Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 - Innenausstattung wechseln (Airbag??)

A4 B6 - Innenausstattung wechseln (Airbag??)

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 15. März 2021 um 22:41

Hallo,

ich kann für unseren A$ Avant Bj. 2003 eine komplette Leder/Alcantara Innenausstattung bekommen. Der Spender ist ebenfalls Bj. 2003.

Nur habe ich wegen der Seitenairbags in den Vordersitzen etwas Bauchschmerzen. Ich habe nämlich keinen Bock das mir die Seitenairbags um die Ohren fliegen.

Logischerweise muss ich die Spannung aus dem System nehmen. Sprich Batterie abklemmen und eine halbe Stunde warten.

Anschließend den direkten Kontakt mit der Karosserie herstellen um mich statisch zu entladen. Türzapfen??

Dann den Sitz lösen (Torx? Welche Größe?). Dann die Steckerverbindungen lösen und den neuen Sitz in der umgekehrten Reihenfolge wieder einbauen.

Wenn das so klappen würde, wäre das relativ einfach. Die Frage ist, ist das auch so einfach?

Oder handel ich mir Probleme ohne Ende ein? Merkt das Steuergerät was davon und schreibt was in den Fehlerspeicher?

Oder weiss jemand, was das kostet, die Vordersitze beim Audi Händler tausche zu lassen?

Ich weiss, viele Fragen. Ich habe schon diverse Foren durchgelesen, aber mir fehlt irgendwie die klare Vorgehensweise. Einer sagt so, der Andere meint dies und der Dritte sagt Hände weg

Gruß

Maxi1956

Ähnliche Themen
4 Antworten

Sofern der Spender auch ein Avant ist, sollte die Ausstattung passen, wenn bei beiden hinten keine Seitenairbags verbaut sind.

 

Batterie komplett abklemmen und vor dem abstecken nochmal Zündung + Licht ein- und wieder ausschalten. Die Sitze sind mit nem Vielzahn geschraubt.

Hallo,

ich schicke Dir mal den Rep Leitfaden Karosserie, da steht das auf Seite 69 mit dem Seitenairbag.

Wenn Du es genau so machst wie da beschrieben, kannst Du nichts verkehrt machen.

Grüße Sascha

Themenstarteram 16. März 2021 um 13:38

@joshy198 und Sascha.

Danke für Eure Antworten. Sind echt hilfreich.

Gruß

Wolfgang (maxi1956)

Themenstarteram 23. März 2021 um 0:12

Ich melde mich kurz zur aktuellen Lage. Ich war bei 2 Audi Händlern, die mir unabhängig voneinander gesagt haben, dass man, bevor man so einen Umbau startet das Steuergerät des Spenderautos mit dem Steuergerät des Empfängerautos auf Kompatibilität prüfen sollte.

Dies geschieht durch den Abgleich der FIN. Übrigens haben beide Mitarbeiter der Händler diese Prüfung kostenlos zugesagt. Wenn das passt kann man die Software abgleichen und dann passt das.

So, aber nachdem ich mir die ganze Geschichte (Innenraum grau) mal genauer angeschaut habe (wir haben den Audi erst seit Donnerstag) habe ich beschlossen den Umbau auf eine schwarze Innenverkleidung zu lassen. Das sähe dann m.E. sch..... aus.

Falls mir mal irgendwann eine bezahlbare graue Lederausstattung über den Weg läuft, dann überlege ich es mir vielleicht.

Ansonsten begrabe ich hiermit das Projekt.

Danke für Eure Ratschläge

maxi1956

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 - Innenausstattung wechseln (Airbag??)