ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 40PS mehr in 20Minuten??

40PS mehr in 20Minuten??

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 10:03

hi liebe Community..

ich hab mich rumgegooglet und bin hier auf die Seite gestolpert..

was hält ihr davon?würde das beim 2,7´er auch machen.

schaut euch das mal an.

http://www.mehrleistung.com/chiptuning/audi/a5.php

17 Antworten

Ich verspreche dir 50 PS sofort mehr, wenn du mit 200 Euro überweist. Ohne Einbau, ohne Fummelei! Ist doch was oder?

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 10:14

@darklord.. ich mein nicht für mich sondern fürs auto!! :-)

Kanns mir nicht ganz vorstellen, würd mich aber brennend interessieren! lg xpect

Themenstarteram 15. Januar 2008 um 12:40

ALSO PROFIS..

DANN SAGT MAL WAS DAZU"""""""""""""""

Hatte so ne Powerbox mal in nem A4 - war totaler Schund.

Unharmonisch, gelegentliche Ruckler, es fehlte einfach ne saubere Abstimmung.

Der ABT-Chip im nächsten Auto war eine ganz andre Welt was das angeht - leider hat es mir die Kupplung zerlegt.

Ähnlich ging's einem Kumpel mit seinem Seat -> nach relativ kurzer Zeit Kupplungschaden.

Auch ABT und auch recht moderat was die Anhebung des Drehmoments angeht.

Also ich würde generell von Chiptuning abraten und erst recht von diesen Powerboxen.

Beim Handschalter geht's noch, da kann man sagen "ach was solls...ne Kupplung ist nicht so teuer, das gönn ich mir", aber bei nem Automaten wie der Multitronic oder einem DSG würde ich mir das tunlichst verkneifen.

Emulex

Hallo zusammen

Eines vorweg, dies soll kein Beitrag Powerbox vs. Chiptuning werden. Dazu gibt es einschlägige Seiten im Netz.

Ich hatte letzte Woche die Möglichkeit eine Powerbox zu testen. Diese basierte auf digitaler Signalverarbeitung (soweit möglich), also kein 10Cent Widerstand, und konnte in 10 Stufen angepasst werden. Das Resultat war eine ca. 10-12% Mehrleistung in der höchsten Stufe. Dies merkte man besonders bei der Beschleunigung über 200 km/h. Da war einfach mehr Druck dahinter. Es gab auch keine Fehlermeldung. Was mich dann aber abgeschreckt hat, war der unruhige Leerlauf und das schlechte Kaltstartverhalten. Dies sollte aber lt. Hersteller nicht sein, da das Tuning erst ab Teillast bis Volllast wirksam wird. Naja, soviel zur Werbung...

Ich werde jetzt noch andere Powerboxen testen bis die richtige dabei ist :D

Gruß

am 15. Januar 2008 um 13:37

hello. @alfisti74 - vorab echt geiles auto. zur frage, welche felgen hast du da drauf. 20" ist klar, doch warum sind die so glänzend.? chrom? habe diese mal auf einem a8 gesehen. Normale alufelgen sind ja eher so matt.

schaun echt super aus.´...a.

Zitat:

Original geschrieben von alfisti74

Was mich dann aber abgeschreckt hat, war der unruhige Leerlauf und das schlechte Kaltstartverhalten. Dies sollte aber lt. Hersteller nicht sein, da das Tuning erst ab Teillast bis Volllast wirksam wird. Naja, soviel zur Werbung...

hi

ich hatte auch mal dieses Verhalten. (beim chiptuning)

lt. Tuner auch die Antwort, dass das Tuning erst ab einer bestimmten Drehzahl greift.

(also im leerlauf oder beim Starten nicht)

jedoch nach dem entfernen des chips bzw. der Software hat alles wieder gepasst.

Deshalb wäre ich bzgl. solcher Äußerungen vom Tuner vorsichtig.

die erzählen manchmal mist, um die schuld von sich zu weisen...

Vielleicht hilft dem einen oder anderen bei der Entscheidung dieser Auszug aus den AGB von H&P Motortuning:

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Besonderes zur Powerbox für Diesel-Fahrzeuge:

H&P Motortuning macht darauf aufmerksam, dass diese Leistungssteigerung des Fahrzeuges gesetzlich nicht gestattet ist und die Betriebserlaubnis durch den Einbau erlischt. Obwohl durch den Einbau der Power-Box kein Eingriff in den Motor oder dessen

Steuergerät vorgenommen wird, übernimmt H&P Tuning keine Haftung für evtl. Schäden. Die Power-Box ist für den Betrieb im Bereich der StVO nicht zugelassen. Eine ABE/TÜV-Gutachten liegt dem Produkt nicht bei. Es ist eine Einzelabnahme beim TÜV erforderlich. Alle weitere Kosten wie z.B. Einbau, TÜV-Abnahme übernimmt H&P Tuning keine Haftung.

Es gibt drei große Probleme

1) das hier:

Zitat:

Original geschrieben von frike

Vielleicht hilft dem einen oder anderen bei der Entscheidung dieser Auszug aus den AGB von H&P Motortuning:

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation.

Besonderes zur Powerbox für Diesel-Fahrzeuge:

H&P Motortuning macht darauf aufmerksam, dass diese Leistungssteigerung des Fahrzeuges gesetzlich nicht gestattet ist und die Betriebserlaubnis durch den Einbau erlischt. Obwohl durch den Einbau der Power-Box kein Eingriff in den Motor oder dessen

Steuergerät vorgenommen wird, übernimmt H&P Tuning keine Haftung für evtl. Schäden. Die Power-Box ist für den Betrieb im Bereich der StVO nicht zugelassen. Eine ABE/TÜV-Gutachten liegt dem Produkt nicht bei. Es ist eine Einzelabnahme beim TÜV erforderlich. Alle weitere Kosten wie z.B. Einbau, TÜV-Abnahme übernimmt H&P Tuning keine Haftung.

2) dir wird die Multitronic vermutlich früher oder später um die Ohren fliegen; vermutlich auch noch andere Teile

3) wenn es so einfach ginge mehr Leistung ohne Probleme aus dem Motor zu holen, ohne Probleme zu verursachen, dann würde das jeder Hersteller anbieten

Fazit: forget about it ;)

Zitat:

Original geschrieben von afis

dir wird die Multitronic vermutlich früher oder später um die Ohren fliegen...

Eher früher als später. Die MT ist nämlich so schon am absoluten Limit.

Also bei so einer Box muss ich meinen Vorredner voll zustimmen. Die Standardsoftware für den jeweiligen Motor meiner früher eingebauten Box war immer zusätzlich "on the fly" mit dem Laptop im Fahrbetrieb individuell auf meine Bedürfnisse und den Motor angepasst. Und zwar nicht nur in der Gaspedalstellung oder dem Ladedruck. Da spielen viele Faktoren rein, die so eine Standard-0815 Box niemals bringen kann. Wenn ich denke, an wie vielen Stellen meine Box damals angeklemmt war, da war ein geschulter KFZler beim Einbau immer mindestens eine Stunde beschäftigt.

 

Also ICH würde mir sowas im Leben nicht in meinen 60T€ A5 reinklemmen. ;)

Den Hersteller kenn ich nicht,aber ich hatte in meinen A3's 2 verschiedene Boxen,einmal von KW-Systems und einmal von Speed-Buster,war genial,spürbar mehr Power,kein Ruckeln oder ähnliches.

Wieso immer das chippen Leute? Warum kauft ihr nach einer Probefahrt nicht einfach den stärkeren Motor wenn euch der kleine nicht reicht???

Also kenne genug Leute auch hier im Forum die immer auf den Chip geschwört haben aber wenn dann mal was passiert dann will niemand mehr für den Schaden aufkommen und man sitzt da mit einem neuen Auto mit Motorschaden

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. 40PS mehr in 20Minuten??