Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 3.0 TDI ASB- Problem mit Bank 1 Sensor 2 (P2031)

A4 B7 3.0 TDI ASB- Problem mit Bank 1 Sensor 2 (P2031)

Audi A4 B7/8E
Themenstarteram 17. Mai 2022 um 23:25

Hallo zusammen.

Habe folgendes problem beim sehr guten freund am Audi A4 3.0l tdi Asb motor

Kontrollleuchte geht an

Vcds fehler : p2031 bank 1 sensor 2 unplasibles signal sporadisch.

Es wurden folgende sensoren gewechselt

Am dpf , am turbo und Lamdasonde, drucksensor ist morgen drann.

Immer wieder taucht der fehler auf dann auch irgend wann ca ab 100km warnleuchte, ab und zu auch andere bank 1 fehler.

Wer weiss was? Was könnte sein?

Dpf regeneriert sich zu oft finde ich alle ca. 400km

Ist der villeicht voll??

Laut vcds öl asche gehalt null was nicht sein kann.

Wagen hat 220tkm gelaufen

Wer kann helfen wer weiss was?

Lg sn alle

Komme nicht weiter

Ähnliche Themen
10 Antworten

P2031 müsste die Abgastemperatursensoren betreffen. Sensor 2 wäre der NACH Vorkat.

 

Die Messwerte im Messwertblock 104 wären interessant.

Dazu aber den Motor früh nicht starten und die Werte im kalten Zustand auslesen.

Dürfen nicht weit von einander entfernt sein.

Themenstarteram 18. Mai 2022 um 8:10

Am dpf der sensor ist neu.

Lamda sonde ist neu.

Heute der am turbo wird auch neu gemacht.

Hoffe das wars dann

Der Sensor am Turbo wäre Nummer 1.

 

Der als fehlerhaft angemeckerte ist

NACH Vorkat.

 

Vor DPF ist Sensor Nummer 3.

Heute bzw. Gestern hat mir doch ein Marder genau von dem Sensor 2 das Kabel durchgebissen.

 

Foto von oben.

 

008241 - Geber 2 für Abgastemperatursensor elektrischer Fehler

P2031 - 000 -

IMG_20220615_172008.jpg
Themenstarteram 15. Juni 2022 um 18:16

Wo sitzd denn genau der sensor bank 1 sensor 2?

Hinter dem Vorkat.

Genau hinter dem Motor, Fahrerseite.

Sitzt dort, wo man so schön rankommt... ;)

Zitat:

@a3Autofahrer schrieb am 16. Juni 2022 um 09:50:14 Uhr:

Sitzt dort, wo man so schön rankommt... ??

Man könnte doch im Fahrer-Fußraum eine "Wartungs-Klappe" schneiden! ;)

:D

Zitat:

@dingo28201 schrieb am 16. Juni 2022 um 12:22:37 Uhr:

Zitat:

@a3Autofahrer schrieb am 16. Juni 2022 um 09:50:14 Uhr:

Sitzt dort, wo man so schön rankommt... ??

Man könnte doch im Fahrer-Fußraum eine "Wartungs-Klappe" schneiden! ;)

Das wäre eine tolle Erfindung gewesen. Vorsprung durch Technik :D

 

Hab gestern Abend den Sensor ausbauen dürfen.

 

- Auto einseitig angehoben und gesichert

- Getriebeabdeckung ab

- Hitzeschutzblech Antriebswelle ab, 3x 6er Imbusschraube

(die dritte Schraube sitzt oberhalb! Frechheit)

- Sensorstecker einhändig gelöst (fast ein Ding der

Unmöglichkeit, zum Glück hat es dann doch auf einmal

Klick gemacht und ich konnte den Stecker lösen)

- Sensor mit 17er Maulschlüssel lösen und herausschrauben

- Kabel wurde gelötet und mit Schrumpfschlauch isoliert

 

Einbau in umgekehrter Reihenfolge ;)

Das Gewinde vom Sensor hab ich vorher noch mit etwas Kupferpaste versehen.

 

Am Wochende kommt Wellrohr um sensibele Kabel!

IMG-20220616-WA0048.jpeg
IMG-20220616-WA0052.jpeg
IMG-20220616-WA0054.jpeg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 3.0 TDI ASB- Problem mit Bank 1 Sensor 2 (P2031)