Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 2.7 TDI - Motorlager undicht – Infos über Materialbeschaffung und Preise erbeten

A4 B7 2.7 TDI - Motorlager undicht – Infos über Materialbeschaffung und Preise erbeten

Audi A4 B7/8E

Wir waren mit dem Audi meiner Frau (A4 B 7 2.7 TDI Avant) zur Inspektion beim Freundlichen.

Auf der Rechnung wurden 3 Serviceinfos ausgewiesen.

Auf Nachfrage beim Servicemeister ob diese Sachen sofort behoben werden müssen, verneinte er dies.

Umso erschrockener war ich, als das Angebot über rd. 1.772,- € jetzt bei uns im Briefkasten lag.

Nun meine Fragen an die Experten hier:

1. Wie schnell sollten die Motorlager gewechselt werden?

Fahrtechnisch und geräuschmäßig habe ich bisher nichts festgestellt. Weder ein Vibrieren oder ein Klopfen oder ähnliches?

Meine Frau fährt ca. 7.000 km im Jahr.

2. Was könnte passieren (Folgeschäden o.ä.), wenn man nicht rechtzeitig reparieren lässt?

3. Der Preis für den Motorlagerwechsel soll rd. 661, - € (Arbeit 292, - €, Material 369,- €) kosten.

Teile gibt es wohl nur Original von Audi und nicht aus dem Zubehörmarkt?

4. Den Wechsel kann man doch sicherlich auch in einer freien Werkstatt machen lassen, oder?

Evtl. spart man da ja auch ein wenig beim Arbeitslohn.

Wäre wirklich sehr dankbar, wenn mir hier jemand helfen kann, d.h. Tipps/Ratschläge geben könnte.

Serviceinfo
Angebot Seite 1
Angebot Seite 2
Ähnliche Themen
11 Antworten

Ein Thread reicht doch....kommt gleich noch der 3. ?

Es handelt sich um zwei verschiedene Themen, und deshalb habe ich zwei Threads erstellt.

So kann direkt auf das Thema geantwortet werden.

Es wird ja auch so sein, dass einige User nur Info`s/Hilfen zu einer Thematik haben und machen können.

Und so ist es dann übersichtlicher...

Dein Vorteil, du hast die Teilenummern Parat,...wenn du nichts im Zubehör findest was dem OE Entspricht bleibt nur das OE Teil.

https://www.motor-talk.de/.../elektrische-motorlager-t3787722.html?...

 

Beim Defekten Motgorlager kann´s halt anfangen zu Klappern, Schlagende Geräusche, Vibration,...

Die Motorlager verschleißen auch schneller wenn die Drehmomentstütze am Motor nicht mehr 100% okay ist.

Die gibt es auch für 172€ im Zubehör https://originalteilemarkt.de/...-links-elektrisch-8e0199379bj-2825189

Sind aber fast genau so teuer wie original, da kauft man die natürlich besser bei Audi. Die Einbaukosten sind angemessen.

Links und Rechts sind gleich. Teilenummer beim 2,7 TDI ist 8E0199379BJ VAG

Zitat:

@opaaudi schrieb am 24. Oktober 2021 um 21:19:36 Uhr:

Dein Vorteil, du hast die Teilenummern Parat,...wenn du nichts im Zubehör findest was dem OE Entspricht bleibt nur das OE Teil.

https://www.motor-talk.de/.../elektrische-motorlager-t3787722.html?...

 

Beim Defekten Motgorlager kann´s halt anfangen zu Klappern, Schlagende Geräusche, Vibration,...

Wie bereits geschrieben, Geräusche o.ä. kann ich bis jetzt nicht feststellen.

Es soll ja wohl auch eine Fehlermeldung im Fehlerspeicher von einem Stg. bei defektem Motorlager hinterlegt werden. Kann man dies evtl. auch mit OBDeleven überprüfen?

Es können ein oder zwei Elektrische Hydrolager verbaut sein, oder ohne Elektronik.

 

Beim Defekt müsste was im FS stehen, Ventil für Motorlagerung, N144 (N145) blablabla

 

Zur Funktion Guck auch Mal hier:

 

https://aftermarket.zf.com/.../#

Zitat:

@Sportler-69 schrieb am 24. Oktober 2021 um 21:45:56 Uhr:

Die Motorlager verschleißen auch schneller wenn die Drehmomentstütze am Motor nicht mehr 100% okay ist.

Die gibt es auch für 172€ im Zubehör https://originalteilemarkt.de/...-links-elektrisch-8e0199379bj-2825189

Sind aber fast genau so teuer wie original, da kauft man die natürlich besser bei Audi. Die Einbaukosten sind angemessen.

Links und Rechts sind gleich. Teilenummer beim 2,7 TDI ist 8E0199379BJ VAG

Sind unterschiedliche Bauteile für links und rechts. Hatte beide bereits selbst gekauft und dann erneuern lassen:

links: 8E0199379BL

rechts: 8E0199382AF

@Sportler-69 Was meinst Du mit Drehmomentstütze? Soweit ich weiß, ist der Motor mit dem Handschaltgetriebe zu einer "Einheit" zusammengeflascht - und diese Einheit wiederum liegt auf 3 Lagerpunkten auf:

1. Motorlager links,

2. Motorlager rechts,

3. Getriebestütze

Es gibt dann noch vorne eine Art Anschlagpuffer 8E0 199 339, die nur in bestimmten Situationen zum Einsatz kommt.

Das Teil, was man von oben mittig vorne unten vor dem Kühler sieht ist die Drehmomentstütze. In Audi Zap haben beide Motorlager die gleiche Nummer, kann aber auch sein, dass Deiner einen anderen Motorkennbuchstaben hat.

Zitat:

@Sportler-69 schrieb am 25. Oktober 2021 um 17:58:31 Uhr:

kann aber auch sein, dass Deiner einen anderen Motorkennbuchstaben hat.

Nee, kann nicht sein, da @zz66 vom 2.7 TDI ausgeht (den ich auch fahre: BPP-Motor)

Zitat:

@a3Autofahrer schrieb am 25. Oktober 2021 um 19:10:13 Uhr:

Zitat:

@Sportler-69 schrieb am 25. Oktober 2021 um 17:58:31 Uhr:

kann aber auch sein, dass Deiner einen anderen Motorkennbuchstaben hat.

Nee, kann nicht sein, da @zz66 vom 2.7 TDI ausgeht (den ich auch fahre: BPP-Motor)

Deine angegebenen Nummern sind richtig.

Stehen auch so in dem Angebot meines :) (siehe auch Foto, welches ich gepostet habe).

Zitat:

@a3Autofahrer schrieb am 25. Oktober 2021 um 19:10:13 Uhr:

Zitat:

@Sportler-69 schrieb am 25. Oktober 2021 um 17:58:31 Uhr:

kann aber auch sein, dass Deiner einen anderen Motorkennbuchstaben hat.

Nee, kann nicht sein, da @zz66 vom 2.7 TDI ausgeht (den ich auch fahre: BPP-Motor)

Stimmt, das Rechte hat 8E0199382AF VAG. Ich habe nochmal nachgeschaut , es gibt von den Lagern ja drei verschiedene Schalter, Automatik und Automatik Stufenlos. Das hatte ich das übersehen, die Rechten Lager kommen weiter unten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B7 2.7 TDI - Motorlager undicht – Infos über Materialbeschaffung und Preise erbeten