Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 2.5 TDI - Motorprobleme mit ESP und ABS Leuchte

A4 B6 2.5 TDI - Motorprobleme mit ESP und ABS Leuchte

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 7. Juli 2021 um 23:37

Hallo Liebe Motor Talker,

bin neu hier und brauche eure Hilfe bzw. Meinung weil ich keinen vertrauenswürdigen Mechaniker habe.

Mein a4 b6 Avant 2.5 Tdi 163 PS hat folgendes Problem.

Motor Startet generell immer ohne Probleme. Im Leerlauf konnte ich es zumindest sehen, dass auch 0 Rauch aus dem Auspuff kommt auch bei Vollgas.

Wagen fährt im Kaltstart völlig normal und zieht durch und tut was er soll.

Wenn er warm wird wird er lauter,hört sich an wie ein Traktor die Esp Lampe springt an und irgendwann auch die Abs Lampe.

Wenn er quasi noch ´´Lauwarum´´ ist kann ich bisschen härter Gas geben und die Esp Lampe geht aus.

Wenn er Warm ist zieht er überhaupt nicht, ich trete voll durch der Motor quält sich auf 2,5 bis 3000 Umdrehungen und dann gibt es ein Stoß als ob irgendetwas frei geben würde und er fährt und zieht durch solange bis ich untertourig fahre (automatik) oder im Leerlauf an der Ampel stehe und dass fast immer , sehr selten passiert es dass er danach weiter so fährt wie vorher aber die ESP lampe bleibt an.

Kommt wenn es ganz warm ist ABS dazu ruckelt er im Teillastbereich. Schalte ich Manuell und gebe ihn einmal frei quasi 2,5 bis 3000 Umdrehungen und fahre nicht so untertourig bleibt es meisten dabei dass er Leistung hat.

Ab und an Wenn die Esp Lampe an/aus geht merke ich irgendwas bei den Pedalen so ein kurzes klacken.

Ausgelesen ist folgendes wenn der Motor warm ist:

Abs Hi Links Fehler Sporadisch,Abs Hi Rechts Permanent ohne Funktion.

Einspritzbeginn regelung Fehler im Stromkreis.

Log Fahrt Einspritzbeginn - 10 Rum soll Aber bei -2 bis +2 ca.

Laut Mechaniker Einspritzpumpe defekt.

Mir scheint es so als würde aber irgendwooo ein elektronischer Fehler vorliegen, hat jemand ne Idee ? zufällig auch sowas schon gehabt

Ähnliche Themen
4 Antworten

Der Förderbeginn wird am Stand im Leerlauf auf P oder N bei Betriebswarmen motor geprüft. "Spät" soll bei etwa 2° nOT stehen. Wärend der Fahrt kann man das nicht prüfen.

Vielleicht solltest du noch ergänzen, ab wann die Fehler aufgetreten sind und ob irgendwas davor gemacht wurde oder passiert ist.

Dass er keine Leistung hat, klingt für mich nach Notlauf. Das sollte aber bleiben, bis die Zündung ausgeschaltet wird. Dann irgendwann wieder kommen.

Hast Du mal den Bremslichtschalter gewechselt? Wenn dieser ein Signal "Bremse getreten" abgibt, nimmt er auch die Leistung raus.

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 18:33

Ja wurde im N gemessen, habe dass Fahrzeug leider so gekauft keine ausgiebige Probefahrt gemacht bzw gedacht es kommt durch den abs Fehler anfangs. Ich Dachte es liegt an Unterdruck Schläuchen weil vom fehlerbild her es auch sein hätte können dass zu wenig Unterdruck anliegt habe die neu gemacht und dass ansaugrohr zwischen Drosselklappe und lmm hab ich auch erneuert dass was auch nicht ganz in ordnung.

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 18:35

Hey, dass klingt logisch garnicht so schlecht! Ich werde mir mal einen neuen besorgen und es mal versuchen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 2.5 TDI - Motorprobleme mit ESP und ABS Leuchte