ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 Sportback = gut vermarkteter A4?

A5 Sportback = gut vermarkteter A4?

Themenstarteram 10. November 2009 um 20:40

Habe das Gefühl, dass uns Audi mit dem A5 SB marketingmäßig sauber hinter's Licht führt.

Fahre selbst einen A5 3.0 TDI, meine Eltern fahren A4 1.8 T und als Werkstattersatzwagen fahre ich seit heute A5 SB 2.0 TDI - kann also ganz gut vergleichen.

Folgende "Merkwürdigkeiten" lassen mich zweifeln:

Fahrzeuglänge: der A4 ist 4,72 lang, mein A5 4,65, der A5 SB 4,71

Schiebedach: A4 und A5 SB bieten beide das kleinere Glas-Schiebedach, der A5 bietet "nur" das Panorma-Ausstelldach

Sitzbank im SB = A4

Tür-Innenverkleidungen vorn = A4

Fahrwerk und Armaturen sind eh' identisch

Vorderwagen (bis A-Säule) sieht nach A4 aus (mit Ausnahme der Scheinwerfer)

Die TFL vom A5 verbunden mit dem teuren Namen - und schon gibt's 'ne höhere Marge als beim meiner Meinung nach besser als A4 SB verkauften Auto. Denke nur ich so?

Ähnliche Themen
26 Antworten

Nein, Du denkst nicht alleine so. Gibt schon etliche Threads zu dem Thema....

Warum der A5 SB allerdings von vorne aussieht wie ein A4 (bis auf die Scheinwerfer) war mir allerdings neu.

Und womit fühlst Du Dich hinters Licht geführt?

Die technische Basis ist nun mal gleich bei A4 und A5.

Der SB ist halt weder A4 noch A5. Radstand/Spur sind halt ne Mischung aus beiden Welten. Das Design ist (für mich) eindeutig an den A5 angelehnt und nicht an den A4.

Es wäre also genauso falsch den A4 als A4 SB auf den Markt zu bringen.

Wo ist jetzt das Problem? Bei BMW ist das hübsche 3er-Coupé auch teurer als die hässliche 3er-Limousine.

Ja so unrecht hast du auch nicht, eigentlich könnte der A5 coupe auch ein a4 coupe sein wie beim BMW, 3er coupe sie haben aus dem auch kein 4er gemacht.

Aber höhere zahlen in der beschriftung =höhrer Preis.

Die Türverkleidungen sind anders!

Man hat wieder eine B-Pfosten-Blende,

Rahmenlose scheiben,

anderen Kofferaum,

nur 4 Sitzer statt 5 Sitzer beim A4!

Anderes lenkrad!

Undundund....

Man braucht da gar nicht weiter zu dikutieren der A5 SB lehnt sich EINDEUTIG an den A5 an.

Ich weiß nicht warum hier solche Thread eröffnet werden.

Es ist einfach der Markt für dieser Auto da und darum wird dieses Auto auch Erfolg haben.

Es gibt ja nicht umsonst auch einen VW, Mercedes und einen Porschen der das selbe Konzept verfolgt...

Also was soll das es gibt genug die dieses Auto kaufen würden.

Weil er einfach sportlicher als der A4 und trotzdem ein "Familienauto"

Klar, beim A5 Coupe ist das natürlich nicht so.

Da werden die Schaltknüppelknaufe noch mundgelutscht,

während im A4 schnödes imititierendes Plastikimitat benutzt wird.

Ich vermute auch das da marketingmässig was läuft!

Ich bin bei euch.

Zitat:

Original geschrieben von jagg

Klar, beim A5 Coupe ist das natürlich nicht so.

Da werden die Schaltknüppelknaufe noch mundgelutscht,

Jetzt in Echt? Von Blondinen oder Brünetten? :D :D :D

Gruss ROYAL_TIGER

Ganz einfach: der A5 ist nichts anderes als ein A4 Coupe mit einem anderen Namen. Das Coupe ist das teuerste, Avant und SB gleichteuer und Limo am günstigsten. Ist also alles normal. Der Marketinggag besteht eigentlich darin, den A5 mehr sein zu lassen als den A4 obwohl's 'n A4 ist.

Zitat:

Original geschrieben von afis

Ganz einfach: der A5 ist nichts anderes als ein A4 Coupe mit einem anderen Namen. Das Coupe ist das teuerste, Avant und SB gleichteuer und Limo am günstigsten. Ist also alles normal. Der Marketinggag besteht eigentlich darin, den A5 mehr sein zu lassen als den A4 obwohl's 'n A4 ist.

Ja genau so ist es.

Technik ist sowieso die selbe. Und seht euch den Innenraum an, gibt es da so viele Unterschiede zwischen A4 und A5? Sieht ziemlich ähnlich aus.

Ach ja, noch was: Was ist daran schlimm dass der A5 ein verschönerter/gestylter A4 ist (wobei schon ein A4 alles andere als hässlich ist)? Fühlen sich A5 Fahrer zu etwas besserem berufen?

Ein A5 auf eigenständiger Plattform würde kaum zu bezahlen sein.

habt ihr euch schon mal bei anderen Marken geuckt, dass ist ja überal so und dass der A5 keine eigene Klasse ist, war mir von anfang an klar, und dass der A5SB der schönere A4 ist, war mir auch beim ersten Bild klar, und för schönheit muss man zahlen....ist auch klar, oder?

Alles richtig. Ob es jetzt allgemein ein "Marketingtrick" ist, den A5 nicht einfach A4-Coupé genannt zu haben, darüber kann man sicherlich streiten. Aber das würde ich dann nicht am Sportback festmachen, denn wenn man die Trennung als richtig empfindet, dann ist der Sportback auf jeden Fall mehr A5 als A4. Die Ähnlichkeiten zum A4, soweit der Sportback sie hat, hat man auch beim Coupé.

Abgesehen davon hab ich mir mal gerade den Spaß gemacht und testweise die A4-Limousine genauso konfiguriert wie den A5 SB, den ich bestellt habe. Und der A4 ist im Listenpreis doch tatsächlich ganze 605 Euro billiger...

Ich finde, diese 605 Euro Aufpreis ist das noch schönere (nämlich A5-mäßige) Design und auch die zum Teil (größere Heckklappe) sogar bessere Praktikabilität auf jeden Fall wert, wenn man mit den 4 Sitzen und der hinten im Vergleich zum A4 etwas geringeren Kopffreiheit leben kann.

Zitat:

Original geschrieben von dirty78

 

Ich finde, diese 605 Euro Aufpreis ist das noch schönere (nämlich A5-mäßige) Design und auch die zum Teil (größere Heckklappe) sogar bessere Praktikabilität auf jeden Fall wert, wenn man mit den 4 Sitzen und der hinten im Vergleich zum A4 etwas geringeren Kopffreiheit leben kann.

PSSSSSST!!!! Nich so laut! :D

Ich hab nämlich nix dagegen, wenn man den A5 SB nicht an jeder Ecke sieht. ;)

Grüße,

Frank

Zitat:

Original geschrieben von Öbchen

Zitat:

Original geschrieben von dirty78

 

Ich finde, diese 605 Euro Aufpreis ist das noch schönere (nämlich A5-mäßige) Design und auch die zum Teil (größere Heckklappe) sogar bessere Praktikabilität auf jeden Fall wert, wenn man mit den 4 Sitzen und der hinten im Vergleich zum A4 etwas geringeren Kopffreiheit leben kann.

PSSSSSST!!!! Nich so laut! :D

Ich hab nämlich nix dagegen, wenn man den A5 SB nicht an jeder Ecke sieht. ;)

Grüße,

Frank

Äääähhh - ich meinte natürlich:

Dieser höhere Preis ist eine Mordssauerei und steht in keinem Verhältnis, da der Sportsback ja nicht mehr, sondern sogar viel weniger bietet - nur vier Sitze, kürzer und niedriger als der A4, keine Rahmen um die Türen, weniger Kopffreiheit.

Hätte ich vorher gewusst, dass der A4 bei soviel Mehwert auch noch günstiger ist, hätte ich auf keinen Fall einen Sportsback bestellt. Und ich kann auch jedem nur davon abraten!

Hehehe. So is recht! Thx. :D

Grüße,

Frank (...der noch einmal schlafen muss, dann ist's so weit!)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 Sportback = gut vermarkteter A4?