ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320d Kombi kaufen , weil mein a6 mit verrückt macht

320d Kombi kaufen , weil mein a6 mit verrückt macht

BMW
Themenstarteram 20. Januar 2016 um 13:26

Servus Gemeinde

Ich hab momentan nen a6

Recht schöne Auto zum fahren mit viel Platz

Aber sehr anfällig mit Elektronik und Motor Problemen

Dan auch noch recht teuer

 

Nun dachte ich ich Kauf mir nen BMW

Mal zum probieren , und wenn es mir gefällt Kauf ich nächste hat ein jüngeren

Ich habe gesehen

BMW 320d e46

Kombi 320d 136 ps 05-2001

Mit grüne Plakette

Handschaltung und schon viel Optionen

Nur ein Anhängerkupplung fehlt ( muss ich nachrüsten )

Nun möchtte ich wissen

1 Wie ist der technisch allgemein

Hab gelesen wegen drallklappen ?

Ach schon gelesen auf eBay gibt es neuen Art von drallklappen ( runde )

Wie ist es Fahrverhalten auf nasse bzw glatte Straße. 2001 ( gutes esp )

Rost Problemen hat Glaube ich jede Auto die Baujahren

Der Auto hatt 200000 km wass soll da Spezifik nachgeschaut werden

Traggelenke vorne alles neu

Bremsen neu

Reifen neu

TÜV neu

 

Hab gründsätzlich technisch denke mal nicht viel zu melden momentan

Vielleicht übersehe ich was

Hab der Motor Abdeckung weggeschraubt Motor schön trocken ( nicht gewäschen )

Sieht von untern recht gut aus

 

Muss ich mich sorgen machen wegen der steuerkette ?

Der Auto läuft sehr ruhig

Das einzige was ich bemerkt habe

Mit Leerlauf schön ruhig

Ab und zu mal für 30 sec va 100 Umdrehungen mehr dan wieder normal ( Klima ?)

Ich bin sehr am zweifelen

Wass soll ich machen

A6 bekommt jetzt Baustellen ohne Ende elektrisch

Einfach verkaufen und diese 320d kaufen

Oder meinst ihr so ein 320d hatt auch viele Baustellen

Ähnliche Themen
8 Antworten
am 20. Januar 2016 um 13:35

Also wenn 320d, dann FL ab 2002/2003. Nicht 2001er. Baustellen hat jedes Auto welches schon 10 Jahre und mehr ist.

Themenstarteram 20. Januar 2016 um 15:26

Servus

Ist ja klar das jede Auto etwas hatt

Aber reparieren und weiter fahren

Momentan bin ich bereits 3 Monaten jede Woche am schrauben

Und es nimmt kein Einde bzw es wird immer mehr und mehr

Und hab langsam die Lust verloren wertvolle Zeit und Geld zu investieren

Deshalb meine Frage in allgemeine kaufberatung zur e46

VfL , da ich bereits gelesen hab

Der Fl mit 150 ps hatt nicht so eine gute Motor

Und vor 05-2000 hatt anscheinend ein Problem mit Hinterachse Aufnahme

Bereits gelesen das drallklappen problematisch sein ( Lösung modifizierte rein oder Gans raus )

Aber wo sonst noch zu achten Is keine Ahnung ???

Aus Komfortgründen würde ich darauf achten, ob der schon OBD2 hat. Schau mal im Motorraum, ob die einen runden Stecker mit ganz vielen Pins findest. Wenn nicht, ist alles gut.

Ansonsten, wenn im Innenraum neben der Sitzheizung "DSC" steht, ist das ESP richtig gut.

Das Auto hört sich doch ganz gut an. Eventuell noch nach öligen Stoßdämpfern schaun.

hier meine 5 cent:

ich finde der 150ps motor ist super. Drallklappen weg und das Ding ist wirklich genial ;)

Zitat:

@Epic2000 schrieb am 20. Januar 2016 um 13:26:47 Uhr:

Nun möchtte ich wissen

1 Wie ist der technisch allgemein

Hab gelesen wegen drallklappen ?

Ach schon gelesen auf eBay gibt es neuen Art von drallklappen ( runde )

Ja kannst auch einfach deine Rausschneiden und ne Schraube reindrehen um das Loch zu verschließen. Hab ich auch gemacht.

 

Zitat:

@Epic2000 schrieb am 20. Januar 2016 um 13:26:47 Uhr:

Wie ist es Fahrverhalten auf nasse bzw glatte Straße. 2001 ( gutes esp )

Eigentlich ok. Mit guten Winterreifen sogar im Schnee eher problemlos. Natürlich nicht so souverän wie dein Fronttriebler... aber mit eingeschaltenem ESP ist er gut zu fahren (mit ausgeschaltenem ESP macht es sogar Spass)

Zitat:

@Epic2000 schrieb am 20. Januar 2016 um 13:26:47 Uhr:

Rost Problemen hat Glaube ich jede Auto die Baujahren

Meiner Meinung ja etwas an Kotflügel vorne, teilweise auch hinten. Aber nicht gravierend ....

Zitat:

@Epic2000 schrieb am 20. Januar 2016 um 13:26:47 Uhr:

Der Auto hatt 200000 km wass soll da Spezifik nachgeschaut werden

Kein Problem wenn er gut gewartet wurde. Ich hab meinen mit 220k gekauft, hat jetzt 364k und keine größeren Reps ausser verschleißteile in der Zeit. Traggelenke und Achse (Koppelstange usw.) ist halt generell etwas anfällig beim BMW.

 

Kenn den A6 jetzt nicht genau. Wenn er durchrepariert ist würd ich ihn behalten. Ich weiß das der A4 tdi gerne probleme hat (BPW Motor-> Nockenwellen, Gussfehler im Kopf usw.....). Wenn dein Motor zu diesen Baureihen gehört dann würd ich doch über den BWM nachdenken :)

Themenstarteram 20. Januar 2016 um 17:18

ja das ist es eben diese 2.5 tdi motoren sind die letzte dreck

von fahren fahrt der a6 sich super und comfortabel

aber

angst um der kipphebel und der hochdruckpumpe

dan dazu nockenwellen sind schlecht jede a6 kommt mal dran

jetzt geht es einigermassen

hab vieles gemacht

aber nun sind wieder die nächste sensoren am pfeiffen

ich denke wirklich ich probiere mal nen bmw

und wenn mir das gefällt schau ich mir am ende des jahres nach nen schöne e61 um

da wir jetzt nicht zu viel geld ausgeben möchtte

ich hoffe bis 3500 mit frischem tüv ein einigermassen gute kaufen zu können

( den ich hab jetzt einen gesehen 3300 mit kleines navi tempomat electrisch pdc

nur kein sportzitse mit zitsheizung aber das kann ich mal nachrusten )

mal schauen

3te hand

geht auch

neuer tüv

gute winterreifen

ich hoffe ich tue es richtige ;)

Zitat:

@Epic2000 schrieb am 20. Januar 2016 um 17:18:01 Uhr:

 

dan dazu nockenwellen sind schlecht jede a6 kommt mal dran

ja das ist der Hammer. Den alten Audi 80 tdi konntest du nicht kaputt bekommen und inzwischen hat Audi sollche Qualitätsprobleme. Wir haben nen 2.0 A4 BPW 220tkm auch diesen Sommer NW wechseln müssen. Hydrostössel war komplett durchgeschliffen und die Nocken waren rund.

Wenn du natürlich schon alles durchrepariert hast, dann würd ich beim Audi bleiben.

Ich wünsch dir viel Glück wenn du dich doch entscheidest den BMW zu nehmen.

Mein Tipp wär noch kauf nen Facelift mit 150ps und Scheckheftgepflegt. Sollte auch mit etwas suchen für um die 3000-4000 zu bekommen sein.

Also den 320d Fahre ich Schohn 5 Jahre und ausser Querlenker,Bremsen, Service wurde an dem Auto nichts Gemacht, mittlerweille habe ich mit meinem 320d 136Ps über 130,000km gemacht. Ich Persöhnlich kann das Auto weiter Empfehlen.Verbraucht wenig läuft gut für seine 136 Ps.Aber bitte beim Kauf berrücksichtigen das das auto service gepflegt und der Motor dicht ist. Teille kaufe ich Persöhnlich beim Ebay.

Image
Themenstarteram 21. Januar 2016 um 14:22

Servus Adis

Danke für der Antwort

Und natürlich auch alle andere ;)

Was meinst du genau mit schauen ob der Motor dicht ist

? Öl Verlust ? Oder etwas anderes

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 320d Kombi kaufen , weil mein a6 mit verrückt macht