ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Active Info Display Folie

Active Info Display Folie

VW Golf 7 (AU/5G)
Themenstarteram 11. Juli 2020 um 16:15

Moin ihr lieben

Ja es gibt schon Diskussionen darüber aber ich möchte nochmal explizit von euren Erfahrungen hören. Die, die eine Displayfolie auf dem active Info Display nutzen:

- welches genau nutzt ihr ? Gibt ja viele Anbieter

- Spiegelt es dann so richtig hart oder ist es noch ok

- Ist ein mattes zu empfehlen

- Habt ihr die dann zwischendurch mal wechseln müssen

Ich weis dass man im Grunde kaum da mit den Fingern hinkommt aber es gibt immer wieder mal Leute (Werkstatt, Familie) die meinen da reinlangen zu müssen

Und da ich schon feinste kratzerchen drinnen habe möchte ich es natürlich bestmöglichst schützen

Deswegen freue ich mich auf eure Erfahrungen

Bitte aber auch mit die, die eines haben.

Danke

Beste Antwort im Thema

Bei mir ist nach 24tkm und knapp 2 Jahren noch nichts am AID zu sehen. Das ist auch kein Touchdisplay wie beim Smartphone .Warum soll da eine Folie drauf?

me3

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Habe für die 2 Golfs matte Folie gekauft. Top, mann merkt gar keine Unterschied zwischen Display mit und ohne Folie. Bestellt habe ich beides auf schutzfolien24

Bei mir ist nach 24tkm und knapp 2 Jahren noch nichts am AID zu sehen. Das ist auch kein Touchdisplay wie beim Smartphone .Warum soll da eine Folie drauf?

me3

Themenstarteram 11. Juli 2020 um 16:55

Zitat:

@me3 schrieb am 11. Juli 2020 um 16:49:14 Uhr:

Bei mir ist nach 24tkm und knapp 2 Jahren noch nichts am AID zu sehen. Das ist auch kein Touchdisplay wie beim Smartphone .Warum soll da eine Folie drauf?

me3

Wie in meinem Post beschrieben, frage ich nicht nach dem Warum.

Das habe ich doch oben erläutert. Es gibt immer welche, die meinen da rumtappen zu müssen. Gerade beim Service auch schon erlebt und ja ich habe feine kratzerchen drinnen. Was spricht also als gegenfrage dagegeben, eines zu nutzen, das teure Gerät zu schützen? Auch klar - wie ich geschrieben habe - es ist kein Touchdisplay. Ich fasse da auch nicht ran. Ich möchte es schützen und frage eben wer welche Erfahrung hat.

 

@Christvw - Besten Dank dir. Solche infos suche ich.

Ich habe damals beim Comandsystem meines Mercedes eine Schutzfolie aufgezogen, die von der Oberfläche her der serienmäßigen Oberfläche entsprochen hat - also matt entspiegel wie beim AID.

Hierfür habe ich aber den Displayrahmen demontiert, damit sich die Folie nicht lösen kann.

Ich Frage mich, wie gut die Folie auf so einem 'strukturierten' Display überhaupt hält?!

Themenstarteram 11. Juli 2020 um 17:51

Jo das ist eben der Punkt. Also sollte es abgesehen vom halt schon möglichst Matt sein, oder? Bei Amazon gibt es eines, da ist es wohl aber zu spiegelnd, da nicht Matt.

Mal sehen was für Empfehlungen noch kommen, sollte auf jedenfall ne gute Folie sein. Und wie die hält gute Frage, da klebend sollten sie ja nicht sein (wegen Rückstände und schäden am Display)

LG

Die Folien sind meist leicht klebend aber Rückstände eher kein Problem.

die erste Generation des AIDs beim Passat war super kratzempfindlich!

Swiffern war sein Todesurteil.

Sollte aber nicht mehr der Fall sein.

Kann dennoch verstehen so ein teures Teil zu schützen.

Diese Scheiben sind ja bei ungefähr allen Autos Horror. Gut, dass die weggefallen sind in der neueren Generation.

Ich habe meine auch auf Ebay bei Schutzfolien24 gekauft.

https://www.ebay.de/.../362972238605?hash=item5482d4d30d

https://www.ebay.de/.../303550232122?hash=item46ad00f63a

Der Einbau ging sehr einfach. Brauchst nur Geduld und Ruhe dafür, dann biste in 10min fertig.

MfG

Themenstarteram 13. Juli 2020 um 12:29

Eine Frage dazu habe ich noch sorry wenn ich euch damit nerve.

Ist Matt da wirklich besser? Matt macht es ja noch dunkler oder? Und wenn man bisschen seitlich hinschaut, dann sieht man gar nichts mehr? Hier bräuchte ich noch Feedback wie das bei euch so ist. Oder doch eine klare, aber dann spiegelt es wohl zu stark?

Danke für die Links! Hast du die eigl zwischendurch mal gewechselt, oder bleiben die dann bei guten Einbau ewig drinnen, sprich halten auch bisschen was aus?

Herzlichen Dank euch

Alter Schwede, was machst denn du mit deinem Auto wenn du danach fragst ob die Schutzfolien halten?

Die sind doch dafür da, das falls mal was passiert nicht gleich ein Kratzer reinkommt. Und wenn, dann ziehst du die ab und klebst neue drauf. Im Set sind ja eh zwei dabei. Ich hab die gleichen gekauft wie der Kollege Shakma, und die kann ich dir auf alle Fälle empfehlen. Ich hatte ehrlich gesagt gar nicht nach matt oder glänzend geschaut. Ich hab sie reingeklebt und jetzt sieht es aus wie vorher.

Fertig. Kauf die, kleb die rein und schau.

Gruß

Themenstarteram 18. Juli 2020 um 22:58

Jo habe die jetzt von Brotect drauf. Nachjustieren wegen der Blasen ist aber nicht, die Folien kleben ja so gut, dass du nicht mehr runterbringst. Krass wie die kleben, ist ja auch iwo gut. Soll ja halten. Hoffe nur später mal wenn ich Folie wechseln möchte, dass die wieder runtergeht xD

Danke euch für die Tipps

Ich verstehe ja nicht, wie man es schafft, dass Display zu verkratzen. :D

Zitat:

@GSR_Rider schrieb am 19. Juli 2020 um 12:08:36 Uhr:

Ich verstehe ja nicht, wie man es schafft, dass Display zu verkratzen. :D

Wenn man sieht wie manche mit trockenem Küchenkrepp an so Displays hinscheuern wundert mich das nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen