ForumA6 4G
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4G
  7. AAS höher legen

AAS höher legen

Audi A6 C7/4G, Audi
Themenstarteram 10. Januar 2016 um 15:39

Hallo zusammen,

um wieviel mm kann man eigentlich das AAS gegenüber der Standardhöhe höher legen? Ich benötige eine möglichst hohe Bodenfreiheit des A6 Avant. Hat der A6 Allroad hier außer dem größeren Luftspeicher irgendwelche anderen Teile verbaut (laut den anderen Forenbeiträgen sind die AAS-Dämpfer ja identisch)?

Besten Dank...

Beste Antwort im Thema
am 18. Januar 2016 um 17:42

Einmal ab Werk auf "Auto", einmal +35mm auf "Auto" (mit Anheben dürften so +50 mm möglich sein?) und einmal -20mm Dynamic.

 

Funktioniert also. Ich hab verschwitzt die Bodenfreiheit zu messen und bei Referenzniveau +35 nochmal anzuheben und zu fotografieren, tut mir leid. Aber da meine Bastelstube nicht beheizt ist und es draußen -10 Grad waren, war ich froh wieder ins Warme zu kommen.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten
am 18. Januar 2016 um 17:42

Einmal ab Werk auf "Auto", einmal +35mm auf "Auto" (mit Anheben dürften so +50 mm möglich sein?) und einmal -20mm Dynamic.

 

Funktioniert also. Ich hab verschwitzt die Bodenfreiheit zu messen und bei Referenzniveau +35 nochmal anzuheben und zu fotografieren, tut mir leid. Aber da meine Bastelstube nicht beheizt ist und es draußen -10 Grad waren, war ich froh wieder ins Warme zu kommen.

hast du die 35mm mit vcds machen können?

am 18. Januar 2016 um 17:56

Mit VCDS wird nur 20 mm gehen, denke ich. Mehr als 20 Tiefer geht jedenfalls mit VCDS nicht. Wird genau wie bei ODIS sein und da war bei 20 hoch auch Ende.

 

Ich hab es mit VCP gemacht - VCDS besitze ich nicht.

Themenstarteram 23. Januar 2016 um 8:23

prima, herzlichen Dank fürs ausprobieren. Dann kann ich mich für Schlechtwege ja ausrüsten. Dann informiere ich mich mal, mit welchem System ich die Höhe am praktischsten hoch- und wieder runtersetzen kann (wegen Fahrstabilität).

Deine Antwort
Ähnliche Themen