ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 67´Cadillac DeVille - Ölmessstab der richtige ?

67´Cadillac DeVille - Ölmessstab der richtige ?

Cadillac De Ville 4
Themenstarteram 6. August 2020 um 19:58

Hallo.

Ich habe an meinem DeVille (1967 427 cui /7.0l) gestern einen Ölwechsel vorgenommen.

Nun wird im Internet geschrieben: "4 quarts plus 1 for the filter" was ja ca. 4,75 l Motoröl entsprechen würde.

Nun habe ich schon 5 Liter aufgefüllt, aber der Ölmessstab ist nur an der Spitze mit Öl behaftet.

Da ich ihn natürlich nicht "überfüllen" möchte, hätte ich gerne da mit eventuell jemand mit dem selben Fahrzeug bzw. Motor seinen Messstab mal ein Foto o.ä macht mit nem Maßband damit ich meinen vergleichen kann.

Nicht das der falsche bei mir drin ist oder nicht weit genug herein geht.

Oder hat jemand einen Tip parat ?

Danke im Voraus.

Ähnliche Themen
6 Antworten

Anders herum gefragt: Wieviel Öl haben Sie zum Austausch abgelassen und wieviel hatte der Ölstab vor dem Ablassen angezeigt ?

Bist du sicher, dass die Original-Ölwanne drunter steckt?

Themenstarteram 7. August 2020 um 8:06

Ich habe vor dem ablassen nicht auf den Messstab geschaut. Wieviel Öl darin ist müsste ich messen - auf jeden Fall mehr als 5 Liter , weil die Wanne gut voll ist.

 

Ob die original Ölwanne verbaut ist kann ich nicht sagen, denn der Motor wurde vor ein paar Jahren komplett überholt und wurde eventuell dabei durch eine größere ersetzt. Rein optisch kann ich das nicht sagen.

Zitat:

@HemiV8 schrieb am 7. August 2020 um 08:06:19 Uhr:

Ich habe vor dem ablassen nicht auf den Messstab geschaut. Wieviel Öl darin ist müsste ich messen - auf jeden Fall mehr als 5 Liter , weil die Wanne gut voll ist.

Ob die original Ölwanne verbaut ist kann ich nicht sagen, denn der Motor wurde vor ein paar Jahren komplett überholt und wurde eventuell dabei durch eine größere ersetzt. Rein optisch kann ich das nicht sagen.

Aber evtl. Einer ausm Forum, mach mal Bilder.

Themenstarteram 22. August 2020 um 13:58

Hier mal 2 Fotos von der Ölwanne.

20200822
20200822

Ich habe soeben den Cadillac laufen lassen, und da fiel mir sofort auf das der Ölmessstab "vibirerte". Daraufhin habe ich ihn rausgezogen und gesehn das der an der Kurbelwelle oder so ansteht und schon Abnutzungserscheinung hat daraufhin hat. Jemand so etwas bekannt ?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. 67´Cadillac DeVille - Ölmessstab der richtige ?