ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 325i Coupe BJ 2011 - über Nacht die Batterie ausgelutscht! Wieso?

325i Coupe BJ 2011 - über Nacht die Batterie ausgelutscht! Wieso?

BMW 3er E92
Themenstarteram 20. September 2017 um 20:36

Brauche dringend Hilfe. Wollte Morgens meinen BMW starten, aber nichts ging mehr. Selbst die ZV funktioniert nicht. Neue Batterie eingebaut und funktioniert wieder alles. Nächster Morgen war die neue Batterie wieder komplett leer. Was kann das sein?

Ähnliche Themen
44 Antworten
Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 15:08

Ich gebe dir recht :-(. Nur hätte ich so oder so eine neue Batterie gebraucht da die letzte Schrott war und sich nicht mehr aufladen lies. Er wurde nun ausgelesen und es gab keine Fehlermeldung. Wassereinbruch gab es nicht. Das einzigste was ich sagen kann ist das die Abdeckung bei den Sicherungen im Handschuhfach feucht war.

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 15:10

Leuchten tut im Ruhemodus auch nichts. Steuergerät und Fehlerspeicher melden nichts. Beim Batterie testen bzw. Überbrücken gab es Funken.

Hast Du irgendwas nachgerüstet, Handyladeschale, DVD-Player ö.ä?

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 15:20

Nein alles im Orginal Zustand.

Zitat:

@mellimaus36 schrieb am 6. Oktober 2017 um 15:10:54 Uhr:

Leuchten tut im Ruhemodus auch nichts. Steuergerät und Fehlerspeicher melden nichts. Beim Batterie testen bzw. Überbrücken gab es Funken.

Das heißt, dass noch ein Verbraucher an ist.

Dann kauf Dir im Netz eine Strommeßzange, schließ die an, schick das Auto in den Ruhemodus und beobachte den ruhestrom, auch noch nach einer Stunde.

Vielleicht solltest Du die 7€ mal investieren.

http://www.ebay.de/.../262877257540?...

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 15:30

Würde ich auch gerne machen, aber das Auto steht bei der Werkstatt :-(

Zitat:

@mellimaus36 schrieb am 6. Oktober 2017 um 15:30:41 Uhr:

Würde ich auch gerne machen, aber das Auto steht bei der Werkstatt :-(

Bei den Deppen, die den IBS wechseln wollen?

Ach Du Schreck.

Du hast ja sicher noch keinen Auftrag unterschrieben, dann schreib einen Auftrag:

Ruhestrommessung und Analyse der Ursache"

Das werkzeug haben sie jedenfalls.

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 15:46

Ich werde es versuchen, danke. Heute Abend um 18 Uhr werde ich noch mal mit denen telefonieren, dann melde ich mich hier noch mal.

... bin gespannt .. :rolleyes:!

Zitat:

@Mosel-Manfred schrieb am 6. Oktober 2017 um 17:57:43 Uhr:

... bin gespannt .. :rolleyes:!

Ob sie noch am Hörer hängt ...? :confused: :o :D

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 20:41

Nein hängt nicht mehr am Hörer. Aber ich warte auf eine Nachricht von meinem Bruder, der hat mit der BMW Werkstatt telefoniert.

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 20:42

Übrigens gab es einen Fehler beim auslesen und zwar das Wischer Relais

Themenstarteram 6. Oktober 2017 um 22:22

Also die Werkstatt hatte den BMW gerade am Ruhestrom Messgerät und konnte noch nichts genaues sagen... Er hat den sensor aber eingebaut!

Themenstarteram 20. Oktober 2017 um 14:01

Hallo ich noch mal. Es ging jetzt eine ganze Zeit gut. Und ja die haben mich abgezockt, da gebe ich Euch nun vollkommen recht. Den im Fussraum ist Wasser, sowie im Sicherungskasten. Und obwohl das Auto aus war, ist der Scheibenwischer angegangen. Wo kann das Wasser rein kommen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. 325i Coupe BJ 2011 - über Nacht die Batterie ausgelutscht! Wieso?