sperrt er auf wenn ich mich nähere ?

 

Danke für Eure Antworten.

Zu Deinen Fragen:

1) Das System hat sich bewährt und ich würde es jederzeit wieder bestellen.

2) 1,5 Monate, 3000 km - die Batterie hält :)

3) Ich habe heute mal genau drauf geachtet. Man geht zum Auto, die Hand Richtung Türgriff - und 2 Zentimeter bevor ich den Türgriff berühre, ist das Auto schon auf. Absolut praktisch.

Hier noch mal mein Text aus dem anderen Thread:

Beim Advanced Key war ich anfangs etwas skeptisch, ob das in der Praxis auch reibungslos funktioniert.... aber ich wollte halt den Startknopf Man muss zwar einmal kurz lernen, wie man über den Türgriff streichen muss, damit geschlossen wird, aber auch dieses Feature funktioniert bestens.

 

Ich freue mich jeden Tag, dass mich mein Auto "erkennt" - Tür auf, Startknopf drücken, losfahren - das ist super angenehm. Der Schlüssel bleibt immer in der Hose. Eine sinnvolle Weiterentwicklung der Zentralverriegelung. Absolut empfehlenswert.

 

Danke welTT für Deine Ausführliche Beschreibung.

Dabei kommt mir gerade nochmal eine Frage. Was ist, wenn ich in den Kofferraum will, muß ich dann zuerst zur Fahrertür oder kennt mich das Auto auch hinten ?

Das Auto erkennt Dich auch, wenn Du nur an den Kofferraum willst.

Einfach die Taste im Deckel drücken und der Kofferraum geht auf.

Wenn das Auto sonst verschlossen ist, ist es nach öffnen und schließen des Kofferraumes auch wieder zu.

Ja das hat Sinn. Da wurde mitgedacht. Prima und danke

Ich bin lästig, aber eines hab ich noch.

 

Muß ich beim Verlassen des Autos irgendwo eine Taste drücken, oder sperrt das Auto von selbst zu, wenn ich mich entferne ?

Nach Deiner Antwort kommt die Begründung dieser für einige wahrscheinlich sinnlosen Frage. Danke

Zitat:

Original geschrieben von hhj76

Ja das hat Sinn. Da wurde mitgedacht. Prima und danke

Ich bin lästig, aber eines hab ich noch.

 

Muß ich beim Verlassen des Autos irgendwo eine Taste drücken, oder sperrt das Auto von selbst zu, wenn ich mich entferne ?

Nach Deiner Antwort kommt die Begründung dieser für einige wahrscheinlich sinnlosen Frage. Danke

In den Tuergriffen ist ein kleiner Knopf der auf Beruehrung reagiert und mit dem wird das Auto verschlossen. Das ist das einzige was bei mir anfangs nicht gut geklappt hat aber da muss man sich wohl einfach dran gewoehnen wie man es machen muss und dann klappt das auch.

Alles klar, das wollte ich wissen. Danke

Denn wenn sich das Auto von selbst zugesperrt hätte, wenn man sich entfernt würde es Probleme geben, speziell, wenn noch jemand im Wagen sitzt. Dann steht man im Supermarkt und hört plötzlich wie draussen eine Alarmanlage losgeht :)

zum Schliessen musst Du entweder den Sensor im Griff berühren oder die taste des Funkschlüssels drücken. Du kannst nicht einfach weggehen.

Ich hatte auch schon gefragt ;)

Zitat:

Original geschrieben von Simineon

zum Schliessen musst Du entweder den Sensor im Griff berühren oder die taste des Funkschlüssels drücken. Du kannst nicht einfach weggehen.

Ich hatte auch schon gefragt ;)

Kann man diese Funktionalität umstellen lassen? Mir ist schon klar, dass das absolut Sinn macht, wenn man öfter mit anderen Personen unterwegs ist.

Bei mir ist es jedoch so, dass ich praktisch immer allein fahre (da wäre es sehr komfortabel, einfach wegzugehen, und das Auto sperrt sich selber zu). Nachdem ich keine Alarmanlage habe, wäre es sogar nicht einmal schlimm, wenn sich das Auto zusperrt, selbst wenn jemand drin ist. Denn wenn dieser jemand raus will, braucht er ja nur von innen öffnen, was wohl auch im versperrten Zustand immer möglich ist (aus Sicherheitsgründen).

Zitat:

Original geschrieben von wrchto

Zitat:

Original geschrieben von Simineon

zum Schliessen musst Du entweder den Sensor im Griff berühren oder die taste des Funkschlüssels drücken. Du kannst nicht einfach weggehen.

Ich hatte auch schon gefragt ;)

Kann man diese Funktionalität umstellen lassen? Mir ist schon klar, dass das absolut Sinn macht, wenn man öfter mit anderen Personen unterwegs ist.

Bei mir ist es jedoch so, dass ich praktisch immer allein fahre (da wäre es sehr komfortabel, einfach wegzugehen, und das Auto sperrt sich selber zu). Nachdem ich keine Alarmanlage habe, wäre es sogar nicht einmal schlimm, wenn sich das Auto zusperrt, selbst wenn jemand drin ist. Denn wenn dieser jemand raus will, braucht er ja nur von innen öffnen, was wohl auch im versperrten Zustand immer möglich ist (aus Sicherheitsgründen).

Das glaube ich geht nicht. Ich habe auch nochmal nachgedacht und es ist glaube ich nicht erlaubt, daß sich ein Auto ganz automatisch zusperrt auf Grund der Sicherheit von Insassen.

Zum zweiten. Ich weiß ja nicht wie das bei Audi ist, aber bei meinem jetzigen und auch vorherigen Auto konnte ich das Auto innen nicht öffnen, wenn es über den Funkschlüssel versperrt war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen