ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5: Das Auto, das den Frauen gefällt…

A5: Das Auto, das den Frauen gefällt…

Themenstarteram 22. Oktober 2009 um 16:43

Ich habe letzte Woche endlich meinen schwarzen A5 abholen dürfen. Schönes Teil, wie erwartet. Was ich aber nicht erwartet habe ist, daß meine Freundin nicht mehr aus dem Auto rauszubekommen ist!

--> Bitte von der S-Bahn abholen, bitte zum Einkaufen fahren, ...

Hab sowas bei ihr überhaupt noch nicht erlebt. Sie fand zwar meinen 2006er A4 auch schön aber so eine Euphorie, wie mit dem A5 kenne ich von ihr nicht.

Sie meinte sogar, mit dem Auto würde ich jede Frau rumbekommen … hallo? …. Meine Freundin sagt mir sowas … muß ich mir jetzt Sorgen machen?

Oder ist der A5 wirklich mal ein Auto, das Männlein und Weiblein gleichermaßen anspricht!

Was sagen denn die weiblichen MotorTalk Mitglieder zum A5… wenn es denn welche gibt;)

Bzw. wie siehts bei den männlichen A5 Fahrern aus, waren da die Frauen/Freundinnen auch so begeistert?

Ähnliche Themen
65 Antworten

Nun weiß ich warum mir meine Frau den A5 verboten hat. Sie meinte, dass der A4 ja auch schön genug ist.:D

:cool:

Bei mir ist es ähnlich. Meine Freundin ist richtig vernarrt in den A5. Und auch von der ein oder anderen hübschen Dame von Fahrzeugen an der Ampel bekommt man recht oft mal, bzw. häufiger als früher einen sehr netten Blick :p

Dann kannst du dir ja vorstellen welchen Blick du erst bei einem 911'er zugeworfen kriegst...

K.

hatte mal den Cayman von meinem Bruder für ein Wochenende. Da weisst du aufeinmal was Frauen gucken :)

Und sogar im Parkhaus gab es Kommentare von weiblichen Personen wie "schöner Wagen", "nettes Pärchen" oder "darf ich mitfahren". War echt positiv überrascht wie ein Auto doch die Stimmungen der anderen Leute beeinflussen kann.

Zitat:

Original geschrieben von yah996

Dann kannst du dir ja vorstellen welchen Blick du erst bei einem 911'er zugeworfen kriegst...

K.

Was soll bei so einem 0-8-15 Auto, welches seit Jahrzehnten gebaut wird passieren. Die Karre wird von männlicher Seite vollkommen überbewertet. Vielleicht gähnt mal jemand, aber sonst... langweilig (und OT, da hier A5 Forum).

Andreas

Leider nein. Ein 911'er kostet in der Regel etwas mehr als ein Audi. Und das sehen auch die Frauen so. Das Auto ist den Frauen doch egal.

Der Trugschluss ist doch dass viele Frauen glauben wenn einer sich einen Porsche leisten kann, dann hat er noch ein Boot, ein zweites Penthouse in Schwabing, die Villa in Grünwald in ein auch noch ein Wochenendhaus an der Côte d’Azur. <= Das ist nicht Italien...

Und jetzt kommts: Und ein ganz ganz großes Herz für mich, meine Kinder und meinen Schuhtick...

 

K.

@yah996: Wenn du sonst keine Schmerzen hast... Ich werde dich jetzt mal auf die Ignor-Liste packen. :rolleyes:

Andreas

Ja mach das... Zeigt wie groß dein Horizont ist...

meine Frau sagt immer: "schau unser A5, gut habe ICH den ausgesucht!" :D

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass es von den meisten weiblichen Wesen zuviel verlangt ist, zwischen A4, A5, A6 und A8 zu unterscheiden. Es ist einfach der "große Audi". Die wissen teilweise nicht einmal, welches Modell sie selbst fahren.

das scheint mir ein fall für die frauenbeauftragte/gleichstellungsbeauftragte des forums zu sein:

yah996 reduziert die frauen auf materielle, berechnende lachnummern. gut dass ich nicht soviele porsche-liebhaberinnen kenne;-))

zum thema: ich glaube, sowohl frauen als auch männer, die sich für gutes design interessieren, finden am a5/s5 großen gefallen. im übrigen auch diejenigen, die das von beruf beurteilen können. ein hoher preis ist dabei sicher nicht beurteilungsrelevant. übrigens ist der 996 sicher ein schlechtes beispiel für gutes design. in der evolution der 911er familie ist er wohl eher ein fehlversuch (spiegeleierscheinwerfer, unkonturierte heckpartie etc.)

trotzdem: ein 911er ist unbestritten ein tolle fahrmaschine. eben ein "klassiker".

Zitat:

Original geschrieben von Vip3r86

Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass es von den meisten weiblichen Wesen zuviel verlangt ist, zwischen A4, A5, A6 und A8 zu unterscheiden. Es ist einfach der "große Audi". Die wissen teilweise nicht einmal, welches Modell sie selbst fahren.

Und es gibt sogar Kerle, die das nicht können... "Oh, schöner A4. In weiß gefällt der mir besonders..."

Zitat:

"Oh, schöner A4. In weiß gefällt der mir besonders..."

Naja wenn man ehrlich ist muss man zugeben ganz unrecht hat der Herr mit seiner Aussage ja nicht :cool: 

Es is einfach der "schönere a4" ;)

Zitat:

trotzdem: ein 911er ist unbestritten ein tolle fahrmaschine. eben ein "klassiker".

Ja lang ist her... Die Meinung hatte ich schon 1992. Aber das stimmt nicht mehr mit dem veralteten klassiker. Der GT3 macht mir das Porsche-Prolo Weltbild kaputt. Leider, weil ich die Marke eigentlich nicht mag.

Wenn einer ein Sportauto auf der Renne bewegen möchte, kommt an einem GT3 nicht vorbei. Für das Geld kriegts du nix besseres. Design ist wohl nicht vorhanden bei dem Käfernachbau.

Das mit den Frauen seh ich ganz anders. Meine Freundin hat mir den A5 rausgesucht. Sie meinte der kommt sogar "chefmässig rüber"...

Sorry für die Verwirrung. Ich bin ja so zufrieden mit meinem 3.2'er und ich lösche alle GT3 Bilder von meinem Laptop. (Ist ja hier ein A5 Forum)

 

Ducati hätte die 996 nicht so nennen sollen. Immer die Verwechselungen...

K.

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5: Das Auto, das den Frauen gefällt…