ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. 360° Kamera - Kein seitliches Bild bei eingeklappten Spiegeln

360° Kamera - Kein seitliches Bild bei eingeklappten Spiegeln

Mercedes E-Klasse
Themenstarteram 18. Juli 2020 um 13:33

Bei meinem vorherigen W207 hatte ich auch bei eingeklappten Spiegeln ein seitliches Bild der 360° Kamera. Wenn ich im W213 die Spiegel einklappe, bekomme ich nur noch ein Bild der vorderen und hinteren Kamera. Die beiden Seitenkameras bleiben schwarz.

Gerade beim rangieren in der Garage wäre das seitliche Bild sehr hilfreich! Lässt sich das einstellen oder oder ist das so gewollt?

Ähnliche Themen
10 Antworten

Nein das geht nicht.

Die Kameras machen das Bild mit einem Weitwinkel senkrecht nach unten. So kann der Bereich von der vorderen bis zur hinteren Stoßstange abgebildet werden. Da die Spiegel aber nicht in einem 90° Winkel anklappen, sondern auch mit der Außenseite etwas nach oben, ändert sich auch der Sichtbereich der Kamera. Daher glaube ich, dass das gewollt ist, dass bei angeklappten Spiegel die Seitenkameras deaktiviert sind. Ist aber nur so eine Vermutung, ohne dass ich weiß, wie die Spiegel bei Deinem W207 angeklappt wurden.

Ist genau so wenn du die Kamera an hast und die Tür auf machst dann wird das Bild auf der Seite wo die Tür geöffnet wurde abgeschaltet.

Themenstarteram 18. Juli 2020 um 14:25

Zitat:

@IngoK1970 schrieb am 18. Juli 2020 um 13:50:12 Uhr:

Die Kameras machen das Bild mit einem Weitwinkel senkrecht nach unten. So kann der Bereich von der vorderen bis zur hinteren Stoßstange abgebildet werden. Da die Spiegel aber nicht in einem 90° Winkel anklappen, sondern auch mit der Außenseite etwas nach oben, ändert sich auch der Sichtbereich der Kamera. Daher glaube ich, dass das gewollt ist, dass bei angeklappten Spiegel die Seitenkameras deaktiviert sind. Ist aber nur so eine Vermutung, ohne dass ich weiß, wie die Spiegel bei Deinem W207 angeklappt wurden.

Danke für die Erklärung. Ja, beim W207 sind sie Spiegel nur eingeklappt und nicht nach oben geschwenkt. Somit ist das eben so und ich muss damit klarkommen.

Zitat:

@Rapidmovement [url=https://www.motor-talk.de/.../...geklappten-spiegeln-t6907482.html?...]

Gerade beim rangieren in der Garage wäre das seitliche Bild sehr hilfreich!

.

Die - gut sichtbare - Außenkante des Spiegelgehäuses erleichtert doch sogar das rangieren.

Wenn es so eng ist, dass man den Spiegel einklappen muss, dann ist die Gefahr für die Kotflügelkante doch enorm hoch.

Also wenn ich mit ausgeklapptem Spiegel nicht in die Garage komme, dann würde ich auf der Straße parken.

Themenstarteram 18. Juli 2020 um 14:46

Zitat:

@Ferengi schrieb am 18. Juli 2020 um 14:28:58 Uhr:

Zitat:

@Rapidmovement [url=https://www.motor-talk.de/.../...geklappten-spiegeln-t6907482.html?...]

Gerade beim rangieren in der Garage wäre das seitliche Bild sehr hilfreich!

.

Die - gut sichtbare - Außenkante des Spiegelgehäuses erleichtert doch sogar das rangieren.

Wenn es so eng ist, dass man den Spiegel einklappen muss, dann ist die Gefahr für die Kotflügelkante doch enorm hoch.

Also wenn ich mit ausgeklapptem Spiegel nicht in die Garage komme, dann würde ich auf der Straße parken.

 

Nee, Garage muss schon sein. Bei uns in der Nachbarschaft (ich wohe auf dem Land) sind Katzen und/ oder Marder unterwegs. Wenn ich mal eine Nacht nicht in der Garage parke, habe ich am nächsten Morgen gleich die Tapsen von den Viechern auf dem Auto.

Naja, mal sehen, vielleicht bastel ich mir nen Spiegel an die Wand um die rechte Steite besser sehen zu können.

Zitat:

@Rapidmovement schrieb am 18. Juli 2020 um 14:46:40 Uhr:

Zitat:

@Ferengi schrieb am 18. Juli 2020 um 14:28:58 Uhr:

 

.

Die - gut sichtbare - Außenkante des Spiegelgehäuses erleichtert doch sogar das rangieren.

Wenn es so eng ist, dass man den Spiegel einklappen muss, dann ist die Gefahr für die Kotflügelkante doch enorm hoch.

Also wenn ich mit ausgeklapptem Spiegel nicht in die Garage komme, dann würde ich auf der Straße parken.

Nee, Garage muss schon sein. Bei uns in der Nachbarschaft (ich wohe auf dem Land) sind Katzen und/ oder Marder unterwegs. Wenn ich mal eine Nacht nicht in der Garage parke, habe ich am nächsten Morgen gleich die Tapsen von den Viechern auf dem Auto.

Naja, mal sehen, vielleicht bastel ich mir nen Spiegel an die Wand um die rechte Steite besser sehen zu können.

Das gleiche problem habe ich auch das ich die Spiegeln einklappen muss. Habe bei ebay 2 Verkehrsspiegel gekauft und angebracht.

 

Garage

In die Garage kriegst du doch wohl keine E Klasse rein, oder? Sieht auf dem Foto extrem schmal und überhaupt nicht tief genug aus kriegst du da die Tür überhaupt noch auf?

Was auch manchmal hilft: Schwenktor gegen ein Sektionaltor tauschen. Dort liegen die Schienen innen hinter der Wand und nicht zwischen der Öffnung, wie beim Schwenktor. Da kommen je Seite ca. 10cm zusammen.

Nur mal als Denkanstoß

Zitat:

 

Das gleiche problem habe ich auch das ich die Spiegeln einklappen muss. Habe bei ebay 2 Verkehrsspiegel gekauft und angebracht.

.

Ausstieg dann über das Schiebedach?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. 360° Kamera - Kein seitliches Bild bei eingeklappten Spiegeln