ForumAudi Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Audi Treffen
  6. A6 Treffen Anfang Juni 2012-Ladbergen

A6 Treffen Anfang Juni 2012-Ladbergen

Audi A6 C6/4F
Themenstarteram 19. Febuar 2012 um 15:09

Hallo liebe Audi Freunde !

Langsam (so hoffen alle) wird es wieder wärmer und ich mache mir die ersten Gedanken zu einem weiteren Auditreffen in Ladbergen.

Der Ort war letztes Jahr gut gewählt (wie ich fand), die Verpflegung funktionierte und Kaffee war immer reichlich vorhanden und das Wetter spielte auch super mit. (Unterschlupf war auch vorhanden)

Geplant ist der erste Wochenende in Juni (Juno) (Samstag der 2 Juni/2012) da Mitte/Ende Mai die Feiertage (Himmelfahrt/Pfingsten) so blöd fallen das es lange (Reise)Wochenenden werden -möchte ich das keinem zumuten sich dafür in den Stau zu stellen, die ersten Ferien fangen am 16 Juno in Brandenburg und McVorPomm an so das wir da gut dazwischen liegen.

Hier nochmal der Link zum Treffen letztes Jahr

Nun würde ich mich über Eure Meinungen zum Termin freuen.....

freu mich wieder über zahlreiche Teilnahme Eurerseits !!

mfg Senti

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 30. Mai 2012 um 15:22

An alle Teilnehmer:

Ich fänd es nicht verkehrt wenn ihr Euch einen Zettel ins Auto vorne legt... ca 20x 6 cm mit Eurem Onlinenamen drauf.... damit man das Fahrzeug dem User zuweisen kann... so rein aus neugier !! :) ist natürlich nur ein Vorschlag...und auf den Bikdern später wird weder Nummernschikd noch Onlinename zu sehen/erkennen sein.

mfg Senti

PS. zur Not hab ich Stift und Papier auch da :D

664 weitere Antworten
Ähnliche Themen
664 Antworten

Also wenn ne Rechtsschutz vorhanden ist sollte mal der Anwalt eingeschaltet werden. Hat mir vor vielen Jahren auch schon geholfen und den Führerschein gerettet.

Damals wurde ich angeblich, im Abstand von 1 Woche, 2 mal an der selben Stelle gefilmt, mit zu hoher Geschwindigkeit und zu geringem Anstand. Als das erste Schreiben kam habe ich einfach reumütig bezahlt aber beim zweiten Schreiben wurde ich stutzig und habe das Ganze zum Anwalt gegeben.

Sollte mich 4 Punkte, 180€ und 3 Monate kosten habe aber Dank Anwalt nie wieder was davon gehört...

Hätte mich auch gewundert da ich eigentlich immer versuche "Human" zu fahren...

Erstmal Danke für die schnellen Antworten.

 

Passiert sein soll das ganze am 02.06.2012 um 9.38 Uhr - Köln-BAB 3, km 0,80 zw. AS Königsforst und AK Köln-Ost in Fahrtrichtung Oberhausen. Erlaubt waren da wohl nur 100km/h, den Blitz habe ich nicht bemerkt. Fotos sind auch vorhanden wo man mich gut erkennen kann.

 

Ich werde jetzt erst mal etwas nach dem TraffiStar S 330 googlen und mir auch die Anwaltsseite anschauen.  Leider habe ich wenig Zeit aber ich werde wohl was tun müssen und dann hier informieren....

Themenstarteram 12. Juli 2012 um 12:50

mhhhhh, ich glaube da ist es 8 spurig mit blitzern links und oben in den Schilderbrücken ! :(

Ärgerlich !

Das ist eine bekannte stelle auf der A3 kurz bevor man bei Köln ist.

Zweispurig und in der mitte die anlage.

Sehr ärgerlich, bei mir ist da auch schon mal geblitzt worden. Habe davon aber nie was gesehen. Wahrscheinlich zuviele autos gleichzeitig aufm bild.

Themenstarteram 13. Juli 2012 um 13:07

Zitat:

Original geschrieben von magic62

Das ist eine bekannte stelle auf der A3 kurz bevor man bei Köln ist.

Zweispurig und in der mitte die anlage.

Sehr ärgerlich, bei mir ist da auch schon mal geblitzt worden. Habe davon aber nie was gesehen. Wahrscheinlich zuviele autos gleichzeitig aufm bild.

Ah ok, dann war ich schon weiter an Leverkusen dran mit den neuen Spuren und den Kameras dort.

Trotzdem ärgerlich das zumindest der "erzieherische" Blitz dann auch noch fehlt.

Das Wegfalllen des erzieherischen Blitzes ist in meinen Augen eine große Sauerei denn wenn man völig ahnungslos und genauso schnell paar Kilometer weiter in die nächste Falle tapt ist man den Lappen los :eek:

Naja, wie dem auch sei ich werde wohl den Anhörungsbogen ausfüllen und wegschicken und von einem Anwalt absehen. Ich habe derzeit auch so genug Stress am Hals und meine seit Jahren saubere Autosfahrerweste bekommt dann halt mal für 2 Jahre einen Fleck :D

Die Chancen das per Anwalt zum Guten zu klären stehen laut Internet eh sehr schlecht denn das blöde Blitzteil gilt als sehr genau und zuverlässig.

Da ich es nicht bemerkt habe weiß ich auch nicht wo das Teil genau steht aber laut Biltzer.de könnte es dieser hier sein:

Scheißding

Na ja, ein Portraitfoto von Dir beim Fotografen wäre billiger gewesen. Also beim Treffen aufpassen vor der Ex-Antverpes-Maffia in Köln.

Links stehen die dinger und die blitzen wohl.....

Themenstarteram 13. Juli 2012 um 20:53

Lag ich dich richtig ! Sind nur keine 8 sondern 6 Spuren ....

Hier wird jede Spur einzeln überwacht und die lichten von oben und von der Mitteleitplanke ab, ausserdem sind die seitlichen Blitzer noch zum Abstand messen gedacht.

Aber noch etwas zurück Richtung "Koblenz " sag ich jetzt mal in Fahrtrichtung Leverkusen ist ein 2 spuriges Teilestück, man fährt eine leichte rechts Kurve durch eine Brücke ,dann kommt eine schilderbrücke älteren Baujahres der auch schon einen Blitzer drauf hat.

Die Strecke ist also generell nicht ohne. .........

Themenstarteram 13. Juli 2012 um 20:55

Zitat:

Original geschrieben von magic62

Links stehen die dinger und die blitzen wohl.....

Die linken mit dem roten Spiegel Blitzen hell, die oben drauf haben dunkle Spiegel ,die blitzen mit Infrarot .

kleiner Nachtrag zu meinem Knöllchen:

Ich habe gestern wieder Post von der Stadt Köln bekommen. Meine Einwände wurden abgelehnt also habe ich 3 Punkte in Flensburg und 143,50 Euro am Hals. War also ein recht teures Treffen für mich aber da muss ich jetzt durch und ich habe ja noch den Pokal und den Eimer Kaffee an dem ich mich erfreuen kann :)

 

Was ist eigentlich mit dem eventuellen Treffen im Herbst ? Das Interesse scheint ja nicht so groß zu sein........

Ja ich wundere mich auch, schon wochenlang Sendepause

Frank ist z Zt. auf Audi Experiance Day

in Kopenhagen, also auch ein "kleines"

Audi Treffen :D

Er darf heute E-Bike fahren, sowie den A6

in der Hybirid Version ;)

Wir werden auf jeden Fall rechtzeitig ein

Herbsttreffen ankündigen :D

@ Atomickeins, mein Beileid!

Zitat:

Original geschrieben von Atomickeins

 

...............................

Was ist eigentlich mit dem eventuellen Treffen im Herbst ? Das Interesse scheint ja nicht so groß zu sein........

im Monat Oktober wird es wieder ein Treffen bei D&W, Bochum geben - ist eben schon seit zig Jahren Tradition - das kommt noch aus dem alten Audiforum - Meckis Forum- das es leider nicht mehr gibt.

Gruß Wolfgang

Hallo Wolfgang,

klingt interesannt, gibt es da mehr Infos oder sogar einen Thread zu ?

 

Hallo Jonnyrobert,

Danke fürs Beileid aber die Suppe hab ich mir ja selbst eingelöffelt und da muss ich jetzt durch. Die 3 Punkte ärgern mich am meistern schon zumal ich mir eigentlich keiner Schuld bewusst bin :rolleyes: Ich denke ich muss wohl das Gebotsschild übersehen haben und die Blitzerbrücke für eine Mautanlage gehalten haben. Nur gut das ich da nur 33 km/h zu schnell war denn an dem Tag war ich relativ oft mit weit über der 200 km/h unterwegs...

 

Ich denke Senti wird Spaß bei dem kleinen Audi-Treffen in Kopenhagen haben :)

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Audi Treffen
  6. A6 Treffen Anfang Juni 2012-Ladbergen