ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. 60-Tage-Kennzeichen?

60-Tage-Kennzeichen?

Themenstarteram 7. August 2010 um 15:40

Weder mit Wiki, Google usw. noch hier habe ich etwas gefunden, nach dem es Kennzeichen mit Gültigkeit von 60 Tagen gibt.

Es sieht wir das "normale" Kurzzeitkennzeichen aus, ist aber bis zum 03.10.10 gültig.

Beste Antwort im Thema

Man hast du eigentlich nichts besseres in deiner freien Zeit zu tun als und hier zu verschei....?!

Stell das Bild mit Kreiskenner und dem gelben Balken ein und fertig!

Alles andere ist doch hier nur Blödsinn von dir (zu viel Arbeit, erst nach dem 03.10. ...).

Du willst also bis zum 03.10. warten und dann ein Bild von nem gefundenen Kennzeichen einstellen, sehr toll.

Wenn es das Schild JETZT wirklich so geben sollte kannst du es hier doch JETZT einstellen (unwichtige Stellen verdeckt) und fertig.

Wenn dein Nachbar das Schild wie du es beschrieben hast wirklich hat hat die Zulassungstelle einen Fehler beim Plakette kleben gemacht und gut. Wenn die Plakette vom Nachbarn geklebt wurde ist es arg schlimm und er wird dir zu 100% den Schein nicht zeigen!

Also was soll der Kindergarten, stell das Bild ein oder bemüh dich, dass das Thema geschlossen wird.

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

wär mir neu

60 Tage wäre als Exportkennzeichen denkbar

Zitat:

Original geschrieben von rolf39

Weder mit Wiki, Google usw. noch hier habe ich etwas gefunden, nach dem es Kennzeichen mit Gültigkeit von 60 Tagen gibt.

Es sieht wir das "normale" Kurzzeitkennzeichen aus, ist aber bis zum 03.10.10 gültig.

Als Kurzzeitkennzeichen gibt es keine 60 d, sondern max. 5 d. Wer überführt ein Auto schon 60 Tage, so gross ist Deutschland nun auch wieder nicht.

Wie der-schrittmacher schon geschrieben hat, kann man ein Ausfuhrkennzeichen für 60 d bekommen, allerdings auch nur zweckgebunden.

Zitat:

Original geschrieben von rolf39

Weder mit Wiki, Google usw. noch hier habe ich etwas gefunden, nach dem es Kennzeichen mit Gültigkeit von 60 Tagen gibt.

Es sieht wir das "normale" Kurzzeitkennzeichen aus, ist aber bis zum 03.10.10 gültig.

Kurzzeitkennzechen hat rechts einen gelben Streifen mit Ablaufdatum, das Ausfuhrkennzeichen hat einen roten Streifen mit Ablaufdatum.

 

O.

Themenstarteram 7. August 2010 um 22:04

Es ist ein Kennzeichen mit gelbem Streifen, untereinander die Zahlen 03, 10, 10,

im Kennz. links der Ortskenner, dann eine 04er Nummer und dann der gelbe Streifen.

Weil ich es mir auch nicht vorstellen konnte, bin ich extra zum Fahrzeug gegangen, kein Ablesefehler.

schick mal die Grünen / Blauen vorbei wegen Verdacht auf Kennzechenmissbrauch, Urkundenfälschung, Versicherungsbetrug und Steuerhinterziehung

Zitat:

Original geschrieben von rolf39

Es ist ein Kennzeichen mit gelbem Streifen, untereinander die Zahlen 03, 10, 10,

im Kennz. links der Ortskenner, dann eine 04er Nummer und dann der gelbe Streifen.

Weil ich es mir auch nicht vorstellen konnte, bin ich extra zum Fahrzeug gegangen, kein Ablesefehler.

Da ein Kurzzeitkennzeihcen eine Gültigkeit von fünf Tagen hat und das auf dem Kennzeichen eingeprägte Datum das Ablaufdatum ist, ist dieses Kennzeichen nur im Zeitraum vom 29.09. bis 03.10 gültig. 

 

O.

Themenstarteram 7. August 2010 um 23:20

Ich werde mal versuchen mit dem Besitzer des Kfz. zu sprechen.

Eigentlich dürfte doch das Kennzeichen garnicht geprägt worden sein, erst recht kein Siegel bekommen.

Für einen so spät beginnendenZeitraum werden doch 5-Tage-Kennzeichen nicht ausgegeben.

am 8. August 2010 um 6:38

eben, man kann sich kein Kurzzeitkennzeichen für in ein paar Wochen ausstellen lassen.

Es ist immer ab dem Ausstellungstag gültig für max 5 Tage

Themenstarteram 8. August 2010 um 13:28

Ich werde mal ein Foto machen, das ich dir dann per PN - geht das? - schicke.

Wenn sie den Typen erwischen, kann er sich wohl ziemlich warm anziehen, ebenso wie jener, der das Kennzeichen ausgegeben hat....

Ab wann gilt das Kennzeichen denn ?

Themenstarteram 9. August 2010 um 9:40

Steht natürlich nicht drauf, wird aber bereits seit voriger Woche genutzt.

Fahrzeug wurde damit hergefahren und steht z.Zt. auf privatem Grundstück.

HH-04...

bin auf das foto auch mal gespannt, kannste ja ruhig hier posten und die zahlen unkenntlich machen.

ich denke jedoch, dass sich das rätsel noch lösen wird, ohne dass es sich um betrug handelt.

Themenstarteram 9. August 2010 um 15:29

Das Foto habe ich Schrittmacher per PN angeboten.

Wenn du mir nicht glaubst, daß das Kennzeichen so aussieht, wie ich es beschrieben habe, kannst du herkommen und dir das Foto ansehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen