ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. 7-Sitzer, Vans, welchen nehmen?????

7-Sitzer, Vans, welchen nehmen?????

Themenstarteram 7. März 2006 um 10:35

Hallo Ihr Lieben Fachmänner und Fachfrauen,

wir haben ca. 10.000- 11.000 Euro zur Verfügung und suchen einen Van.

Seit Wochen schwirre ich im Netz umher und vergleiche Meinungen, Preise etc.

Gar nicht so einfach......

Also, wir haben 3 Kinder (8 J.,2 J. und 4 mon.) und fahren bisher sehr beengt in einem alten Audi80, wir können uns platzmäßig also nur verbessern, grins.

Zuverlässigkeit steht natürlich an erster Stelle, aber dennoch suchen wir auch ein Auto, wo wir richtig viel Platz haben, denn der Kinderwagen fährt ja noch ne Weile im Kofferraum mit. Und schließlich wollen wir ja, wenns mal mit dem Auto in den Urlaub geht auch noch Gepäck mitnehmen können für uns alle.

So, nu suchen wir also für unser mühsam zusammengekratztes Geld "viel Auto", welches dann auch ein paar Jährchen halten soll.

Was haltet ihr vom Misubishi Santamo bzw. Mitsubishi Space wagon oder auch vom Mazda Premacy oder doch eher Kia carnival???????

Ich habe noch keinen dieser Autos so richtig gesehen, ausser mal auf dem Parkplatz.

Welchen bzw. welches Modell könnt Ihr empfehlen, wie siehts mit den Steuern aus????

Achja und ein Benziner sollte es auch sein, da wir nicht viel fahren, denn wir behalten unseren guten alten Audi auch noch.

Erwartungsvolle, liebe Grüße

tabytha, die schon mal "Danke" im Voraus sagt....

Ähnliche Themen
61 Antworten

nimm den grandis der ist gross und gibt es auch jetzt mit diesel und er ist sehr zuverlässig desweiteen gast du bis zu 5 jahre garantie und die einstufung in der versicherung ist sehr gering.

Kann man denn schon einen Grandis für 10000€ bekommen?

Geheimtip: Toyota Previa.

Ein Chrysler Voyager wäre auch eine Alternative, liegt aber in den Unterhaltskosten auf relativ hohem Niveau.

Zitat:

Original geschrieben von Thorinschild

Kann man denn schon einen Grandis für 10000€ bekommen?

Nein, leider nicht!

Das Auto ist noch relativ neu... schaut wirklich super aus, aber leider nicht für 10.000 Euro zu haben!

Gruss

Pascal

Ich habe gehört der Carnival 2 soll ziemlich gut sein in Ggensatz zum einser Auch sehr günstig

am 7. März 2006 um 21:19

Hallo tabytha.

Also den Santamo würde ich dir nicht empfehlen, ist schon ein etwas älteres Modell und auch nicht so zuverlässig. Der Space Wagon wäre eine alternative, da er sehr flexibel ist und vom Platzangebot das bietet was du suchst. Jedoch ist er vom Verbrauch etwas zu hoch. Unter 10 Liter fährst man ihn nicht. Ein weiteres Modell von Mitsubishi ist der Space Gear, er ist vom Platz her sehr schön und ihn gibt es auch als Diesel und schon kostengünstig.

Schonmal nachgedacht über Finanzierung? Weil der Grandis ist wirklich ein schönes Modell und auf 5 Jahre dürfte die Rate auch nicht so hoch liegen (zur Zeit gibt es die Mitsubishi Wirtschafts Wunderwochen, d.h. 0% und keine Anzahlung). Du hast auch 3 Jahre Garantie und 2 Jahre Anschlussgarantie.

Wenn ich Fragen darf, wo kommst du her?

Ich hoffe ich konnte Die weiter helfen.

BS3

Themenstarteram 8. März 2006 um 15:22

Hallo Ihr Lieben,

 

mensch das ist ja echt supi, dass Ihr mir schon so schnell geantwortet habt - riesen Dankeschön!!!!

Och mönsch der Grandis ist ja wirklich schick, aber ich denke leider für uns nicht bar finanzierbar und eigentlich möchten wir nicht unbedingt ein Auto finanzieren.

Hmm schade also ihr meint der Santamo wäre dann wohl nicht soooo gut....., wir können uns morgen nämlich einen Santamo und einen Space wagon anschauen, aber macht ja nix, schauen kostet ja noch nix.

Ohhh ja der Chrysler Grand Voyager das wäre schon mein Favorit, mit dem liebäugle ich schon lange, aber leider auch zu teuer.

Da wir nicht so viel fahren würde sich dann bei uns auch wohl eher ein Benziner rechnen, denke ich mal.

Der Space gear gefällt mir auch sehr gut, den werden wir uns mal in natura anschauen.

Was ist der Unterscheid zwischen dem Space wagon und dem Space gear, mal so ganz doof gefragt, ich meine so ausser der Optik???? Was bietet der Space gear für Vorteile dem Space wagon gegenüber????

Der carnival 2 wäre auch klasse, den müssen wir auch mal anschauen!!!

Wie siehts dann bei den Autos mit den Steuern aus???

Lieben Gruß

tabytha aus Niedersachsen

Der Space Gear ist der Nachfolger vom L300 und somit eher die Mini-Bus-Kategorie. Mitsubishi sag dazu folgendes:

"Der Space Gear komplettiert die „Mitsubishi Space Line“. Der Van mit acht Sitzen ist 24 cm höher als der Space Wagon."

Space Wagon: "Mit dem Space Wagon möchte MMC dem veränderten, aktiven Freizeitverhalten der Gesellschaft gerecht werden. Der Pionier unter den Vans verfügt über einen großen Innenraum und bietet Platz für sieben Passagiere. Der Fahrer braucht trotzdem nicht auf den unkomplizierten Fahrkomfort einer Limousine verzichten."

Der Space Wagon ist halt ein gewachsener Kombi, der Space Gear ein geschrumpfter L300.

Der L300 hat wiederrum sehr viel gemeinsam mit dem Pajero.

Ich hab hier aber im Forum schon öfter gelesen, dass der Space Gear nicht mehr sooo zuverlässig sein soll wie der L300, Angabe ohne Gewähr! Aber gut aussehen tut er allemal (mal in Google-Bildersuche Space Gear eingeben!!).

Themenstarteram 9. März 2006 um 19:59

@ thunderflash and all

 

Lieber thunderflash, danke für deine sehr gute Erläuterung!!!!

Was hälst du oder ihr vom Santamo?????

Wir haben uns heute einen space wagon und einen santamo beim unsrem hiesigen Mitsubishi-Händler mit folgenden Daten angesehen:

Space wagon 2400 "Motion plus" GDI mit Klimaanlage und Schiebedach; EZ 03/2002; 75125 km; 14000 €, 1.Hand

und der

santamo 2000 16 V, 5-türig mit Klimaanlage; EZ 08/2000; 54891 km; 8000 €, 1. Hand

Beide Wagen bekämen 2 Jahre TÜV und AU sowie Inspektion und eine 1-jährige Garantie.

Achja und es sind beides 6-Sitzer, würde uns aber auch eventuell reichen.

Tja, was tun???? Uns gefällt na klar der space wagon besser, aber er ist deutlich zu teuer für uns.

Wir haben nur 10000 und wollen nicht finanzieren......

Was meint ihr, weitersuchen oder den santamo nehmen.

Sind die Wagen zu teuer????

Ratlose Grüße

tabytha

Ich kenne den Santamo leider nicht! Deshalb kann ich dir dazu auch keine Aussage geben. Habe selbst einen L300.

14 tausend für ein 4 jahre altes auto.

puh das ist viel. im schnitt geht man ja immer von 50 % verlust nach 3 jahren aus.

was heißen würde das der wagen einen neuwert von 30 tausend euro hatte. soviel hat er aber nie gekostet.

ein preis von 10-11 tausend wre realistischer.

Themenstarteram 10. März 2006 um 12:43

@racemove

 

Lieben Dank für Deine Antwort!

Ja uns erscheint es auch sehr viel.......nur haben wir eben nicht wirklich Ahnung.

Dieser space wagon hat allerdings so einigen "Schickimicki", was ich zwar nicht so wichtig finde, aber das vielleicht den Wert steigert?????

Meinst du der preis vom Santamo ist realistischer????

Ach menno, ich will endlich ein Auto....heul.....

Liebe Grüße

tabytha

die 8tausend für den santamo gehen sicher in ordnung.

was an schickimicki hat er denn?

der carnival ist sicher auch eine alternative, jedoch nicht frei von probleme, dazu am besten das kia forum besuchen (kia-board)

auch ein t4 findet sich für 10t euro. es muß ja nicht gleich der multivan mit 150 ps dieselmotor sein. ein transporter-bus ist keine schlechte wahl, als 102 ps tdi ausreichend.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. 7-Sitzer, Vans, welchen nehmen?????