ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Sportback 2.0 170 PS Regeneriert nicht zu Ende

A3 Sportback 2.0 170 PS Regeneriert nicht zu Ende

Audi A3 8PA Sportback

Hallo wir haben einen Audi A3 2.0 170PS EZ. 01/2007, 185.000 km, Motorcode BNM,

Bei dem Wagen wurde in einer Werkstatt (ATU - in Heide) der Zahnriemen gewechselt und ein ÖL Service durchgeführt.

Kurz danach ging die Kontrollleuchte Partikelfilter an. Nach weiteren 30 km geht der Wagen in den Notlauf.

Mittlerweile wurde folgendes durchgeführt:

getauscht:

Differenzdrucksensor( 2 mal jetzt Original Teil), Temperaturfühler vor und nach dem Partikelfilter, Lambdasonde, LMM,

Partikelfilter bei DPF-Nord gereinigt.

Aktuelle Aschemenge 1.55 gr

Ölstand kontrolliert,

Mehrmalige Zwangsrengeneration mit VCDS.

Bei der Zwangsregeneration kommt er nur kurz über 700 Grad meist so 550-690 Grad. Der Prozentuale Abbau geht nur schleichend bis gar nicht.

Nach der Zwangsregneration auf 0%, Sensor angelernt.

Nach 30 km Landstrasse kommt wieder die Kontrollleuchte und der Partikelfilter zeigt an das er zu ca. 40 % beladen ist.

Er ist also sehr schnell wieder voll. Er zeigt auch an das es 1 erfolglosen Regenerationsversuch gibt.

Sonst keine Fehlermeldungen mit VCDS sichbar.

Verdächtig ist das er im normalen Fahrbetrieb bis die Kontrollleuchte kommt einen hohen Verbrauch hat ca. 7-9 Liter.

Vorher fuhr der Wagen ohne Probleme. Wir sind ratlos icon_sad.gif

Ähnliche Themen
8 Antworten

Also bei 185.000km kann der DPF voll sein, muss aber nicht. Wenn er gereinigt wurde, gehe ich mal davon aus dass er noch physikalisch intakt ist. Daher wird es einen anderen Grund haben warum der immer voll geht, und ich denke das wird ein klemmendes/defektes AGR Ventil sein. Oder verkokt. Ein Kollege hatte das bei seinem 2.0 TDI BRD, keine Fehler, trotzdem immer DPF voll und alle 50 bis 100km regeneriert. Irgendwann hat er dann auch die Warnleuchten geschmissen inklusive Notlauf und dann kam auch der Fehler "AGR Durchsatz zu gering". Dadurch konnte er nicht regenerieren und hat sich zugesetzt. AGR getauscht, DPF gereinigt, läuft.

Hallo, AGR ist vor 30.000 km erneuert wurden.

Okay... Hab mir das jetzt nochmal durchgelesen und mal so bemerkt dass der BMN 170PS ja ein Pumpe Düse ist, die über die Nockenwellen die Regeneration durchführen. Wenn die Nockenwelle zur Kurbelwelle falsch steht, stimmt die Nacheinspritzung die zum Regenerieren benötigt wird natürlich nicht mehr. Dann versucht er sein Bestes, jagt da Kraftstoff ohne Ende rein, aber bekommt keine Temperatur. Aber dann müsste er eigentlich auch die MKL anhaben für Nockenwelle/Kurbelwelle Position ungleich

Hallo,

das hört sich alles sehr plausibel an, nur das die Fehlermeldung fehlt. Gibt es da einen Toleranzbereich, sodass keine Fehlermeldung erscheint?

Ich werde mal die Steuerzeiten überprüfen lassen.

Danke für den Tipp.

Mir erschließt sich aus dem Eingangsschreiben nicht, ob der gereinigte DPF mit 0% Ascheladung codiert wurde? Meine von Erfahrungen gehört zu haben, wo dies zu Problemen beim Regenerieren geführt hat. Besser wäre wohl ein entsprechender Grundbetrag an Ascheladung auch beim gereinigten DPF mit anzunehmen, weil sonst die Werte nicht zu einander passen.

Hallo grundsätzlich ist doch erstmal egal ob 2 gr Asche oder 10 gr. Asche. Oder beeinflusst die Aschemasse den eigentlichen Regenerieungsprozess ?

Klar wenn 60 gr. Dann ist Ende.

Wäre gut, wenn jemand das noch bestätigen kann. Ich meine, dass es nicht egal ist und man beispielsweise mit 40% Füllung bei gereinigtem DPF "sicherer" fährt. Möchte aber Dich nicht auf eine falsche Spur bringen, hatte mich mal aufgrund meines Dicken näher damit beschäftigt, ist dann aber nicht nötig geworden.

Edit: gerade nochmal kurz nachgeschaut. 0 als Wert macht wohl eher Probleme, hast Du aber nicht.

Wie wurde der Partikelfilter denn gereinigt? Ausgebaut und professionell gereinigt oder wurde da nur ein Spray reingesprüht?!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Sportback 2.0 170 PS Regeneriert nicht zu Ende