ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 325d - worauf bei einer Besichtigung alles achten

325d - worauf bei einer Besichtigung alles achten

BMW 3er F31

Hallo zusammen,

ich fahre immer noch meinem E46 318i. Ich möchte aber doch wieder einen Kombi haben und hab eventuell ein Angebot zu einem 325d mit dem B47 Motor. Worauf muss ich bei der Besichtigung und Probefahrt alles achten? Früher hat man immer ins Serviceheft geschaut, aber das scheint mir mit den neuen Autos alles elektronisch hinterlegt zu sein, kann das sein?

Ähnliche Themen
4 Antworten

...neben dem Üblichen...

beim BMW-Händler:

1. Fehlerspeicher auslesen und dokumentieren/ausdrucken lassen

2. Fehlerspeicher löschen

3. längere Probefahrt

4. Fehlerspeicher erneut auslesen

5. "Restlaufstrecke" (RLS) des Dieselpartikelfilters auslesen. Bei normalen bisherigen Betriebsbedingungen muss die Summe (Kilometerstand + RLS) ca. 250TKM ergeben. Ist sie signifikant kleiner (>20TKM), waren die Betriebsbedingungen ungünstig (viel Kurzstrecke und Teillast).

Die Punkte 1-5 bedeuten nur einen geringen Zeitaufwand und sollten zum Service gehören.

beim BMW-Händler oder Privat:

Wenn möglich, anhand des Modelljahr-Prospekts des besichtigten Modells den Funktionsumfang der Ausstattung prüfen.

Welcher Händler macht das??? Wenn die Kiste einigermaßen gut ausgestattet ist und die Farbwahl stimmt lacht dich der Verkäufer aus und schickt dich nach Hause denn er hat bestimmt noch eine Handvoll andere Interessenten, die das im Leben nicht fordern.

Fehlerspeicher löschen ist eigentlich nur dann sinnvoll, wenn was drin steht. Und selbst da stehen Kilometerstände bei den Fehlern. Ohne Not löscht man da nicht.

Zitat:

@mat76 schrieb am 21. September 2020 um 17:10:38 Uhr:

 

Worauf muss ich (...) achten?

Auf Premium Selection, dann ist egal, welche Fehler der Wagen hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 325d - worauf bei einer Besichtigung alles achten