ForumSmart 1 & 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. 451 Cabrio Getriebe Probleme

451 Cabrio Getriebe Probleme

Themenstarteram 11. April 2021 um 10:22

Hallo zusammen!

In der Hoffnung auf geballtes Schwarmwissen nenne ich mal unser Problem. Angefangen hatte es damit, dass unser Smart 451 Cabrio 71PS, Bj 2007 beim Bremsvorgang an der Ampel nicht ausgekuppelt hat und der Motor abgestorben ist. Das Getriebe schaltete nicht in den 1. Gang zurück und die Kupplung trennte nicht. MItten im dicksten Berufsverkehr war es sogar eine Meldung wegen Rückstau im Verkehrsfunk wert, Hat uns nur nicht geholfen.

Diverse Reparaturversuche blieben erfolglos. Steuergeräte für Getriebe und Kupplung neu angelernt, Bremslichtschalter getauscht, neue Batterie eingebaut und nix half. Der Wagen ging dann zu einer angeblich kompetenten Werkstatt nach Dortmund (Name und Standort nenne ich mal nicht.... möchte hier fair bleiben) und dort wurde dann der Kupplungsaktuator, die Kupplung selber und anschließend auch das Getriebe (gebraucht) erneuert. Der Wagen wurde nach gut einer Woche dann fahrbereit wieder übergeben, was mich über 2000€ gekostet hat.

So nun zum eigentlichen Problem: nach ca 1/2 Jahr tauchte das nächste Probem auf. Bei exakt 115 Km/h kuppelte das Getriebe aus, der Motor heulte auf und es gab keinen Kraftschluss mehr. Unter 115 Km/h war wieder alles ok. Dann ging es wieder los... das Getriebe schaltete dann in den 4. Gang zurück und im Display erschienen blinkend die Schraubenschlüssel. Der 5. Gang war einfach weg. Nachdem man angehalten und die Zündung aus- und wieder eingeschaltet hatte, gingen die blinkenden Symbole aus und man konnte wieder bis in den 5. Gang hochschalten. Aber eben nur bis zur besagten magischen Marke von 115 Km/h!

Ein Besuch bei Mercedes ergab, dass das GSG neu angelernt wurde. Leider blieb das ohne Erfolg. Also nochmal einen Termin gemacht wegen Reklamation. Ein Anruf war dann sehr ernüchternd: Angeblich wäre das Getriebe defekt und über die Werkstatt würde ein neues Getriebe ca. 3000€ kosten. Eindeutig zuviel!

Jetzt die Frage/n: Ist das Problem bekannt? Kann da jemand ausser MB oder SC helfen? Hat jemand Interesse, uns den Wagen zu einem realistischen Kurs mit dem geschilderten Mangel abzukaufen?

Bei echtem Interesse und keinem Dumping-Angebot bitte via PN Funktion melden.

Euch allen einen schönen Sonntag.

Rainer

Ähnliche Themen
15 Antworten

Bin mir nicht ganz sicher, aber vor geraumer Zeit war hier Thread drin mit dem Thema falsches Getriebe

Verbaut? Gibt glaube ich 2 Getriebe, normal und vom Braus.

Nummer Getriebe notieren oder aus den Rechnungen und bei Smart prüfen lassen.

Zitat:

@Clio.0815 schrieb am 11. April 2021 um 10:26:38 Uhr:

Gibt glaube ich 2 Getriebe, normal und vom Braus.

Moin,

nach meinem Kenntnisstand gibt es mindestens 4 verschieden übersetzte Getriebe, Diesel, Brabus, Turbo und non-MHD - ob das MHD und das Turbo-Getriebe gleich übersetzt sind weiß ich nicht.

Da du bei 115 km/h deine Probleme bekommst, vermute ich auch ein falsches Getriebe - ich hatte zum Testen mal ein Brabus-Getriebesteuergerät in meinem Turbo verbaut - gleiches Ergebnis, ab ca. 115 km/h Auskuppeln und Fehler.

Gruß

Marc

Themenstarteram 11. April 2021 um 11:17

Ich sehe schon, das wird wohl eine Odyssee.... Das GSG hatte privat (Schrauber mit Laptop) eine neue Software bekommen. Ich denke, die Info könnte helfen....

Zitat:

@RainerJanz schrieb am 11. April 2021 um 11:17:55 Uhr:

Ich sehe schon, das wird wohl eine Odyssee.... Das GSG hatte privat (Schrauber mit Laptop) eine neue Software bekommen. Ich denke, die Info könnte helfen....

EDIT: ich habe meinen Text angepasst, weil ich von einem MHD Modell ausgegangen bin, aber deiner ist ja BJ. 2007.

Du könntest dir ein NON-MHD-GSG ausleihen und testweise einmal in deinen Smart bauen - wenn es danach ganz normal funktioniert oder auch nicht, weißt du bescheid. Allerdings vermute ich eher, dass der gleiche Fehler wieder auftreten wird, weil ein falsches Getriebe (Übersetzungen) wahrscheinlicher ist, als dass eine falsche Software aufgespielt wurde.

Gruß

Marc

Zuerst sollte mal mit Hilfe des Getriebeteilenummer raus gefunden werden, aus welchem Fahrzeug das in Wirklichkeit stammt! ;)

Das sollte möglich sein!

vor kurzem hier im Forum schon mal besprochen.

Baust Du ein MHD-Getriebe in ein Non-MHD-Smart ein, kommt es genau zu dem Problem, das Du jetzt hast.

Daher fahr wieder zur Werkstatt in Dortmund und reklamiere die Arbeiten.

https://www.motor-talk.de/.../...-probleme-hilfeeeee-t6628746.html?...

https://www.motor-talk.de/.../...oher-neues-getriebe-t6691038.html?...

Themenstarteram 11. April 2021 um 16:34

Zitat:

@peterpio schrieb am 11. April 2021 um 13:55:41 Uhr:

vor kurzem hier im Forum schon mal besprochen.

Baust Du ein MHD-Getriebe in ein Non-MHD-Smart ein, kommt es genau zu dem Problem, das Du jetzt hast.

Daher fahr wieder zur Werkstatt in Dortmund und reklamiere die Arbeiten.

https://www.motor-talk.de/.../...-probleme-hilfeeeee-t6628746.html?...

https://www.motor-talk.de/.../...oher-neues-getriebe-t6691038.html?...

Die Vermutung habe ich schon lange. Allerdings ist in der Rechnung explizit "kein MHD" vermerkt. Da es jetzt leider über ein Jahr her ist, wird eine Reklamation wohl kaum noch helfen. Und ich müsste definitiv wissen, dass es sich tatsächlich um ein MHD Getriebe handelt. Dann würde ich laienhaft behaupten, es war gewerbsmäßiger Betrug. Also ein Fall für eine Anzeige und einen Anwalt. Den Beweis hätte ich ja anhand der Getriebenummer und der Rechnung.

Über die Getriebenummer sollte man genau feststellen können für welchen Motor dieses Getriebe ist.

Mich wundert nur dass es 1/2 Jahr ohne Probleme funktioniert hat, das dürfte es bei falschem Getriebe eigentlich nicht, außer du bist nie über 115 gefahren.

Erst mal am verbauten Getriebe checken, welche A451 Nr. drauf steht.

Dann zu einem fähigen SC/MB fahren und anhand der FiN vergleichen ob das tatsächlich verbaut ist!

Spart ne Menge Ärger für den Anfang, wenn Nr. unterschiedlich ist, zum Anwalt gehen.

Themenstarteram 12. April 2021 um 6:52

Zitat:

@Clio.0815 schrieb am 11. April 2021 um 22:58:36 Uhr:

Erst mal am verbauten Getriebe checken, welche A451 Nr. drauf steht.

Dann zu einem fähigen SC/MB fahren und anhand der FiN vergleichen ob das tatsächlich verbaut ist!

Spart ne Menge Ärger für den Anfang, wenn Nr. unterschiedlich ist, zum Anwalt gehen.

Ist die Nr auch ins Getriebe eingeschlagen? Ich vermute ja fast, dass der Aufkleber nicht vorhanden ist.

Aber mal abwarten.... kann erst heute mittag nachsehen.

Themenstarteram 12. April 2021 um 16:35

So jetzt hab ich doch die Info.... Und zwar so, dass es KEINE Info gibt. Der Aufkleber wurde entfernt. Siehe Bild! Jetzt habe ich das Problem, nichts nachweisen zu können. Irgendwelche Tipps noch auf Lager?

https://i.ebayimg.com/00/s/MTIwMFg2NzU=/z/Nk8AAOSwRNdgdFqX/$_10.JPG

1439671495-videocapture-20210412

Eventuell ist an anderer Stelle eine Nr eingraviert?

Ansonsten bleibt wohl nur noch Gutachter + Anwalt?

Moin,

als einen möglichen Anhaltspunkt kann man die Drehzahlen bei 100 km/h vergleichen. Man kann grob sagen, dass der Motor bei 100 km/h (Tacho/GPS?) mit dem MHD-Getriebe ca. 3000 U/min dreht - bei dem NON-MHD-Getriebe sollte die Drehzahl ca. 250 U/min höher liegen. Um es genau zu messen müsste man allerdings mit GPS und OBD-Dongle (Drehzahl) arbeiten und als Vergleichsfahrzeug einen MHD oder Non-MHD verwenden, dann könntest du es relativ genau feststellen.

 

Gruß

Marc

Themenstarteram 13. April 2021 um 9:09

Zitat:

@yueci schrieb am 12. April 2021 um 20:59:15 Uhr:

Moin,

als einen möglichen Anhaltspunkt kann man die Drehzahlen bei 100 km/h vergleichen. Man kann grob sagen, dass der Motor bei 100 km/h (Tacho/GPS?) mit dem MHD-Getriebe ca. 3000 U/min dreht - bei dem NON-MHD-Getriebe sollte die Drehzahl ca. 250 U/min höher liegen. Um es genau zu messen müsste man allerdings mit GPS und OBD-Dongle (Drehzahl) arbeiten und als Vergleichsfahrzeug einen MHD oder Non-MHD verwenden, dann könntest du es relativ genau feststellen.

 

Gruß

Marc

Ich gebe heute Mittag eine Rückmeldung.... GPS wird wohl nix werden.... Aber der Tacho sollte ausreichen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Smart
  5. Smart 1 & 2
  6. 451 Cabrio Getriebe Probleme