ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. 5. Platz für Dacia im ADAC Kundenzufriedenheitstest

5. Platz für Dacia im ADAC Kundenzufriedenheitstest

Themenstarteram 29. Oktober 2009 um 17:53

Dacia hat Position 5 im diesjährigen ADAC Zufriedenheitstest bekommen und ist so mit noch vor allen Deutschen Herstellen. Besser Waren nur auf Platz:

1. Subaru

2. Lexus

3. Jaguar

4. Honda

5. Dacia

Danach kommen dann erst:

Platz 6: Mitsubishi

Platz 7: Toyota

Platz 8: Porsche

Platz 9: Volvo

Platz 10: Mazda

Platz 11: Daihatsu

Platz 12: Lancia

Platz 13: Skoda

Platz 14: Suzuki

Platz 15: BMW

Platz 16: Audi

Platz 17: Hyundai

Platz 18: Jeep

Platz 19: Saab

Platz 20: Nissan

Platz 21: Mercedes

Platz 22: Seat

Platz 23: Citroën

Platz 24: Chrysler

Platz 25: Alfa Romeo

Platz 26: Opel

Platz 27: Land Rover

Platz 28: VW

Platz 29: Ford

Platz 30: Kia

Platz 31: Smart

Platz 32: Mini

Platz 33: Fiat

Platz 34: Peugeot

Platz 35: Chevrolet

Platz 36: Renault

Quelle: Express und ADAC

Ähnliche Themen
71 Antworten

Logo, ein Fahrer eines Dacias würde ja auch nicht zugeben, dass er ein schlechtes Auto gekauft hat. :D

Solche Umfragen sind sowas von subjektiv und hängen völlig von der Erwartungshaltung ab. Ein Daciafahrer stört sich nichtmal dran wenn es irgendwo klappert, während der Daimlerkunde schon eine Hals kriegt, weil die Bluetoothkopplung seines Handys mit dem Command schwierig ist.

Themenstarteram 29. Oktober 2009 um 18:45

Mit dem beschwären must du dich ja dann bestens auskennen wenn ich mir so ansehe was du Fährst :p

Moment wo war VW noch Gleich ahhhhhh ja stimmt ja Platz 28:D

Zitat:

Original geschrieben von qwertzuiopasdfg

Logo, ein Fahrer eines Dacias würde ja auch nicht zugeben, dass er ein schlechtes Auto gekauft hat. :D

Solche Umfragen sind sowas von subjektiv und hängen völlig von der Erwartungshaltung ab. Ein Daciafahrer stört sich nichtmal dran wenn es irgendwo klappert, während der Daimlerkunde schon eine Hals kriegt, weil die Bluetoothkopplung seines Handys mit dem Command schwierig ist.

Der Dacia ist kein schlechtes Auto!

Wie erkennt man denn ein schlechtes Auto, an einem Renaultmotor, an einer modernen Bremsanlage,

woran erkennt man das nur!? Nur weil bekannt ist, daß der Dacia in Rumänien produziert wird?

Andere "TOP" Hersteller dagegen, bekommen da sehr viele Teile schon aus Asien.

Da gebe ich mich mal geschlagen!!!

Sicherlich habe auch ich einige Sachen bei meinem Sandero, wo ich denke "naja", aber man kann dabei das Preis-Leistungspacket nicht aus den Augen verlieren.

Beleidigend finde ich Deine Äußerung, daß sich ein Daciafahrer nicht einmal daran stört, wenn was klappert!!!

Hört sich so an, als ob die Fahrer eines Dacia 3.Wahl sind!

Wer sich schon an einer Bluetoothkopplung seines Handys stört, hat den Sinn des Lebens einfach nicht verstanden!

Gruß, Micha.

Und wo war Renault noch mal???

Leeetzter!!!

Wie bekannt, ist z.B. der Motor nicht der aktuellste, dafür aber ausgereift, ohne Kinderkrankheiten...

Bist Du denn schon mal Dacia gefahren??

http://www.youtube.com/watch?v=VmOGt65Ir1M

Zitat:

Original geschrieben von NeilDiamond

Und wo war Renault noch mal???

Leeetzter!!!

Das solltest du dann vielleicht auch im Renault Forum erzählen, vielleicht interessiert es da ja jemanden.:D

Ein schmunzeln konnte ich mir da nicht verkneifen ;)

*g*

wenn doch beim Dacia nur mal was klappern würde um einen Grund zu haben um sich aufzuregen bzw. zu beschweren, leider alles Fehlanzeige klappert nix, deshalb sicherlich Platz 5, weil ein Daciafahrer gar keinen Grund findet um sich zu beschweren.

Zitat:

Original geschrieben von Individual

Ein schmunzeln konnte ich mir da nicht verkneifen ;)

ja stimmt,

aber leider sieht es in den anderen Forum`s auch nicht besser aus, egal welcher Hersteller....

War ja klar das die "premiumfahrer " von Platz 28 sich wieder zu Wort melden.

Frage mich wie die VW Jünger jetzt noch schlafen können wo sogar Opel besser ist als die super duper Premium Hightech Wägelchen aus Wolfsburg, das schmerzt Jungs, gelle :rolleyes::D

Ich sehe das aber auch so, wie einige andere hier.

Mir kann keiner erzählen, dass ein Dacia die gleichen oder ähnliche Qualitätskriterien erfüllt, wie z.B. ein Lexus. Auf der anderen Seite spielt das Auto aber auch in einer anderen Liga und ich glaube schon, dass ein Dacia-Fahrer in dieser Beziehung eine andere (und durchaus auch gesündere) Einstellung zu seinem Auto hat.

Wie kraftisaw auch geschrieben hat - das eine oder andere ist "naja", aber das Preius-/Leistungsverhältnis stimmt.

Wenn jemand das doppelte oder dreifache für sein Auto ausgibt, dann wird er vermutlich weniger tolerant sein, und daher kommen diese Einstufungen.

Zitat:

Original geschrieben von Eue

War ja klar das die "premiumfahrer " von Platz 28 sich wieder zu Wort melden.

Frage mich wie die VW Jünger jetzt noch schlafen können wo sogar Opel besser ist als die super duper Premium Hightech Wägelchen aus Wolfsburg, das schmerzt Jungs, gelle :rolleyes::D

Nö, meiner fährt Problemlos alles andere ist mir Wurscht!!

Und wenn ihr als "Premiumfahrer" von Platz 5 euch darauf was einbildet aber trotzdem in der Werkstatt steht weil eure Lenkrad zappelt wie ein Aal im Netz oder weil es hier und da mal anfängt zu rosten habt ihr durch das tolle Abschneiden auch nichts gewonnen...

Meine Meinung! Und jetzt wünsch ich mir ganz viele grüne Daumen ;)

Zitat:

Original geschrieben von Individual

 

Nö, meiner fährt Problemlos alles andere ist mir Wurscht!!

Das ist bei mir genau so. Mein Auto (Marke auf Platz 29) hat in 14 Monaten störungsfreie 60.000km abgespult. Ich bin völlig zufrieden und ich hoffe, Euch geht es mit Euren Autos genau so.

Immer wieder interessant zu sehen, wie sich die Dacia Fahrer und Sympathisanten über solche "guten" Ergebnisse von ADAC, Autobild und co. freuen, sobald Dacia aber mal schlecht bei Tests abschneidet, wurde gleich wieder alles von den bösen deutschen Automobilunternehmen geschmiert. Daran sieht man das Ihr auch nicht besser seid, als all die anderen die Ihr hier immer wieder kritisiert.

Übrigens lustig zu sehen, dass sich Eue über Platz 28 von VW amüsiert, die Marke die er verscherbelt nur auf Platz 36 (und damit scheinbar der letzte) dümpelt, scheint er dabei völlig zu übersehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. 5. Platz für Dacia im ADAC Kundenzufriedenheitstest