ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. ABC Fahrwerk vs. Gewindefahrwerk im SL500?

ABC Fahrwerk vs. Gewindefahrwerk im SL500?

Mercedes SL R230

Moin Moin!

Ich hab da mal ne allgemeine frage an die ganzen sl Fahrer.

Als meine ganze Geschichte mit dem r230 anfing liebäugelte ich anfangs mit nem 350 er . Da es für dieses Fahrzeug damals günstig nur federn gab mit einer tieferlegung von 30 mm, fiel das ganze Auto für mich damals flach., weil ich einfach wusste, dass ich mehr brauchen werde. So ist es eigentlich damals nen 500 er geworden.

Mittlerweile muss ich zugeben, dass das ABC Fahrwerk nicht so meins ist. Ich fühle mich in einem Porsche zb oder einem

C63 mir knuppelhartem Gewindefahrwerk einfach besser. Das ist im Moment mein Problem mit meinem SL.

Jetzt wo er nicht mehr täglich in gebrauch ist, ist auch nichts mehr kaputt gegangen. Toi toi toi. Aber. Wo Ausfahrten nervt mich das abc Fahrwerk sehr. Ich erwische mich öfter, wie ich doch lieber sehr sehr sportlich unterwegs bin und mich verlässt der Eindruck einfach nicht, dass das Fahrwerk einfach nicht so geil ist. Starke Bodenwellen werden nicht so ausgebügelt wie bei einem Sportwagen sondern eher komfortmäßig "aisgeschwingt"

Vielleicht ist es auch mittlerweile einfach das falsche Auto für mich?!

Jetzt habe ich eben Grade beim stöbern bei goeckel auf der Seite gesehen, dass die ein Gewindefahrwerk für die 500 er anbieten?! Mit Druck und zugstufen Einstellung. Knapp 3500€ soll sowas kosten mit Gutachten angeblich.

 

Jetzt halten mich vielleicht einige für bescheuert.... Aber ich überlege nebenbei, auch auf ein anderes Auto umzusteigen. Aber bis jetzt bin ich von der doch sehr maskulinen Linie des r230 so sehr geprägt, dass mir die anderen in frage kommenden Fahrzeuge nicht so wirklich gefallen( zumindest die die preislich irgendwo bei der Preisklasse liegen die ich für ein Fahrzeug ausgeben würde)

 

Ich frage mich jetzt wie sich so ein sl mit Gewinde wohl fahren mag ? Die sind ja doch recht schwer die Fahrzeuge. Kann mir jemand ein paar Denkanstöße geben?

Ähnliche Themen
41 Antworten

Ich glaube solche massiven Veränderungen am "Gesamtkunstwerk" enden meist mit Stress und Unzufriedenheit. Aus meiner Sicht ist der SL ein GT und kein Sportwagen und das kann er mit ABC sehr gut. Aber ich finde ganz persönlich du hast eine sehr gute Lösung schon genannt....,wenn man bei der Marke bleiben will. Ein C63 Coupe und zwar am besten zum SL dazu. Du scheinst nach deinen Beiträgen auch ganz gern mal selbst zu schrauben und etwas zu ändern und da bietet der C63 sehr gute Möglichkeiten mit Spassgarantie.

Haben schon viele gesagt, dass der c63 neben dem sl bei mir stehen sollte. Ich finde ihn optisch nicht ganz so toll, aber von den fahreigenschaften scheint es das optimale in der Preisklasse zu sein. Wobei ich aber doch eher zur Limousine greifen würde weil mir das coupe absolut nicht zusagt .

Was halt Fakt ist, das wird jetzt nicht jedem gefallen auch weil ich hier nicht bei jedem

Sympathie geweckt habe, aber so ein r230 ist ein wirklicher hingucker. Muss man schon zugeben. Da kann man sagen was man möchte und ich mag das ehrlich gesagt auch sehr gerne wenn sich sowohl Mann als auch Frau mal gerne umdrehen bei meinem Auto. Das macht mich vielleicht unsympathisch für manche hier. Aber ist halt so. Deswegen habe ich den sl eigentlich immernoch und bin gerne bereit hier auch mal 3500€ für eine persönliche Optimierung auszugeben.

Siehst du....ist auch meine Wunschkombi z.zT.

So unterschiedlich sind die Geschmäcker, was ja auch gut so ist, ich finde in dieser Klasse das Coupe am schönsten und trotzdem noch recht dezent. Fährt fantastisch und mit wenig Aufwand hat man ein Motörchen was echt vom Teufel besessen ist. Dazu den SL als wirklich schönes Cabrio und im mobilen Sektor ist alles fröhlich.

Die Firma Modatho kann den Umbau beim r230 mit ABC auch machen .Probleme sehe ich da keine , das top Modell des r230 der AMG 65 Black Series hatte von Haus aus ab Werk ein Gewindefahrwerk und kein ABC.

So why not !

Grüße

Marc

Kenn ich nicht. Mit goeckel hab ich auch null Erfahrung. Ist ja sinnlos wenn das absoluter Scheißdreck ist den ich da kaufe ?! Würde sogar den weg gehen und mir das ganze professionell abstimmen lassen von einem rennfahrer( sowas gabs bei meinem z4, da konnte man dann zur Rennstrecke und hat die Kiste mit neuen Fahrwerk dann abgestimmt bekommen für bisschen Geld )

In zweiter Linie nervt mich das Fahrwerk zusätzlich, weil es mit dem alter absolut unzuverlässig ist. Ich würde sehr gerne mal in Urlaub mit diesem Auto fahren. Mittlerweile vertraue ich meiner a klasse doch noch mehr als meinem sl.

Obwohl Motor und getriebeseitig alles Top ist, fährt die Angst trotzdem mit. Wann macht die nächste Leitung schlapp? Wann platzt einer der Dämpfer wegen der tieferlegung ?! Das hat man ja bei einem Gewindefahrwerk nicht wirklich.....zumindest sind mir solche Dinge nicht bekannt.

Bei den Amis gibt es das schon länger,

Bisher hab ich das aber nur bei sklassen gesehen

Schau mal bei Youtube..

Zitat:

Original geschrieben von xk66

Moin Moin!

Ich hab da mal ne allgemeine frage an die ganzen sl Fahrer.

Du wirst auch mit einem Gewindefahrwerk den SL nicht in einen Sportwagen verwandeln. Der SL ist ein sportlicher Tourer, egal was du mit ihm machst. Das siehst du auch an dem SL65 BS. Ja der hat ein Gewindefahrwerk aber der ist auch kein offenes Auto. Wenn du den SL in so eine straffe Kiste verwandeln willst - was ja gar nicht mehr modern ist (fahre dazu mal einen modernen Ferrari, die sind weicher ausgelegt, als man denkt), dann wirst du sehr schnell Probleme mit der Steifigkeit bekommen und doch wirst du die >1,8t Lebendgewicht nicht weg bekommen und damit auch nie ein 911er Jäger werden.

Aber bitte, versenke weiteres gutes Geld in einen Umbau, mit den du am Ende doch nicht nicht glücklich wirst und auch noch einen weiteren unverkäuflichen SL geschaffen hast.

Ich würde dir vorschlagen, ein Auto zu kaufen, bei dem der Gund-Setup schon passt - möglicherweise ein SLK55 oder eine Hartge Z4 3.5 oder einen Shelby Mustang oder eine Corvette oder......

just my 2 ct

Zitat:

Original geschrieben von saharaman

Zitat:

Original geschrieben von xk66

Moin Moin!

Ich hab da mal ne allgemeine frage an die ganzen sl Fahrer.

Du wirst auch mit einem Gewindefahrwerk den SL nicht in einen Sportwagen verwandeln. Der SL ist ein sportlicher Tourer, egal was du mit ihm machst. Das siehst du auch an dem SL65 BS. Ja der hat ein Gewindefahrwerk aber der ist auch kein offenes Auto. Wenn du den SL in so eine straffe Kiste verwandeln willst - was ja gar nicht mehr modern ist (fahre dazu mal einen modernen Ferrari, die sind weicher ausgelegt, als man denkt), dann wirst du sehr schnell Probleme mit der Steifigkeit bekommen und doch wirst du die >1,8t Lebendgewicht nicht weg bekommen und damit auch nie ein 911er Jäger werden.

Aber bitte, versenke weiteres gutes Geld in einen Umbau, mit den du am Ende doch nicht nicht glücklich wirst und auch noch einen weiteren unverkäuflichen SL geschaffen hast.

Ich würde dir vorschlagen, ein Auto zu kaufen, bei dem der Gund-Setup schon passt - möglicherweise ein SLK55 oder eine Hartge Z4 3.5 oder einen Shelby Mustang oder eine Corvette oder......

just my 2 ct

Das war eigentlich das was ich mir schon fast gedacht habe . Vor dem sl bin ich nämlich nen z4 Gefahren als roadster . Mit verstellbarem Gewinde in Zug und Druck, war das Auto der Himmel auf erden , das ging um die Ecke und es hat auch angefühlt , als ob man die Autobahn glatt machen würde mit dem Fahrwerk. Ich hab heute etwas telefoniert mit den Herstellern der Fahrwerke , so richtig Vertrauen hab ich darin auch nicht, ein namhafter Hersteller wie kW oder H&R hat keins im Angebot.

Ich bin zuletzt einen Ferrari f430 Spider Gefahren und ein Porsche turbo Cabrio. Alle beide deutlich härter als der sl. Also das scheint doch noch modern zu sein ? Schließlich werden die Autos von Haus aus schon immer tiefer hab ich den Eindruck

Zitat:

Original geschrieben von xk66

Ich bin zuletzt einen Ferrari f430 Spider Gefahren und ein Porsche turbo Cabrio. Alle beide deutlich härter als der sl. Also das scheint doch noch modern zu sein ? Schließlich werden die Autos von Haus aus schon immer tiefer hab ich den Eindruck

Der 458 ist kein Stück härter als der SL und auch den 991 (nicht den GT!) empfand ich als ausgesprochen kompfortabel. Heute braucht es keine knüppelharten Fahrweke mehr, um gut zu sein. Wer heute noch unkompfortable Fahrwerke fahren will, hat, meiner Meinung nach, ein Macho Problem oder will sich und der Welt was beweisen.

Solltes du so was suchen - say good bye to your SL

Klaus

Ich sprach von einem f430 und einem aktuellen 997 Porsche turbo Cabrio. Ich bin mir sehr sicher dass beide wesentlich härter sind als der sl. Der Porsche ist keine Woche her, dass ich damit von Hamburg nach Hannover und zurück Gefahren bin.

Ist auch egal. Diese Diskussion wollte ich eigentlich gar nicht. Jetzt sind wir sogar schon dort angelangt, dass man ein Macho ist wenn man ein unkomfortables Fahrwerk fahren will. Welcher Mensch will denn das ? Manchmal ist es aber unumgänglich, dann ist das Fahrwerk nunmal nicht komfortabel. Aber egal. Über solch eine Meinung kann ich mich nicht unterhalten, das ist völlig an den Haaren herbei gezogen deine Aussage . Sorry

Hallo xk66,

vielleicht ist das ein Denkanstoß?

http://www.ebay.de/.../161270354332?...

Themenstarteram 25. April 2014 um 2:21

Hatte/ habe ich schon im visier. Aber auf anderen Seiten werden Fahrzeuge mit abc Fahrwerk ausgeschlossen !

Bis dato habe ich auch keinen ran bekommen, der mir beantworten kann warum dies so ist .

Ich bin auch noch am schauen wie ich das ganze Fahrzeug in ein NICHT abc Fahrzeug verwandel. Aber das geht ziemlich tief in die Software. Und im MSG ist es auch dir - und wie einige wissen traue ich mich da nie wieder ran an das MSG

Ist leider das gleiche, wie die anderen auch

Also nur für Fahrzeuge ohne abc . Schade !

Nimm den 55er SLK und trimme ihn auf Black-Series-Niveau, dann hast du was du möchtest. Technisch einfach gehalten und pflegeleicht zu nutzen.

Falls du ein extrem gut erhaltenes Exemplar der 171er Baureihe suchst, gerne PN an mich ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. ABC Fahrwerk vs. Gewindefahrwerk im SL500?