ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 335i Cabrio Automatik, Bj 04/07, 138 tkm, TÜV neu, 18.500 €?! OK oder nicht ?

335i Cabrio Automatik, Bj 04/07, 138 tkm, TÜV neu, 18.500 €?! OK oder nicht ?

BMW 3er E93
Themenstarteram 24. März 2015 um 12:28

Moin, moin!

Ist es Wert sich dieses Auto näher anzuschauen?

Für 18.500 € vom Händler

BWM 335i Cabrio

EZ 04/2007

138 tkm

Automatik

TÜV/AU neu

Scheckheft bis 118 TKM (Was könnte beim nächsten Service alles fällig sein? Bremsklötze, -scheiben, Automatikgetriebe, Turbo(s), Dachdichtungen etc?

 

Sonderausstattung:

Ablage-Paket, Adaptives Kurvenlicht, Audio-Navigationssystem Professional, Außen-/Innenspiegel mit Abblendautomatik, Innenausstattung: Interieurleisten Edelholz, Klimaautomatik erweiterter Umfang, Lenkrad mit Schaltwippen/-tasten, Licht- und Regensensor, Licht-Paket, LM-Felgen vorn/hinten: 8x18 / 8,5x18 (Sternspeiche 189), Metallic-Lackierung, Park-Distance-Control (PDC) vorn und hinten, Sitzbezug / Polsterung: Leder Dakota, Sport-Fahrwerk (M-Technic), Sportsitze vorn

Freue mich auf eure Antworten.

Beste Antwort im Thema

Du setzt 335d E90 mit gefragtem E93 335i gleich. Ich bitte Dich.

Cabrios sind schon immer wertstabiler als einfache Limousinen, daher kannst Du das nicht vergleichen.

@ TE.

Seht soweit in Ordnung aus. Es ist alles gesagt.

Wenn. Er Dir gefällt, musst Du wissen, ob Du einen. Italiener nimmst.

Nachtrag:

Der VorFL hat die schöneren Spiegel, schöner Lampen und ist noch wertiger gemacht. Hat ebenso

Restwärmetaste, die später weggespart wurde. Wichtig, wenn auch bei kaltem Wetter gefahren wird.

109 weitere Antworten
Ähnliche Themen
109 Antworten
am 24. März 2015 um 12:32

Für ein Händlerfahrzeug mit Gewährleistung auf jeden Fall nicht zu teuer, aber...

Ist wahrscheinlich der hier. Stimmts? Farbe wäre jetzt nicht so mein Ding, weder innen noch außen, aber ist ja Geschmackssache...

Allerdings italienisches Importfahrzeug vom 08/15 Händler. Zudem mit Leder aber ohne Sitzheizung. Kann alles passen, muss nicht. Will das Fahrzeug nicht schlechtreden, aber mit Vorsicht sind solche Sachen halt immer zu genießen. Wäre was anderes, stünde das Teil beim großen BMW Händler um die Ecke. Aber so...

Die italienischen Fahrzeuge sind halt recht oft geschönt, was Vorbesitzer, Laufleistung und Unfallschäden angeht. Würde ich also nur mit einem Fachmann anschauen oder mal ein Abstecher zu BMW selbst machen, ansonsten wäre er mir für das Risiko zu teuer, denn ein BMW Blanko-Serviceheft hab ich vor Kurzem für 15 Euro bei Ebay gesehen. Ein paar italienische Stempel nachgeschoben und keiner kann mehr was so richtig nachvollziehen. In Deutschland sind dann neue Fahrzeugpapiere fällig gewesen, wer weiß ob da nicht wie bei meinem Benz gleich mal 4 oder 5 Vorbesitzer verlustig gegangen sind... :D

* * * * *

Also nochmal, will den Wagen nicht von vornherein schlecht machen, aber ich würde halt mit etwas Vorsicht an die Sache herangehen. Oft kann man sich schon ein Bild machen, wenn man den Hof des Händlers mal genauer in Augenschein genommen hat. Muss nicht immer alles schlecht sein, was mit Import zu tun hat und Sitzheizung nachrüsten ist kein großer Aufriss, wenn es nicht zwingend original sein muss...

Wenn es das Auto zu dem Link von NeoNeo ist sieht er mal optisch soweit okay aus. Wie NeoNeo schon geschrieben hat Serviceheft prüfen. Alle Schlüssel bei BMW auslesen.

BMW schreibt keinen Getriebeölwechsel aber das schadet bei der Kilometerleistung sicher nichts. Windschott ist mal keins erwähnt, aber fragen kostet nichts.

Re-Importe aus Frankreich, Luxembourg und Belgien haben auch keine Sitzheizung automatisch dabei.

HU und AU Bericht Prüfen. Reifenprofil, Xenonlicht etc...

am 24. März 2015 um 14:24

Viel zu teuer für ein Baujahr 04/07 mit 138000km ich fahre einen 335d Limo mit 150000km Baujahr 01/11 und es gibt Händler die mir nur 12000€ geben wollten!Bei meinem BMW Vertragshändler bei dem auch das komplette Checkheft abgestempelt wurde bietet 20000€.Allerdings sind die Diesel im Verkauf teuer und meiner ist fast 4 Jahre jünger.Da das Cabrio auch etwas teurer ist und vom Preis mit einer 335d Limo zu vergleichen ist weil der 335d auch in der Neuanschaffung teurer als der 335i ist würde ich sagen das der Preis zu hoch ist.

Wenn es sich um das oben verlinkte Fahrzeug handelt dann erst recht zu teuer,weil der Wagen noch nicht mal das M-Paket hat und es noch das VFL Modell ist.Ich habe schon das LCI Modell und meiner hat das Komplette M-Paket mit Schürze,Fahrwerk,Fußstütze,Lenkrad,Felgen.

Themenstarteram 24. März 2015 um 14:40

richtig, es ist das Auto im Link. Danke für die Tipps! Hätte nicht gedacht, dass die Re-importe so heikel sind.

Von Getriebeöl-Wechsel war also die Rede. TÜV kommt neu drauf, damit sollten technische Defekte ausgeschlossen sein.

Was ist der Unterschied zwischen VFL und LCI. Sorry, ich bin sonst Audi-Fahrer. :-)

Ich schaue mir den Wagen die Tage mal an und gebe dann wieder Bescheid.

Du setzt 335d E90 mit gefragtem E93 335i gleich. Ich bitte Dich.

Cabrios sind schon immer wertstabiler als einfache Limousinen, daher kannst Du das nicht vergleichen.

@ TE.

Seht soweit in Ordnung aus. Es ist alles gesagt.

Wenn. Er Dir gefällt, musst Du wissen, ob Du einen. Italiener nimmst.

Nachtrag:

Der VorFL hat die schöneren Spiegel, schöner Lampen und ist noch wertiger gemacht. Hat ebenso

Restwärmetaste, die später weggespart wurde. Wichtig, wenn auch bei kaltem Wetter gefahren wird.

am 24. März 2015 um 15:07

Zitat:

@ThomasCrown99 schrieb am 24. März 2015 um 14:40:52 Uhr:

Du setzt 335d E90 mit gefragtem E93 335i gleich. Ich bitte Dich.

Cabrios sind schon immer wertstabiler als einfache Limousinen, daher kannst Du das nicht vergleichen.

So sehe ich das auch. Händlereinkaufspreis läge derzeit bei meinem laut Angebot um die 16.500 bis 17.000 Tacken, an Privat gut 19.500 bis 20.000... Wahrscheinlich so der typische 19.999 Euro Angebotspreis, bei dem am Ende noch um den einen oder anderen Hunderter Gehandelt wird... ;) Allerdings ist das Fahrzeug aus Anfang 2008 mit knapp unter 100 Tkm auf der Uhr. Bis jetzt...

Zitat:

@ThomasCrown99 schrieb am 24. März 2015 um 14:40:52 Uhr:

Hat ebenso Restwärmetaste, die später weggespart wurde. Wichtig, wenn auch bei kaltem Wetter gefahren wird.

Wofür ist das Ding eigentlich? Hab ich noch nie benutzt... :D

Noch was: Das ist ein N54 mit EZ 04/2007, also potentiell mit dem Turboloch-Problem...

Zitat:

@NeoNeo28 schrieb am 24. März 2015 um 15:07:46 Uhr:

Zitat:

@ThomasCrown99 schrieb am 24. März 2015 um 14:40:52 Uhr:

Hat ebenso Restwärmetaste, die später weggespart wurde. Wichtig, wenn auch bei kaltem Wetter gefahren wird.

Wofür ist das Ding eigentlich? Hab ich noch nie benutzt... :D

Die Standheizung des kleinen Mannes.

Bei betätigen wird, trotz abgeschalteter Zündung, noch ca 10-15 Minuten warme Luft in den Innenraum geblasen. Je nach dem, wieviel Wärme noch im Kühlwasser ist.

Super Sache war das. Aber auch vorbei :mad:

am 24. März 2015 um 17:25

Okaaaaay... Schön, das ausgerechnet - nach - dem Winter zu erfahren... ;)

Musst halt fragen :D

Diese Funktion lässt sich aber immer noch codieren, die REST-Taste heißt ab Facelift ja nur anders, nämlich ALL. Die Kopplung der beiden Temperaturregler war BMW wohl wichtiger als die Restwärme...

Ich bin aus Südtirol, und kauf meine Autos aus einen bestimmten Grund alle in Deutschland!!

InSüdtirol haben die Haendler alle uebertriebene Preise, und in Rest von Italien traue ich den Haendlern nicht, da sehr oft Tachomanipuliert und Unfallautos, sicher gibts auch gute Autos!

Warum ich immer in Deutschland kaufe hat einen Grund,

1. Preis besser bei bestimmten Modellen

2. Weniger Salz auf der Strasse,

3. Die Deutschen pflegen ihr Auto besser, und geh'n meistens zu der vorgesehenen Werkstatt...(BMW, Audi...)... Wobei in Italien viele den oelservice bei der Tanke machen...

Ich will das Auto nicht schlecht reden, aber ich kauf lieber ein Fahrzeug mit Deutschen Vorbesitzer...

...nicht jedes Auto aus D hat auch deutsche Vorbesitzer :p :D

Das stimmt allerdings...:-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 335i Cabrio Automatik, Bj 04/07, 138 tkm, TÜV neu, 18.500 €?! OK oder nicht ?