ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Sportback 8PA Mängelliste

A3 Sportback 8PA Mängelliste

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 3. Februar 2021 um 9:35

Moin,

ich habe hier einen A3 Sportback sozusagen als Erbstück stehen, es ist ein 1,8 TFSI 160PS mit 190.000km auf der Uhr.

Bis 2018 wurden alle Inspektionen durchgeführt, laut Servicebuch. Danach nicht mehr.

Neben ein paar namhaften Kampfspuren an der Karosserie, hat der Wagen folgende technische Mängel die ich als Laie feststellen konnte:

- Motor ist ölfeucht und wenn er in der Garage längere Zeit steht ist zentral unterm Motor ein kleiner Ölfleck zu sehen, sieht wirklich aus wie nur ein Tropfen. Ob das reines Öl ist weiß ich nicht, oder Wasser, welches das Öl mitgenommen hat. Der Wagen steht draußen im Regen ich hab ihn zum Reinigen immer mal paar Stunden drinnen stehen.

- Abgassystemkontrolleuchte brennt (Motorblocksymbol) (bei der Abholung des Wagens war die Batterie komplett leer, nicht mal irgendein Lämpchen brannte) nach dem Kaltstart würde ich sagen läuft er etwas unrund

- der Auspuff hört sich sportlich an obwohl es kein Sportauspuff ist ;) also vermutlich ein Loch irgendwo

- die Zentralverriegelung öffnet die hintere Tür auf der Beifahrerseite nicht, von innen geht sie auf und wenn sie einmal auf war geht sie auch von außen auf. Bis man eben wieder abschließt und aufschließt.

- Heckscheibenwischer ohne Funktion

- Wischwasser an der Heckscheibe läuft offenbar ins Fahrzeug und sammelt sich unterm Kofferraum in der Wanne des Reserverades

Fragen:

- ist der Motor als ölfeucht bekannt? Oder deutet das auf einen anderen Schaden hin?

Die Entlüftung des Kurbelwellengehäuses wurde vor ca. 2 Jahren erneuert (Rechnung gefunden)

- kann man umreißen was die Instandsetzung der anderen Mängel über den Daumen kosten würde? Vielleicht auch wenn man es selbst machen kann?

Hintergrund ist der, dass der Wagen halt verkauft werden soll und ich eine realistische Summe abziehen will, um die Schäden auszugleichen.

Ähnliche Themen
7 Antworten

Zum Motor kann ich dir nichts sagen. Bei der Tür ist sicher das Türschloss defekt . Wischer wird irgendwo der Schlauch defekt sein, Auspuff hast dir eh schon selbst beantwortet. Wegen Motorkontrolleuchte solltest mal Fehlerspeicher auslesen

Was für ein BJ ist er denn und von wo bist du?

Das hört sich nach dem typischen Problem an.Für die Tür gibts im Forum eine Anleitung wie man das wieder zum Laufen bringen kann. Nach der hab ich mein Beifahrerschloss auch wieder hinbekommen. Die find ich jetzt aber leider nicht. Bei ebay gibts auch einen, der die Schlösser mit neuen Microschaltern wieder instand setzt.

Heckscheibenwischer kannst du erstmal prüfen ob der Motor noch geht.

Wegen dem Wasser im Kofferraum würde ich mich mal reinlegen und schauen woher es kommt.

Motorkontrollleuchte musst du auslesen lassen.

Wenn du schon in der Werkstatt zum Auslesen bist, kannst du ihn ja gleich bitten den Wagen mal auf die Hebebühne zu nehmen und in sich anzusehen. Dann siehst du gleich was der Auspuff macht und du schon mal eine Hausnummer wohin die Reise geht.

 

Gruß

Sporty

Öl wird wahrscheinlich unten aus den Turboschlauch kommen, dort werden die Motoren gerne undicht.

Neuer Schlauch und gut.

Den Heckwischer kannste gleich komplett tauschen, wenn schon Wischwascher im Kofferraum ist dann ist die Welle durchgegammelt, denn dort verläuft der Schlauch und wird gern undicht, das Wasser tritt aus und zerrstört Welle und Motor komplett.

Den Rest haben die anderen User schon erklärt.

versuch mal beim türschloss hinten ohne spaß folgendes:

türschloss aussen mit der faust abklopfen mehrfach, tür mehrfach zuknallen.

 

Hat beim Passat meines Arbeitskollegen auf die Weise funktioniert (Beifahrertür) und seitdem keine Probleme mehr gehabt. Das letzte mal dass er da Probleme hatte und wir die Methode angewandt haben war November 2019. Er hatte exakt das gleiche Fehlerbild.

Themenstarteram 4. Februar 2021 um 15:15

Zitat:

@Keks95 schrieb am 4. Februar 2021 um 12:11:02 Uhr:

versuch mal beim türschloss hinten ohne spaß folgendes:

türschloss aussen mit der faust abklopfen mehrfach, tür mehrfach zuknallen.

Das glaubt einem eh keiner ;) aber es hat funktioniert :D :D

Ich hab danach 10-15 mal zu- und aufgeschlossen es ging jedes mal, ob das nachhaltig ist weiß man natürlich nicht, aber jetzt gings erstma.

 

Achso EZ ist 2008 weils oben gefragt wurde

Toi Toi Toi das es hält :D Sag ich ja dass das funzt :P

Hallo, habe auch einen 1,8 TFSI Bj. 2007. Ich denke das dass "sportliche" bei dem Auspuff normal ist. Meiner "dröhnt", vor allem beim Kaltstart, auch etwas und ich konnte bis jetzt keine Undichtigkeit finden....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Sportback 8PA Mängelliste